Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Home Video » DVD-Player » Toshiba SD-140E silber
Fragen? Besuchen Sie doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

Toshiba SD-140E silber

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Toshiba SD-140E silber

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 31%
2.25 von 5
auf Grundlage von 5 Bewertungen
Produktempfehlungen:
25% empfehlen dieses Produkt.
  • negative Bewertung
    Wie im Header schon geschrieben ist es nicht möglich mehr als 200 JPGs abzuspielen. Egal wieviel Fotos auf einer CD sind (im hauptverzeichnis oder auf verschiedene Ordner verteilt), es werden nur 200 angezeigt, und nicht eines mehr. Man bekommt nicht einmal mehr die restlichen Ordner zu Gesicht. Auch die Bedienungsanleitung ist hier widersprüchlich. Einerseits ist von 200 Dateien pro CD die Rede, dann wieder von 200 / Ordner - was ja wohl mehr Sinn machen würde. Es sind 50 Ordner / CD möglich -> macht 4 Fotos / Ordner -> Schwachsinn.
    Dieser Umstand ist für mich (leider zu spät) ein absolutes KO-Kriterium, man nehme nur eine 3MIO-Pixel Digicam (Fotogröße ca. 0,7 - 0,8 MB) -> ergibt bei 200 Fotos ca. 150MB gesamt. Die restliche 550 MB einer CD kann man vergessen. Firmwareupdate um das zu beheben gibt es scheinbar auch keines.
    Maky
    Antworten
  • positive Bewertung
    habe Tage und Wochen damit verbracht einen DVD-Player zu finden der wirklick alles kann. Habe viele ausprobiert aber die meisten haben nicht das gehalten was sie versprochen haben. Aber ACHTUNG Leute, passt auf, kauft nur Österreichische Ware, die sind Code-Free und haben 5 !!! Jahre Garantie.
    Antworten
  • negative Bewertung
    Habe mir zu gleicher Zeit den Benqbrenner 822a und den Toshiba 140 DVD Player gekauft. Trotz aller Versuche und mit Toshibahilfe (Kirchengasse 3) blieben meine selbst gebrannten und erstellten Video-DVDs oft bis zu 7-8 Sekunden hängen. Da ich mich nur auf das Zusammenspiel von Benq + Toshiba erfolglos getestet habe, trift es nur auf diese beiden Geräte zu. Mit einem anderen Brenner (DVD ausgeborgt) lief der Toshiba korrekt!
    Mfg Useer6472
    Antworten
  • Ich habe einen Benq 822a als Brenner und trotz Ich habe bei allen Versuche mit Nero kein zufriedenstellendes Ergebniss erziehlt, daß heißt meine eigenen Videos kommen als Standbilder ohne Ton an. In einem Video von 2 Minuten beim ersten abspielen einmal beim zweiten Abspielen 5x zum Stehen und spielt nach 2,3,4,5 Sekunden wieder weiter, untragbar für mich. Die anderen Möglichkeiten (mp3, jpg, original DVDs) eines DVD-Players habe ich nur kurz versucht eigentlich ohne Probleme. Mein Wissen ist mit DVDs bescheiden, aber ich habe glernt! Ich hoffe Euch damit gedient zu haben mfG 6427
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG