Zum Hauptinhalt

Bürostühle

Bürostühle

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen klassischen Bürostühlen fürs Arbeiten, Stühlen für Gaming, Konferenz-/Besucherstühlen und Hockern.

Jede Art deckt bestimmte Einsatzbereiche und Ergonomiefunktionen ab.

Stand: 26.11.2019

Stühle (Anbieter aus at, de, pl, uk, eu)

Sortiert nach: Beliebtheit (Zugriffe)

Bürostühle:

Der Bürostuhl fürs Arbeiten zeichnet sich häufig durch umfangreiche Ergonomiefunktionen, wie anpassbare Armlehnen, Lendenunterstützung und Unterstützung einer aufrechten Körperhaltung aus.

Gamingstühle:

Gamingstühle unterstützen lange Spiele-Sessions und bieten oft hohen Komfort, damit der Spieler lange ermüdungsfrei "gamen" kann. Aber auch hier werden alle wichtigen Ergonomioefunktionen unterstützt.

Hocker:

Hocker zeichnen sich durch hohe Bewegungsfreiheit in allen Richtungen aus. Spezielle Varianten fördern zusätzlich den Bewegungsapparat und sorgen für eine aufrechte Sitzhaltung.

Konferenz-/Besucherstühle:

Zu guter Letzt gibt es noch Stühle für Konferenzräume, Besucherzimmer, etc. Hier finden  sich Modelle mit einfachen Sesselbeinen oder sogenannte Freischwinger.