Newsletter
(Mehr darüber...)
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben.
Letzte Aktualisierung:

Siemens Waschmaschinen

Siemens Waschmaschinen

Waschmaschinen von Siemens sind im Hinblick auf effiziente und wirkungsvolle Wäschepflege absolute Profis. Je nach Modell bieten sie innovative Funktionen und Programme. Etwa die weltweit erste integrierte Präzisions-Dosierungsautomatik i-Dos, die für jeden Waschgang die richtige Menge Waschmittel ermittelt, das intelligente Wassermanagement-System waterPerfect Plus, das höchste Wassereffizienz gewährleistet oder das praktische Antiflecken-System zur Entfernung der hartnäckigsten Flecken. Zudem sorgen WLAN-fähige Waschmaschinen mit Home Connect für noch mehr Flexibilität beim Wäschewaschen. Diese einzigartigen Funktionen und Programme erzielen nicht nur optimale Waschergebnisse, sondern sind dabei auch noch verblüffend sparsam. Siemens ist bekannt dafür, immer wieder neue Ideen zu entwickeln, die dazu beitragen, den Wasser- und Energieverbrauch zu senken.

Waschmaschinen mit Hersteller: Siemens (Angebote aus at, de)

Vergleichen
Jetzt vergleichen (0/10)
Sortiert nach: Beliebtheit (Zugriffe)

Welche Vorteile bringen Waschmaschinen von Siemens mit sich? 

  • Wäschewaschen nach individuellen Bedürfnissen
  • Vielzahl an Modellen, Produkt- und Preisklassen
  • Innovative und zukunftsweisende Funktionen
  • Breite Vielfalt an Waschprogrammen
  • Geringer Wasser- und Energieverbrauch
  • Umweltverträglich, sparsam und langlebig

Welche Arten von Waschmaschinen gibt es?

Siemens führt insgesamt drei Arten von Waschmaschinen in seinem Sortiment: freistehende Frontlader-Waschmaschinen, Toplader-Waschmaschinen und vollintegrierbare Waschmaschinen.

  1. Freistehende Frontlader-Waschmaschinen: Die freistehenden Frontlader-Waschmaschinen gibt es in mehreren Modellen mit unterschiedlichen Designs und verschiedenen Funktionen und Programmen. Sie lassen sich frei im Raum platzieren und einfach installieren. Bedient und befüllt werden diese an der Vorderseite des Geräts. Freistehende Frontlader-Waschmaschinen von Siemens sind in der Regel 85 cm hoch und 60 cm breit – die Tiefe liegt zwischen 58 und 60 cm.

  2. Toplader-Waschmaschinen: Toplader-Waschmaschinen sind besonders gut für Räume mit wenig Platz geeignet. Sie sind nur 40 cm breit und lassen sich im Stehen bedienen und mit Wäsche befüllen. Möglich macht das eine Klappe, die sich nach oben hin öffnet. Toplader-Waschmaschinen lassen sich frei aufstellen und leicht installieren, zudem sorgen ausfahrbare Rollen für Beweglichkeit und Flexibilität. Durch ihre Bauart sind sie jedoch nicht unterbaufähig und können somit nicht in eine Küchenzeile integriert werden.

  3. Vollintegrierbare Waschmaschinen: Vollintegrierbare Waschmaschinen sind für den Kompletteinbau vorgesehen und lassen sich durch eine vorgesetzte Tür vollständig abdecken. Dadurch sollen sich diese Waschmaschinen ideal in ihre Umgebung integrieren beziehungsweise an das Raumdesign anpassen. Bedient und befüllt werden diese an der Vorderseite des Geräts. Die Geräte stehen für hohe Energieeffizienz, komfortable Handhabung und zahlreiche Funktionen und Programme.

Welche Produktklassen von Waschmaschinen gibt es?

Siemens wartet mit einem breiten Portfolio an Produktklassen auf: avantgarde, iQ800/iQ700, iQ500, iQ300 und iQ100.

  • avantgarde: Als avantgarde werden die neuen Premium-Waschmaschinen bezeichnet, die sich nicht nur durch einfache Handhabung und konstante Leistung auszeichnen, sondern auch durch zukunftsweisendes Design. Ästhetik-Liebhaber kommen bei diesen Modellen voll auf ihre Kosten.

  • iQ800/iQ700: Neben einer großen Programmvielfalt und höchster Energieeffizienz warten die Serien iQ800 und iQ700 von Siemens mit nicht minder beeindruckendem Design auf. Zudem sorgen ein hochauflösendes TFT-Display und ein Komfort-Programmwähler für eine intuitive Bedienung.

  • iQ500: Die Waschmaschinen der iQ500-Serie stehen für optimale Leistung gepaart mit höchster Qualität. Innovative Technologien machen es möglich, dass diese Waschmaschinen in hohem Ausmaß schonend zu Wäsche und Umwelt sind. Für schonendes Wäschewaschen sorgt die innovative softTrommel.

  • iQ300 und iQ100: Waschmaschinen der Serien iQ300 und iQ100 bieten eine große Auswahl an Programmen und Funktionen – Flexibilität steht hier im Vordergrund. Ermöglicht wird das unter anderem durch varioPerfect. Diese intelligente Bedienlogik sorgt dafür, dass die Wäsche abgestimmt nach individuellen Vorlieben gewaschen wird.

Welche Funktionen und Highlights bieten die Waschmaschinen?

Je nach Modell bieten Waschmaschinen von Siemens innovative Funktionen und Programme. Darunter die erste integrierte Präzisions-Dosierungsautomatik i-Dos, das intelligente Wassermanagement-System waterPerfect Plus oder das praktische Antiflecken-System. Nicht zu vergessen: die WLAN-fähigen Waschmaschinen mit Home Connect.

  • i-Dos und iSensoric: i-Dos ermittelt für jeden Waschgang automatisch die benötigte Menge an Waschmittel. Dazu nimmt i-Dos die Wäsche mit Sensoren unter die Lupe und berechnet den Waschmittelbedarf anhand von verschiedenen Faktoren. Möglich macht dies iSensoric - eine intelligente, sensorgesteuerte Technologie von Siemens.

  • waterPerfect Plus und speedPerfect: Hinter waterPerfect Plus steht ein intelligentes Wassermanagement-System, das die Textilart und die Beladungsmenge erkennt und daraus die benötigte Wassermenge ermittelt. Wird speedPerfect aktiviert, erkennt das Gerät zudem automatisch, wie sich optimal Zeit einsparen lässt.

  • Antiflecken-System: Für Wäsche so sauber wie am ersten Tag sorgt das sensorgesteuerte Antiflecken-System. Vor dem Waschgang muss der entsprechende Fleck am Display ausgewählt werden – das Gerät kümmert sich dann um den Rest und passt Temperatur, Wassermenge und Einweichzeit an den jeweiligen Verschmutzungsgrad an.

  • Home Connect: Waschmaschinen mit Home Connect sind WLAN-fähig und sorgen für noch mehr Flexibilität beim Wäschewaschen. Mit der Home Connect App können ortsunabhängig Programme ausgewählt und der Waschvorgang gestartet werden. Zudem lässt sich die Restzeit per Home Connect von überall aus einsehen.

Mit welchen Waschprogrammen sind die Waschmaschinen ausgestattet?

Waschmaschinen von Siemens bieten eine Vielzahl an Programmen und Optionen, um so individuellen Bedürfnissen und Vorlieben beim Waschen gerecht zu werden.

  • sensoFresh Programm: Dieses Programm bietet Geruchsbeseitigung bei nur 30 bis 45 min Waschdauer.

  • super15: Das super15-Programm wäscht, schleudert und spült die Wäsche in nur 15 min Waschdauer.

  • Wolle-Handwaschprogramm: Das Wolle-Handwaschprogramm von Siemens wäscht besonders sanft, spült gründlich und sachte.

  • Outdoor/Imprägnier-Programm: Das Outdoor/Imprägnier-Programm reinigt hochwertige Funktionskleidung schonend, schnell und professionell.

  • Hemden/Business-Programm: Das Programm ist perfekt für ein Büro-Outfit, das oft gewechselt wird, aber selten stark verschmutzt ist.

  • Pflegeleicht Plus: Dieses Programm eignet sich ideal für die Wäsche von dunklen Textilien aus Baumwolle oder dunklen, pflegeleichten Textilien.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG