Zum Hauptinhalt
Österreich (aktiv) Deutschland EU Geizhals.at » Hardware » Luftkühlung » Lüfter » SilverStone FHP141, 140mm (SST-FHP141/90128)

Bewertungen für SilverStone FHP141, 140mm (SST-FHP141/90128)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (6)

4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 via Mindfactory am

    Die Teile sind brutal! Ich hatte einen davon eine Zeit lang…

    Die Teile sind brutal!

    Ich hatte einen davon eine Zeit lang auf meinem Alpenföhn Brocken 3 drauf, jetzt blasen 2 davon von vorne in mein Gehäuse und versorgen mein System mit Frischluft.

    Temperaturen sind super, bin echt zufrieden mit diesen Lüftern.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr guter Lüfter. Durch die 38mm Dicke und das Design der …

    Sehr guter Lüfter. Durch die 38mm Dicke und das Design der Lüfterflügel eher was für Luftstrom mit Widerstand u.a. Radiatoren. Allerdings sind die Bohrungen die für einen 120er Lüfter. Die beiliegenden Adapter korrigieren das, allerdings bleiben Lücken zwischen den Lüftern. Wer auf einem Radiator etwas von dem statischen Druck haben will, sollte also eine kleine Blende bauen.
    Der Lüfter hat einen Schalter mit einer Quiet- und einer Performance- Einstellung. Er lässt sich relativ leise regeln 550rpm. Meine Noctuas sind auf 350rpm leiser...meine Corsair ML140 auf 500 lauter. Alles in allem aber Leiden auf hohem Niveau.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ein Monster. Schiebt die Luft bei mir durch nen …

    Ein Monster. Schiebt die Luft bei mir durch nen Alpenföhn Brocken 3, habe den auf 1100 Umdrehungen gestellt. Ryzen 5 2600x 4,2 ghz. beim zocken Max 62. läuft aber durchschnittlich 55 Grad also gut 10 grad weniger als vorher, Ist nicht sonderlich laut. Aber auch kein Silent fan . was klar ist .. er schaufelt luft ohne ende. Ordentlich druck. immer wieder gerne
  • 4.0 via Mindfactory am

    Lüfter macht, was er machen soll und das sehr gut. Es …

    Lüfter macht, was er machen soll und das sehr gut. Es ist definitiv kein stiller Lüfter, aber ich nutze ihn auch wegen der Leistung, und den vergleichsweise hohen statischen Druck, den er liefert.

    Negativ aufgefallen ist mir zum einen, dass keine Schrauben dabei sind für die Montageadapter zu 140mm in Beiden, die ich mir kaufte und das Stromkabel ist vergleichsweise kurz. Für die Montage an der Frontseite reichte das Kabel gerade noch an die Fan-Anschlüsse des Mainboards. Es ist allerdings ein Adapter zu Molex dabei, womit man sich evtl behelfen könnte.

    Trotzdem auf jeden Fall höchstens 4 von 5 Sterne
  • 5.0 via Mindfactory am

    ein kleines monster ,hängt hinter meinem noctua nhd 15 …

    ein kleines monster ,hängt hinter meinem noctua nhd 15 ,um die abluft rauszubefördern
    im silent modus volkommen ausreichend, wer den zum spass mal im power modus voll laufen lässt merkt was luftdurchsatz heißt .
    sieht gut aus ,ist top verarbeitet ,und ist auf jeden fall das beste model immo.....
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich habe dieses Monster auf einen HR-02 Macho installiert…

    Ich habe dieses Monster auf einen HR-02 Macho installiert und kann es nur loben. Er kann mit äußerst niedrigen Geschwindigkeiten und damit auch relativ leise betrieben werden, ohne dass die Kühlleistung dabei stark abnehmen würde oder das Biest wird entfesselt und presst die Luft mit höchsten Geschwindigkeiten und vor allem hohen Druck durch die Kühlerlamellen. Meinen Phenom II konnte ich damit einmal bei voller Drehzahl und entsprechender Lautstärke auf 4,6 GHz prügeln.
    Wer einen extrem leistungsstarken 140mm Lüfter sucht, wird an diesem Exemplar wohl nicht vorbeikommen.
    Für absolute Silentfans ist er allerdings nicht gedacht.