Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Monitore » LCD-Monitore » iiyama ProLite E481S-B, 19", 1280x1024, VGA, DVI, Audio

iiyama ProLite E481S-B, 19", 1280x1024, VGA, DVI, Audio

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für iiyama ProLite E481S-B, 19", 1280x1024, VGA, DVI, Audio

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 81%
4.23 von 5
auf Grundlage von 73 Bewertungen
Produktempfehlungen:
85% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Alltagstauglicher TFT

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Habe den schon 6 Monate und bin zufrieden. Manche haben eine schlechte Ausleuchtung, es dringt an den Kanten Licht durch. Ist nur zu beobachten wenn man als Hintergrund eine schawarze Farbe hat.
    Der Support ist spitze, habe meinen viermal getauscht wegen schlechter Ausleuchtung und bei anderen Pixelfehler und es wurde innerhalb weniger Tage ausgetaucht.
    Für Spiele und Filme ist er geignet, keine großartige Schlieren zu erkennen. Ich spiele selbst viel.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Guter TFT

    Gesamtbewertung: (4.33)
    Ich habe den TFT jetzt schon bestimmt 9 Monate, und bin immernoch rundum zufrieden.
    Er sieht wirklich sehr schick aus, steht gut und solide auf dem Schreibtisch, und auch ueber das Bild kann ich mich keinerwegs beschweren, ob beim Spielen, Arbeiten oder Filme gucken, wobei ich sagen muss, dass ich auch kein Hardcore-Gamer bin und nur selten Filme am TFT ansehe.
    Ich habe ihn damals mit Pixelfehlergarantie gekauft, also hatte ich Anfangs keinen, und bis heute ist auch noch keiner aufgetreten. Da hoffe ich nur, dass das auch so bleibt ;)
    Antworten
  • negative Bewertung

    Schlechter geht es nicht!

    Gesamtbewertung: (1.50)
    Ich hatte gedacht, das man mit einem mehrfachen Testsieger nichts falsch machen kann... weit gefehlt.
    Schlechtes Bild! Schwarz ist eher Lila/Braun. Das ganze Bild wirkt wie durch eine Milchglasscheibe. Das Gehäuse ist billig die Bedienung ist kompliziert.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Nicht perfekt, aber immer noch top

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Hab das gute Stück nun schon 'nen halbes Jahr (damals noch für 580€ gekauft ;/) und konnt es dementsprechend lang testen.
    Ausgeliefert wurde er zwar ohne Pixelfehler (selbst überprüft) aber bereits nach ein paar Monaten ist ein Pixel über den Jordan gegangen - davor ist halt leider kein TFT gefeit. Zum Glück ist es bisher der einzige geblieben und man sieht ihn nur auf schwarzem Hintergrund, dann nervt es aber doch schon recht beträchtlich.
    Ansonsten ist der E481S dank seines S-IPS Panels DAS Allround Talent schlechthin. Gleichmäßig und sehr ausreichend ausgeleuchtet, guter Kontrast, sehr gute Schärfe, was alles auch bei etwas größerem Blickwinkel noch sehr solide bleibt.

    Somit ist er der perfekte DVD TFT: klares Bild auch bei dunklen Szenen, keine Schlieren bei rasanten Kamerafahrten und man kann sich auch mit mehreren Leuten davor setzen ohne dass das Bild "einbricht"

    Ähnlich gut siehts bei Spielen aus - nirgends Schlieren außer bei Q3A, da tritt bei schnellen Bewegungen ein gewisser Blur Effekt auf. Bei UT seltsamerweise nicht. Möglicherweise liegt das an der OpenGL Schnittstelle und so viele Shooter hab ich auch nicht ausprobiert... jedenfalls sicherlich nicht der ideale Zocker-TFT, die Gamer der Schöpfung sollten sich vielleicht eher mit einem TN+Film Panel anfreunden, müssen dann natürlich auch deren Nachteile in Kauf nehmen. Für Leute, die lieber Strategie- oder Rollenspielen zocken, kann man den E481S aber mit Sicherheit ans Herz, nicht zuletzt auch wegen dem fantastischen Preis/Leistungsverhältnis.

    Weniger fantastisch ist da eher die Ausstattung/Funktionalität. Erstens ist kein DVI Kabel dabei, leider kein Einzelfall bei TFTs. Ich empfehle aber dringend den Kauf eines solchen Kabels (z.B. bei www.reichelt.de) - erst damit bekommt man wirklich ein perfektes Bild. Des weiteren ist der TFT nicht höhenverstellbar und hat keine Pivotfunktion - für mich passt das auch so, aber wer es flexibel haben will, sollte sich nach Alternativen umschauen.

    Ich bereue den Kauf keinesfalls, der TFT entspricht absolut meinen Bedürfnissen und über die sollte man sich vor dem Kauf zu aller erst Gedanken machen.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG