Zum Hauptinhalt
Letzte Aktualisierung:
Hier klicken!

Garmin vivoactive 4 Modelle im Vergleich

Garmin vivoactive 4 Modelle im Vergleich

Die Garmin vivoactive 4 ist der Nachfolger der vivoactive 3 für das 4. Quartal 2019. Die neue Multisportuhr kommt in 2 Größen: 40mm und 45mm, wobei die Kleinere das Zusatzsuffix "s", also vivoactive 4s, erhält. Neu ist vor allem das Pulsoximeter, also Sauerstoffsättigungsmessung am Handgelenk und eine verbesserte Pulsmessung im Vergleich zum Vorgänger.

Stand: 22.11.2019

Sportuhren/Pulsmesser mit Gelistet seit: ab 2019 (Anbieter aus at, de, pl, uk, eu)

Sortiert nach: Preis

vivoactive 4s gibt es in:

  • rosa mit goldener Lünette
  • weiß mit rosegold Lünette
  • grau mit silberner Lünette
  • Rey-Edition

vivoactive 4 gibt es in:

  • dunkelgrau mit silberfarbener Lünette
  • schwarz mit schwarzer Lünette
  • Darth Vader-Edition

Beibehalten wurde von der vivoactive 3:

  • Garmin Pay per NFC
  • MP3-Player
  • 8 Tage Akkulauftzeit im Smartwatch-Modus, 15 Stunden im GPS-Modus
  • Smart Notifications
  • Garmin Coach

Neue Features sind:

  • Body Battery
  • Wasserkonsum-Tracker
  • optimierte Schlafanalyse
  • Stresslevel-Tracker
  • Atemübungen
  • animierte Trainings direkt auf der Uhr

Ebenfalls neu ist die Sicherheits- und Trackingfunktion, die es der Uhr, solange sie mit einem Telefon gekoppelt ist, erlaubt, die Position an Notfallkontakte zu schicken. Dies geschieht entweder manuell oder bei Outdoor-Aktivitäten automatisch, falls man z.B. mit dem Rad stürzt und der Lagesensor erkennt, dass man nicht mehr aufsteht.
Die Musik lässt sich wie gehabt entweder direkt, oder per Spotify-, Deezer-, oder Amazon Music-Konto auf die Uhr laden.

Die animierten Trainings demonstrieren in über 40 Trainingsplänen mit verschiedenen Herausforderungslevels die jeweilige Übung und erleichtern somit die korrekte Ausführung.

Die S-Versionen bieten die gleichen Funktionen, haben allerdings durch das 5mm kleinere Gehäuse weniger Akkukapazität und schaffen z.B. im Standby-Modus ca. einen Tag weniger, sprich 7 Tage Laufzeit.
Die Ladebuchse blieb unverändert, ebenso die Koppelungsmöglichkeiten per Bluetooth oder USB.

Passend zum letzten Teil der neuen Star Wars Trilogie kommt die Legacy Saga Series auf den Markt und zwar in den zwei Ausführungen Darth Vader und Rey. Die Darth Vader Ausführung ist schwarz, rot gehalten, mit speziellen Star Wars Hintergrundmotiven, wie Vaders Helm oder einem Tie Fighter, roten Akzenten, einem Lederarmband, statt dem Silikonarmband der Normalausführung. Die Rey Edition wird in weiß, braun und silber, mit Rebellenlogo sowie Millenium Falcon inspiriertem Cockpitglas Hintergrund ausgeliefert. Die Rey-Variante bekommt ein permanentes Rebellenlogo am oberen Glasrand, die Vader-Version hat nur 2 rote Striche oben und unten. Auf der Rückseite steht jeweils ein Zitat der Filmcharaktere. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind hier jeweils in Silikonarmband in schwarz bzw. weiß.
Die App bekommt mit den 2 Sondermodellen ebenfalls Avatare und Hintergründe, die zum Uhrendesign passen.

Zwei weitere Sondermodelle aus der Legacy Serie werden Hero Series heissen, mit einer First Avenger- und einer Captain Marvel-Edition. Captain Marvel ist in diesem Fall ebenfalls eine 40mm Version und First Avenger im Captain America Look hat ein 45mm großes Gehäuse.

Garmin vivoactive 4 Series
Garmin Legacy Saga Series
Garmin Legacy Hero Series

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG