Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » PC-Video » Videoschnitt/Aufnahme » Adaptec VIDEOh! DVD Media Center USB 2.0 Edition (AVC-2310)

Adaptec VIDEOh! DVD Media Center USB 2.0 Edition (AVC-2310)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Adaptec VIDEOh! DVD Media Center USB 2.0 Edition (AVC-2310)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 62%
3.50 von 5
auf Grundlage von 6 Bewertungen
Produktempfehlungen:
80% empfehlen dieses Produkt.
Zeige 1 Rezension
  • Ich betreibe die Karte an einem Laptop (Toshiba P10 P4 2,8Ghz).

    Dank integrierten MPEG2-Hardwarekodieren funktionieren Aufnahmen im MPEG2-Format völlig problemlos. Verlorene Frames treten nicht auf. Der PC hat fast nix zu tun.

    Timeshifting funktioniert problemlos.

    Allerdings kann die Karte den Ton nur im unkomprimierten PCM-Format (ca. 1500 kbit/s) aufnehmen. Dadurch ist es notwendig diesen nachträglich zu komprimieren (256 oder 384 kbit/s), um Platz auf der DVD zu schaffen.

    Ich habe mir noch zusätzlich TMPGEnc-DVDAuthor (damit erstellt man das DVD-Menü + kann den Ton komprimieren ohne das Videobild nochmals zu recodieren) und Nero zum DVD brennen gekauft.

    Die mitgelieferte Software Sonic MyDVD 4.5 und Showbiz ist eher bescheiden.

    Ebenfalls super funktioniert die Digitalisierung von VHS-Bändern. Ich nutze dazu den Composite-Anschluß und eine Video-Bitrate von 4000 kbit/s.

    http://www.adaptec.de/worldwide/support/techspecs.jsp?sess=no&language=German&prodkey=AVC-2310_DE&cat=%2fProduct%2fAVC-2310&fromarea=prod
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG