HD Austria
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » DVB-Receiver » Receiver » TechniSat DigiCorder S1 80GB (0002/4621)
Fragen? Besuchen Sie doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

TechniSat DigiCorder S1 80GB (0002/4621)

Bewertungen für TechniSat DigiCorder S1 80GB (0002/4621)

Bewertungen (11)

3.95 von 5 Sternen

Rezensionen (3)

Empfehlungen (9)

78%
empfehlen dieses Produkt.
  • KEIN USB, KEIN ALPHACRYPT CI-MODUL MÖGLICH, LAUTE FESTPLATTEN

    KEIN USB, KEIN ALPHACRYPT CI-MODUL MÖGLICH, LAUTE FESTPLATTEN 7.200 U/min.
    • thor1405 am

      Re: KEIN USB, KEIN ALPHACRYPT CI-MODUL MÖGLICH, LAUTE FESTPLATTEN

      Hallo,
      ich selbst habe das Gerät seit 6 Monaten. Es ist eine Erholung nach einem Humax 8000, dieses Gerät zu bedienen. Außerdem habe ich noch ein S4 von Technisat.
      Auch ein Supergerät.
      Daß mein S1 kein USB hat, wußte ich vorher, das es keinen Schacht für Module hat wußte ich vorher. Mein Bruder hat mir das Gerät empfohlen, da er sehr zufrieden damit ist.
      Aber auch er wußte vorher, daß wenn er einen Fotoapparat kauft, daß er damit kein Fernseh gucken kann.
      Gruß
      Thor1405
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Gute Daten aber Gerät mit Altersschwächen

    Gerät hat gute Daten einen Hervorragenden Empfang, einen EPG (SFI) der seines gleichen sucht. Leider aber weist das Gerät nach geraumer Zeit Ausfallerscheinungen auf. Festplattenfehler der gar keiner ist. Es gibt keine Fehlerlösung im Handbuch und die beiden Lösungsmöglichkeiten die der Support nacheinander vorschlägt führen nicht zum Erfolg sondern dazu das das Gerät nach gewisser Zeit seinen Dienst einfach einstellt falls man sich traut es auszuschalten. Danach muss man es einschicken natürlich zum Hersteller und kann nur hoffen das das Servicecenter nicht aus Versehen die Festplatte löscht. Das Problem ist wie in anderen Foren zu lesen bereits häufiger und vor allem schon früher aufgetreten. Bei einigen Geräten nach 3 bis 6 Monaten. Daher hier ein Punktabzug was den Support und vor allem die Qualität betrifft.
    Kommentar verfassen
  • Empfehlenswert, wenn der Support stimmen würde

    - schnelle Senderumschaltzeiten !
    - EPG recht komfortabel
    - Fernbedienung / Bedienung grundsätzlich sehr gut
    - PVR sehr komfortabel - beim herausschneiden von Werbeeinspielungen geht jedoch der Ton bei der nachfolgenden Sequenz für einige Sekunden verloren
    - 80GB Festplatte kaum hörbar, mit ca. 10 Spielfilmen schon voll > empfehle größere zu verwenden
    - keine Möglichkeit aufgezeichnete Filme z.b. auf PC zu übertragen

    :-( Nachtrag 11.09.2005
    Leider ist mein Digicorder nach nun gut 10 Monaten ausgefallen - Stromversorgung versagt bzw. wenn die Spannung gerade mal ausreicht meldet der DigiCorder einen Festplattendefekt... bin nun gespannt wie lange die Reparatur dauert.

    :-)
    Nachdem ich nach 7 Wochen das Gerät immer noch nicht retour bekommen hatte, wurde mir ein neues Gerät bzw. Alternativ-Gerät angeboten.
    Hab mich dann wegen dem EPG erneut für ein TechniSat-Gerät mit 160GB (leider etwas lauter als die letzte) entschieden.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG