Linksys WET54G Bridge

Bewertungen für Linksys WET54G Bridge

Bewertungen (14)

3.54 von 5 Sternen

Rezensionen (3)

Empfehlungen (12)

75%
empfehlen dieses Produkt.
  • Hände weg!!

    Ich kann diese Bridge nicht weiterempfehlen - wo ich mit meinem Laptop noch einen "sehr guten" Empfang habe, bekomme ich mit dieser Bridge keine oder nur schwer ein Verbindung zusammen. Die Firmware scheint nicht ausgereift zu sein - bei mir hat lediglich die Version 2.07 so halbwegs funktioniert, obwohl diese eigenltich nur für Rev. 3.0 ist, hat sie auch mit Rev. 3.1 funktioniert.

    Wenigstens alle gängigen Verschlüsselungsstandards (auch WPA2!!) werden unterstützt.

    Ich habe mir jetzt den WRT160N Router gekauft und die aktuelle DD-WRT Firmware draufinstalliert. Damit bekomme ich für weniger Geld eine Repeater Bridge mit Wireless-N Unterstützung und 4 Ports, die wirklich ohne Probleme läuft!
    Kommentar verfassen
  • hat bei mir nicht funktioniert

    hab mir den wet54g gekauft um meinen pc anzubinden. entfernung zu meinerm WRT54GC betrug max. 10m. nach der einfachen konfiguration funktionierte auch alles. leider verlor der wet54g bei mir immer weider (alle 5 -7 std.) die verbindunge --> reset! weiters war die wlan verbindung nicht zu 100% da. alle 20 -30 ping pakete verlor er 2-4 pakete. auf dauer wirk sich dies wie eine schlechte verbindunge ins internet aus.

    ein weiterer kritikpunkt: lässt man am router (wrt54gc) einen dhcp server laufen, funktioniert dieser zwar, jedoch kann die statische zuweisung nicht!!!

    würde dieses produkt nicht weiterempfehlen.

    kauft euch lieber einen WRT54GL den dann mit 3rd party software bestpielen. hat mehr funktionien und kann auch als bridge konfig werden. Großer vorteil. ist billiger :)

    viel spaß
    • lightxx1980 am 30.06.2008, 22:53

      Re: hat bei mir nicht funktioniert

      klar funkt die statische zuordnung nicht, da die MAC die der DHCP server "sieht" vom egress port der bridge stammt, und nicht vom device dem du die IP zuordnen willst.
      "brigdes are transparent to protocols ABOVE the MAC layer" ... da kann das linksys nix dafür, das is bei jeder bridge so. musst dir einen repeater kaufen, die sind auf MAC ebene transparent.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Nicht billig. Dafür aber leistungsstark

    Ich habe schon einige wlan-Empfänger gekauft (Netgear MA101, D-Link DWL122+, AirportExtreme-Karte, Netgear ME-101).
    Dieses Gerät ist bisher das absolut beste. Die Empfangsqualität ist deutlich besser als bei allen anderen. Zudem könnte man die Antenne gegen eine stärkere austauschen.
    Das Gerät funktioniert absolut stabil und zuverlässig.
    Die Menüführung über das Web-Interface ist schön übersichtlich und reagiert zügig und nicht so träge wie beim Netgear ME 101.


    Die einzigen Kritikpunkte:
    - ziemlich teuer
    - Firmwareupdate nur unter Windows via exe-Datei.
    - beigeletges LAN-Kabel nur 1m lang
    - keine WPA-Verschlüsselung
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG