Fragen? Besuche doch unser Forum!
Sonderwerbeform deaktivieren

DeLonghi F350

Bewertungen für DeLonghi F350

Bewertungen (1)

5.00 von 5 Sternen

Rezensionen (1)

Empfehlungen (1)

100%
empfehlen dieses Produkt.
  • gute Friteuse für kleine Mengen

    Diese Friteuse ist klein, leicht und kompakt und führt zu sehr guten Fritierergebnissen. Habe die erreichbare Maximaltemperatur mit einem geeigneten Thermometer nachgemessen und kam auf 196°C, was mehr als ausreichend ist. (Pommes sollte man mit 190° fritieren, sonst saugen sie sich mit Öl voll und werden matschig. Die seit einigen Jahren verbreitete Empfehlung, nur mit 170° zu fritieren wegen der Acrylamide ist Unsinn, da sich auch bei 190° so wenig davon bilden, dass man mehrmals in der Woche Pommes essen muss, damit es im Blut überhaupt messbar ist, und selbst dann ist es medizinisch nicht relevant und immer noch weit weniger Acrylamide, als etwa ein Raucher im Blut hat, siehe Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Acrylamid )

    Der Griff wirkt optisch klapprig, ist jedoch für seinen Einsatzzweck hinreichend stabil und lässt sich anklappen, wodurch das Gerät im Nichtbetrieb weniger Platz wegnimmt. Der Ablaufschlauch zum Ablassen des Öls ist praktisch und erfüllt seinen Zweck.

    Einzige Nachteile:

    o Der (leichte) Deckel arretiert im offenen Zustand nicht. Er bleibt zwar offen stehen, aber wenn man nur leicht dagegenstösst, fällt er sofort zu. Das ist zwar in keiner Form gefährlich, aber ich bin mir nicht sicher, wie oft der Verriegelungsmechanismus das mitmachen wird, wenn der Deckel so zufällt

    o Der Drehregler für die Temperatur funktioniert zwar, wirkt jedoch extrem billig verarbeitet. So etwas Klappriges würde ich eher bei Bomann oder Clatronic erwarten. Nachteile im Betrieb ergeben sich hieraus jedoch nicht.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG