Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » Alpha PAL8045 mit Kupferplatte (Socket A) (diverse Lüfter 80x80mm)

Alpha PAL8045 mit Kupferplatte (Socket A) (diverse Lüfter 80x80mm)

Bewertungen für Alpha PAL8045 mit Kupferplatte (Socket A) (diverse Lüfter 80x80mm)

Bewertungen (33)

4.02 von 5 Sternen

Rezensionen (13)

Empfehlungen (25)

88%
empfehlen dieses Produkt.
  • gehts noch besser ?

    also ich hab so n teil (als er rauskahm hab ich zugeschlagen kostete damals satte 1400,-)
    hab nun nen 1700+ @ 3200+(1,70v)
    is n jiuhb dlt3c ^^
    und ich krieg max 54,5°c bei folllast und ~24° zimmertemp !!! (80/120 adapter und n papst lüfter mit ~2000u/min praktisch nicht zu hören )
    SLK 900U is fieleicht noch besser aber nur fieleicht !!
    und wenn man den 80/120 adapter drauf hat (was beim SLK ned geht ;) denk ich is der alpha PAL8045 auf jeden fall besser
    gewicht is egal da er eh gut verschraubt is und bombenfest hällt (also keine angst beim transport)

    also gibts fon mir ne echte kaufempfehlung !!!
    Kommentar verfassen
  • Des Teil aufm p4 mit 3ghz???

    schafft der des überhaupt???
    • NightwolfFX am 14.11.2003, 19:15

      Re: Des Teil aufm p4 mit 3ghz???

      nö, weil der Kühler gar nich auf ein P4 passt ;) Antworten
    Kommentar verfassen
  • Sehr guter Kühlerkörper !!!

    Super Kühler , habe den auf einen Athlon XP 2400+(@2800+/166x13,5) laufen ohne Probleme . Habe noch nie gesehen das ein Kühler die Abwärme (sind ja "NUR" 74Watt ) so gut weg steckt nur 54°C bei Volllast und das mit ein Lüfter der ca.32db hat. Schade das der CPU-steckplatz so Nah am Netzteil ist sonst hätte ich einen Fanadapter ( 80x80 auf 120x120 ) eingesetzt um dann einen Enermax UC-12FAB zuverwenden.
    Kommentar verfassen
  • sehr empfehlenswert

    Ich kann den Kühler nur wärmstens empfehlen! Sehr gute verarbeiteung und die Leistung ist auch bestens! Habe damit selbst einen TB 1.0 @ 1.7 bei 2.2 Volt gekühlt (gibt ja nur schlaffe 130 Watt von sich ;)

    Aso, hab das Teil mit nem YSTech Pro Lüfter im betrieb + Lüftersteuerung!
    Kommentar verfassen
  • UltraSILENT mit Papst NGL 8412 !!!!

    Ich habe das Teil in einem Magic-Fleece gedämmten Noblesse-Midi-Tower mit XP1600+ und Geforce4, dazu ne 7200er Barracuda und 2x256 MB DDR-Ram - also alles nicht unbedingt sehr kühl!
    Außerdem habe ich nur einen Papst 8412 NGL im Netzteil und einen als Gehäuselüfter. Der dritte 8412 sitzt auf dem Alpha 8045 und was soll ich sagen? Ultrastabil seit gut 5 Monaten trotz extrem-zocking und anfangs heißen Sommertemperaturen... superleise, nur 12 dB !!!!
    Das Geld war gut angelegt, der Rechner ist kaum zu orten :-)
    Kommentar verfassen
  • SHit

    teuer und kühlt sehr schlecht

    bitte nicht kaufen
    Kommentar verfassen
  • Genialer CPU-Kühler!

    Bissel teuer, aber sehr gute Qualität. Durch die sehr gute Verarbeitung kühlt er einen AMD Thunderbird 1,4GHz auf lässige 30°C im Ruhezustand und 44°C bei Last!
    Kommentar verfassen
  • 58°C ???

    ich kenn den Taisol CGK 760172 zwar nicht, aber 58°C ist für mich zu viel.
    habe einen alpha 8045 mit 120x120 ys-lüfter und kühle meinen xp2000+ (palo) unter 24h volllast auf 47°C
    (die temp. wird bei mir auch direkt von der cpu internen diode ausgelesen)
    SO WAS NENN ICH LUFTKÜHLUNG !!!

    ALPHA 8045 R0XX
    Kommentar verfassen
  • Probiert den Taisol CGK 760172

    Der kühler ist nicht teurer als 25 €, kühlt meinen Athlon XP 2000+ auf 58 C unter Volllast (EPOX 8K3A+, liest die Temperaturdiode der Cpu ab, also absolut präzise Angabe), ist nicht sehr leise aber auch nicht so laut wie viele andere. Er besitzt einen Kupferboden und wird von AMD für XP 2600+ empfohlen, das schaffen nicht alle. RESPEKT !!!

    An alle andere, wenn ihr schon Temperaturangaben postet, dann bitte gleich auch die Angaben zum Mainboard. Ein Board mit Temperaturfühler im Sockel misst etwa 10-20 C ungenau, besser ist die Temperaturdiode der CPU, das können aber nicht alle boards (soviel ich weiß, ASUS A7V333, EPOX 8K3A, Gigabyte mit Kt333 in der neuesten Revision und einige noch)
    Kommentar verfassen
  • Ein Bombending

    Das ist der beste bezahlbare Kühlkörper für Sockel A, durch die Verschraubung eine edle und mainboard-schonende Befestigung. Mit einem Papst NGML (19dB) kühlt er schon recht ausreichend. Auch funzt er bei kleineren CPU's und Gehäusekühlung mit dem NGL (12dB) recht gut ... auch eine Pracht für die Ohren !

    Fazit: Take the 8045 ... :)

    Gruß, K7Jo
    Kommentar verfassen
  • Spitzenkühler

    Erst im zweiten Analuf kam ich auf den Alphakühler und bin jetzt voll zufrieden!
    Kommentar verfassen
  • Bester Kühler, der nur vom Swiftech noch geschlagen wird, der aber ungleich teurer ist!

    Bester Kühler, der nur vom Swiftech noch geschlagen wird, der aber ungleich teurer ist!
    Kommentar verfassen
  • Guter Kühler, hoher Preis

    Der Kühlerkörper ist sehr gut verarbeitet und kühlt spitzenmäßig.
    Leider ist der Preis etwas hoch und das Einbauen etwas pfrimelig, aber ansonsten ein gutes Gerät
    Und ja die richtigen Unterlegscheiben benutzen, wer die falschen benutzt läuft Gefahr, dass ihm der Prozessor durchschmort.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG