Zum Hauptinhalt

« Zurück zu den Varianten

Bewertungen (25)

Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung für 8C/16T
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    Arny006 am

    Mann ist der (im wahrsten Sinnes des Wortes) heiß

    Habe ich mir vor kurzem gekauft wegen Preissenkung und wegen UEFI-BIOS-Update für MB.
    Bis jetzt nur Intel gekauft, letzte ist ein Sockel 1366 Xeon 2,9 GHz (6-core, 12-trheads) übertaktet auf 4 GHz auf einer X58 Motherboard.
    Der neue AMD-TR aber trotzdem der kleinere (14nm) Architektur wird viel heißer, zumindest im Zusammenspiel mit einer MSI X399 Gaming Pro Carbon AC.
    Mal sehen wie sich mit einer Wasserkühlung ausmacht.
    Die Leistung kann ich auch nur mit mit dem Xeon vergleichen wobei der Xeon eine SSD an SATA-III-port und der TR eine M.2/​M-Key desselber Fabrikant, gleicher Motherboard-Fabrikant und dasselbe Betriebssystem. So der AMD-TR ist nicht viel schneller, im Gegenteil und vorallem wenn draußen heiß ist... wird automatisch weiter runter-geregelt (auch wenn nicht übertaktet) bis auf 1,6 GHz. Dazu muss ich sagen das die Intel-Plattform eine Wasserkühlung hat und der AMD bis jetzt nur mit Luftkühlung gelaufen ist (wie es hingehört bei neue Hardware zumindest für Inbetriebnahme und Test).
    Ich beabsichtige jetzt den TR auch eine Wasserkühlung zu spendieren, der Xeon auf Factory-Defaults zu setzten und dann noch mal testen.
    Eines ist vorweg sicher, der POST von X58 mit der Pass-Trough-SATA-III ist viel schneller als das des UEFI aber das hat (vermutlich) weniger mit der CPU zu tun.
    Nun auf dem AMD-Plattform ist Nichts übertaktet auch XMP ist disabled, ob die 8-Bänke mit 64GB-RAM (der Vendor-Liste) mitverantwortlich für die Hitze sind... wage ich es zu bezweifeln. Sache ist die X58 hat auch ein Hitze-Problem mit der Spannungswandler wie die X399 und die X58 hat ein extra Lüfter auf den MOSFETs, die X399 hat kein Lüfter darauf (CPU-Lüfter (Thermalright Silver Arrow TR4) zu groß bzw. Gehäuse (Thermaltake Core X9) zu klein).
    Mal sehen ob diese CPU mit WK (EK Water Blocks EK-FB MSI X399 Gaming RGB Monoblock) das die MOSFETs mit-kühlt besser wird.

    Die CPU-Schlüssel mit vorangestellte Drehmoment finde ich nicht nur gut sondern super, endlich ein Profi-Werkzeug zum CPU-Bau/Befestigung, es war auch Zeit, dafür gibt auch 4 Sternen.
    Was die Verpackung angeht, naja ist Geschmackssache, was für junge Leuten wie am Weihnachten, mich interessiert mehr die Technik und die Leistung.

    Fazit:
    Mal sehen wie sich ausmacht mit einer Wasserkühlung das auch die MOSFET abkühlt in Facto Lärm und Temperatur ansonsten kommt unterm dem Tisch anstatt darauf. Ich hoffe das dadürch die Leistung bzw. Frequenz nicht mehr herunter-geregelt wird ansonsten bliebe ein Winter-CPU.
    Für kleine Gehäuse ist es Nichts da wie es scheint ohne WK nicht auskommt außer braucht man eine extra Heizung im Zimmer und sitzt man am Computer mit Hören-stöpseln oder Kopfhörer.
    • Ashrai am

      Re: Mann ist der (im wahrsten Sinnes des Wortes) heiß

      Das ist offensichtlich nicht seine oder ihre Muttersprache. Wenn man einen IQ über Zimmertemperatur hat, dann bemerkt man das. Ob das was hier steht richtig ist oder nicht, tut nichts zur Sache. Also bitte packen Sie diese herabwürdigenden Kommentare da hin, wo sie gehören. Tipp: "das Internet" ist nicht die richtige Antwort.

      Antworten
    • Oggy-23 am
      Re: Mann ist der (im wahrsten Sinnes des Wortes) heiß
    Kommentar verfassen
  • Bewertung für 8C/16T
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Einfach Hammer, das Teil. Ok, nicht besser als ein 1800X …

    Einfach Hammer, das Teil. Ok, nicht besser als ein 1800X und auch sonst kaum Vorteile und dennoch Nachteile für Zocker. Aber trotzdem Geil und marketing technisch auf jeden Fall ein Plus für AMD. Ich habe mich riesig drüber gefreut und es genossen das System zusammen zu bauen. Das ist halt doch nochmal was anderes als sonstige Systeme, was besonderes halt. Ein Stern Abzug weil teurer aber nur gleichschlechter als ein 1800X System.
  • Bewertung für 8C/16T
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wahnsinns Leistung. Leider habe ich zu früh gekauft. …

    Wahnsinns Leistung. Leider habe ich zu früh gekauft. Sprich jetzt ist er viel billiger. Und wer sich ein richtig fettes Gaming Maschienchen bauen will mit bester Preis Leistung muss einfach diesen CPU kaufen. Sockel TR4 ist die Zukunft. DIE mehrfache Anbindung an PCI Express und 8! DDR 4 RAM Speicherbänke sorgen bei TR4 Mainboards dafur das dieses Monster frei gelassen werden kann.