Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Grafikkarten » AGP » Sapphire Atlantis Radeon 9600 XT Fireblade Edition, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP, bulk/lite retail (11029-02-10/20, 11029-61-10/20)

Sapphire Atlantis Radeon 9600 XT Fireblade Edition, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP, bulk/lite retail (11029-02-10/20, 11029-61-10/20)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Sapphire Atlantis Radeon 9600 XT Fireblade Edition, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP, bulk/lite retail (11029-02-10/20, 11029-61-10/20)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 83%
4.32 von 5
auf Grundlage von 63 Bewertungen
Produktempfehlungen:
92% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Bestes Preis-Leistungsverhältnis!

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Die Karte ist TOP! Habe sie heute beim Birgoiden gekauft uns sie zischt schön ab...Meine TI 4200 habe ich ab heute offiziell in Rente geschickt... (Hoffe sie muß nicht durch den Pensionskorridor... :) )
    Lade grade 3D-Mark 05 runter...Wunder erwarte ich mir keine...aber...zumindest was fürs Auge!
    Kann die Karte nur weiter empfehlen! Fireblade rules! :)
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Karte

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Die Karte hat einfach das beste Preis/Leistungsverhältnis. Vor allem die Overdrive funktion ist nett.
    Kann diese Karte echt nur weiterempfehlen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    is ne gute karte

    Gesamtbewertung: (5.00)
    also....

    mein system lauft mit 9600XT, XP2800+, 1Gb 333er ram und an nf7

    der einer freundin hat das gleiche system nur mit 9800XT (jo manche haben halt as geld..... :( )

    bis jetzt waren spiele (auch high end wie far cry) nur unwesentlich schneller (mag daran liegen dass ich auf grund meines 19tft nur auf 1280 max spielen kann), aber ich glaube nicht dass etwas teureres notwendig wird. außerdem kauf ich mir lieber jedes jahr eine neue graka, als min 2 1/2 jahre mit ana 500 euro karten auszukommen.

    ich kann die 9600XT nur empfehlen, sie is zuferlässig, sehr leise,schnell und hat an HL2 gutschein ;)

    wie die geforce dagegen abschneidet weiß ich nicht, möchts auch nie wissen (außer sie sind 2mal so schnell und um die hälfte billiger) :D

    im grunde is dass nur mehr die frage des geschmacks....

    finds nur schade, dass manche immer protzen müssen (Ich habe nen 64Bit A, mit einer 9800XT und Corsair ram und....... i fahr lieber in urlaub und spiel mit a paar fps weniger ;)

    mfg
    Antworten
  • positive Bewertung

    Lifting für betagte Rechner

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Für etwas ältere Rechner so um die ~ 2 Ghz ist diese Graka ziemlich optimal.
    Für diese Spielegeneration reicht sie aus,
    wobei Detail-Fanatiker wohl eher zum teureren Modell greifen sollten.
    In einem Jahr wird diese Karte das absolute Minimum für 3d-Spiele darstellen.
    Meiner Meinung nach zahlt es sich nicht wirklich aus in einen mittelmäßigen Pc ne Highend-Graka reinzuschrauben, da Kauf ich mir lieber ne günstige Spiel mit dem System so lange es geht und Kauf mir dann wenn die Zeit gekommen ist ein neues, schnelles Komplettsystem mit Highend-Grafikkarte.
    In 2 Jahren wird man über eine 9800er lachen..
    Antworten
  • positive Bewertung

    jo geil

    Gesamtbewertung: (5.00)
    also ich habe das ding mir auch gehollt und habe nen 2400@2600+ dann noch mehr fsb auf real 2160 und habe 14000 point bei 2001 se.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Habe heute die Karte erhalten, jedes Spiel und alle Benchmarks sind abgestürzt. Dann hab ich gelesen, das man von AGB 8x auf 4x stellen muss - hat auch geholfen! Ansonsten super Preis-Leistungs-Verhältnis! Die Karte ist auf jeden Fall ihr Geld wert!
    Antworten
  • positive Bewertung

    spitze

    Gesamtbewertung: (5.00)
    manche schreibe hier von einen gutschein
    bei dieser version liegt nur der treiber dabei
    ich brauch den gutschein eh nicht
    hab ein schönes bild und meine spiele laufen flüssig
    das reicht mir,bin nicht auf punkte im 3d mark geil^^

    gekauft um 157 bei peluga
    Antworten
  • positive Bewertung
    Also ich habe mir die Karte beim Viennaweb Online Shop gekauft und bin wirklich damit zufrieden.

    Wo bekommt man so ein Preis-Leistungsverhältnis? Bei Nvidia sicher nicht! Deren Karten sind sowas von überteuert.

    Auch genial finde ich den HL 2 Gutschein, obwohl HL 2 wohl erst Ende 2004 (wenn überhaupt) erscheinen wird.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Net so Übel für das Geld

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Naja, gute Mainstream karte leider, ohne gute Overclocking-Fähigkeiten! Bringe bei AMD 3000+, 1 GB RAM, Win xp ca. 12500 punkte bei 3Dmark 2001se zusammen! allerdings lief die karte mit dem Origninal-Treiber nicht! Muste erst von der ATI-Page den Catalyst (bei NVIDIA Force ware) downloaden!
    Antworten
  • Hab mir die Karte letzte Woche gekauft, und kann sie für derzeitige Spiele wärmstens empfehlen. Wie man schon wo anders gelesen hat, ist der HL2 Gutschein ein Dreck. Sehr sehr umständlich das ganze.
    Antworten
  • positive Bewertung

    ich hab hunger

    Gesamtbewertung: (4.75)
    dan wir was essen ok big mäc mit pommes ok alles klar bis dann
    Antworten
  • positive Bewertung
    Ich habe mir Anfang 2004 eine Fireblade 9600XT gekauft. Ich musste micht entscheiden welche Karte ich mir kaufe. Ich wollte schon tolle preformance haben aber zu einem günstigen Preis. Als ASUS auf Ati umstieg, da sah ich in der 9600XT den klaren sieger gegen die FX 5700! Es ist sogar der gutschein für HL2 dabei, aber wann er erscheint steht noch in den Sternen. Ich dachte mir ATI wird den Markt übernehmen. Doch dann gab es die Schwierigkeiten. Zuerst wegen HL2 der sich verschiebt, und weil die NVidia Chips bei HL2 ganz schlecht abschnitten kamen ein paar neue NVidia Chips raus. ATI hätte seine XT Chips noch mehr verbessern sollen und dier Chips laufen nur auf Direct 3d besser aber open GL (Nvidia) gilt als besser (siehe DOOM3). Vielleciht bereue ich den Kauf, aber ich kann sagen, dass die Karte vielleicht keine Zukunft hat, denn NVidia hat nun die besseren Karten, obwohl ich ATI fan bin. Trotzdem kann ich auch nicht von dieser Karte abraten, denn sie hat ein tollen prei leitungsverhältnis. Sie lifert super Bilder bei dx9! Ich kann sie trotz den umständen empfehlen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    najo...ok

    Gesamtbewertung: (2.25)
    die karte is für den preis ganz ok aber in sachen übertakten is da nix zu machen...nichtmal mit dem arctic vga silencer... ich komm einfach nicht über 594mhz core und 351 memory takt...
    absolutes minus gibts für die treiber die einfach eine katastrophe sind...dank der treiber schwanken die leistungen bei aquamark3 mit übertakten zwischen 2700 und 4800 punkte.
    von der leistung her is die karte aber auch von haus aus ohne übertakten ok...(auf einer amd fx maschine 75fps bei max payne2 und 50-60fps bei u2:xmp.)
    is wahrscheinlich auch gut genug für stalker, hl2 und doom3 (wenn der rest am pc auch passt)
    Antworten
  • hab die karte 9600 xt fireblade edition bi vv-computer gekauft. die karte ist ganz ok zu dem preis. wenn ich jetzt noch meinen amd 2800+ prozessor bekomme, geht sie sicher erstmal richtig ab.

    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG