Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Mainboards » Intel Sockel alt » ASUS PSCH-L, iE7210 (dual PC-3200 DDR)

ASUS PSCH-L, iE7210 (dual PC-3200 DDR)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für ASUS PSCH-L, iE7210 (dual PC-3200 DDR)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 38%
2.50 von 5
auf Grundlage von 3 Bewertungen
Produktempfehlungen:
100% empfehlen dieses Produkt.
Zeige 1 Rezension
  • positive Bewertung
    Wenn man für einen "kleinen" Entry-Server ein Mainboard sucht, kommt man z.Z. am Asus PSCH-L kaum vorbei.

    2x S-ATA 150 RAID 0 oder 1 im ICHS mit einem Adaptec BIOS, was auch Hot-Plug kann

    4x S-ATA 150 RAID 0, 1 oder 10 mit Promise-Chip am 66MHz PCI-X Bus, kann auch Hot-Plug

    4x EIDE-ATA 100

    GBit-LAN, VGA, 2x seriell, 1x parallel usw.

    Habe hier eine Konfiguration mit 6 S-ATA Festplatten (2 Stück 80GB/Hitachi als RAID 1 für das Betriebssystem und 4 Stück 200GB/Seagate als RAID 10 für die Daten) sowie ein EIDE-ATA DVD-Laufwerk (GSA-4120B/LG) und drei EIDE-ATA REV-Lufwerke (35/90GB von Iomega) fürs Backup am Laufen.

    Insbesondere der Promise-Chip am 66MHz PCI-X Bus in Verbindung mit den vier RAID 10 Festplatten ergibt das eine SUPER schnelle 400GB Daten-Partition für wenig Geld. Ich weis, wovon ich spreche, ich konfiguriere mehr als 20 Jahre Server und hatte bisher immer SCSI verwendet, aber jetzt bin ich davon überzeugt, dass S-ATA eine preiwerte Lösung ist, die gegenüber SCSI endlich für JEDE Festplatte einen eigenen Kanal zur Verfügung stellt, so dass eine defekte Laufwerkselektronik nicht das ganze Festplatten-System lahm legt.

    Gruß

    Rimini
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG