Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » Digitalkameras » Nikon Coolpix 8700 schwarz (VAA260EA)

Nikon Coolpix 8700 schwarz (VAA260EA)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Nikon Coolpix 8700 schwarz (VAA260EA)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 85%
4.40 von 5
auf Grundlage von 65 Bewertungen
Produktempfehlungen:
93% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Wahnsinnscam zum Megapreis!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Seit die coolpix 8700 für unter 600,- Euro zu haben ist, musste ich natürlich zuschlagen ...

    ... und wurde nicht enttäuscht. Ein Top-Gerät mit fantastischen Kennwerten, umfangreichen Einstellungen, verpackt in ein halbwegs komopaktes, sehr ergonomisches und formschönes Gehäuse. Zusatzfeatures wie klappbares Display und Blitzschuh sind natürlich fein, lediglich eine entsprechende Tasche habe ich im Lieferumfang vermisst.

    Die fehlende Speicherkarte sehe ich positiv. Man bekommt keinen 'Winzling' aufgezwungen und kann sich punkto Speicher frei entscheiden. Ich habe mir eine Kingston ElitePro mit 2GB dazugekauft - funktioniert flott & einwandfrei.
    Antworten
  • positive Bewertung

    gutes gerät

    Gesamtbewertung: (4.00)
    tolle leistungen, besonders im makrobereich. enttäuschend war, dass dem bundle keine speicherkarte beigelegt war, bei einer kamera dieser prteisklasse sollte doch immerhin eine kleine karte zum ausprobieren beiliegen, das hat man schließlich bei jedem billigprodukt. hier knausert nikon etwas!
    Antworten
  • positive Bewertung

    ansich gute cam

    Gesamtbewertung: (4.50)
    aber:

    -viel zu klein, um sie anständig in der hand zu halten
    -keinen 28mm weitwinkel
    -das objektiv müsste mal überarbeitet werden. löst laut dpreview für die 8700 zuwenig auf
    -schwacher akku

    gruss
    Antworten
  • positive Bewertung

    Cooles Ding!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich hatte bereits die Coolpix 5700 (mit allen Ihren Einschränkungen bzgl. Geschwindigkeit, Stromverbrauch, kein Autofokus-Hilfslicht, keine TTL Steuerung - gut sind auch ein paar Tage Entwicklung dazwischen - aber super Ergebnissen). Die 8700 ist aber trotzdem eine Weiterentwicklung: Gute und Durchdachte Voreinstellungsmöglichkeiten (also auch für Nichtprofis für fast jede Situation ein Programm) - ohne dabei auf die zahlreichen manuellen Einstellungsmöglichkeiten für "Profis" zu verzichten, schneller, geht viel sparsamer mit dem Akku um und die ersten "Experimente" (ich habe die Kamera erst seit ein paar Tagen) sind sehr gelungen. Das 8 Fach Zoom kannte ich ja schon von der 5700er - und das reicht für fast jede Situation.
    FAZIT: Geiles Teil -> KAUFEN!
    Antworten
  • Ich hätte gerne einen Bericht über Diese Camera gelesen, weil Geizhals schreibt, 2 von 4 empfehlen
    dieses Produkt. Wo stehen die Einträge, könnte die Redaktion diese Berichte bitte veröffentlichen.

    mfg. ein F-828 Freund.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG