Mediamarkt
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Mainboards » Intel Sockel 1155 » ASRock Fatal1ty P67 Professional (B3) (90-MXGH20-A0UAYZ)

ASRock Fatal1ty P67 Professional (B3) (90-MXGH20-A0UAYZ)

Bewertungen für ASRock Fatal1ty P67 Professional (B3) (90-MXGH20-A0UAYZ)

Bewertungen (33)

4.61 von 5 Sternen

Rezensionen (18)

Empfehlungen (16)

88%
empfehlen dieses Produkt.
  • Als Ersatzboard bestellt. Hat keinerlei Probleme mit …

    Als Ersatzboard bestellt. Hat keinerlei Probleme mit einem I5 2500K. Lies sich problemlos auf 4,2GHz übertakten. Das Board ist sehr gut verarbeitet und bietet eine sehr gute Ausstattung. Ich kann für dieses Motherboard eine Empfehlung aussprechen.
  • Genial, vor allem für den Preis. Hatte das Mainboard …

    Genial, vor allem für den Preis. Hatte das Mainboard bereits verbaut und jetzt ein zweites bestellt. Beste Overclockingmöglichkeiten für Intel 1155 Prozessoren. Habe damit einen i7 2600k laufen - perfekt!!!
  • Mit dem Board bin ich prinzipiell zufrieden. Das Problem …

    Mit dem Board bin ich prinzipiell zufrieden. Das Problem war nur, es zum Laufen zu bekommen.
    Das Board wurde mit dem Bios 1.80 ausgeliefert. Dabei sei bemerkt, dass das neueste Bios 3.10 bereits seit fast drei Jahren erhältlich ist. Nicht nur, dass ich gezwungen war, eine zusätzliche CPU für ein Bios-update zu kaufen, nein, das alte Bios war noch nicht mal in der Lage meine zwei Jahre alte Grafikkarte zu erkennen, wodurch ich mir auch eine weitere Grafikkarte besorgen musste.
    Meiner Meinung nach, ist es ein absolutes Unding, dass Mainboards mit hoffnungslos veraltetem Bios verkauft werden. Eine Rücksendung an Mindfactory kam für mich aufgrund von Zeitgründen nicht in Frage.
    Auch die Tatsache, dass das Mainboard vor Kurzem ausverkauft war und erst wieder von Mindfactory bestellt werden musste, macht die Ganze Sache für mich noch unverständlicher und offenbar bin ich nicht der Einzige, der dieses Problem hatte.
  • Klasse, immer wieder gerne, sehr viel bums und schnelle …

    Klasse, immer wieder gerne, sehr viel bums und schnelle Lieferung ! 1a+++
  • Dieses Board ist echt ein Hingucker. Außerdem sich alle …

    Dieses Board ist echt ein Hingucker. Außerdem sich alle nötigen Features und Schnittstellen dabei. Empfehlenswert!!!
  • Ansich nen tolles Board mit vielen anschlüssen.. ABER …

    Ansich nen tolles Board mit vielen anschlüssen..
    ABER hatte nen Board mit nem alten Bios 1.70..sprich der i5 3570k den ich mitbestellte wurde nicht erkannt..
    Musste Bios updaten mit nem alten Celeron sandy Bridge..
    Jez läufts 1A.

    daher nur 35
  • Hallo! Ich hatte das Board seit ca 1 Woche im Betrieb, …

    Hallo!
    Ich hatte das Board seit ca 1 Woche im Betrieb, dann ging es kaputt. Hab es im Roh-Modus Cpu, Cpu Kühler und Stromanschluss außerhalb des Cases getestet.. Ging kurz an und gleich wieder aus.. War ein tolles Board, aber da defekt nur 3 Sterne..
  • Habs jetz seit 3 Monaten und kann mich nicht beschweren …

    Habs jetz seit 3 Monaten und kann mich nicht beschweren ;

    Ich habe einen I5-2500k und eine Gainward GTX570 darauf verbaut und es funktioniert alles super obwohl meine HDD leider über IDE läuft.

    Es werden IDE SATA und Floppy Kabel in schwarz mitgeliefert.

    Das einzige was mir nicht ganz so gefällt ist die position von den onboard OnOff und Reset Knöpfen, diese kann ich leider nicht verwenden wenn ich meine GraKa im mittleren PCIe Slot betreibe.

    Mfg Nils
  • Hatte vorher ein Asus-Board, aber das ist gar kein …

    Hatte vorher ein Asus-Board, aber das ist gar kein Vergleich dazu.

    Mein Hauptkaufgrund war, dass ich ich meine alten Laufwerke mit IDE-Anschluss weiterverwenden konnte, aber trotzdem fit für die Zukunft bin. Dieses Board hat einfach alles und kommt mit viel Zubehör.
    Zum Design brauch ich nichts sagen, einfach top!

    Läuft bei mir ohne Probleme mit i5-2500k, 8 gb G-Skill-Ram, 530 W- Be Quiet! -Netzteil und bald mit AMD 7870 Grafik.

    Klare Kaufempfehlung!
  • Danke Mindfactory für die schnelle Lieferung.Das …

    Danke Mindfactory für die schnelle Lieferung.Das Motherboard ist der Hammer läuft bei mir zusammen mit dem i7 2600k OC 4,6 GHZ, 8GB G.Skill Ripjaws 1600MHZ und einer GTX 460 OC von Gigabyte.Alles läuft absolut stabiel und wurde von Anfang an erkannt,es gab keinerlei Probleme. Mit Abstand das Beste was mann in der Preislage bekommt in sachen zuverlässigkeit und kompatiblität. Also kaufen
  • Seit 1 Woche ausgiebig getestet ich kann es kaum …

    Seit 1 Woche ausgiebig getestet ich kann es kaum glauben, was man bei Asrock für sein Geld bekommt hatte bisher nur ASUS- und Gigabyte-Boards! Noch nie war Overclocking einfacher, das BIOS übersichtlicher, das Hochfahren schneller. Sehr gutes Handbuch, viele Anschlüsse sogar IDE und Floppy und FireWire, tolles Tool zum Overclocken und Lüftergeschwindigkeit regeln. Die Optik ist mir schnuppe, Hauptsache das Teil funktioniert.

    Ganz wichtig für mich ist die Intel Rapid Storage-Funktion für RAID 5, nachdem meine RAID-Karte kaputt ging. Das Onboard-RAID ist viel schneller als meine 3 Jahre alte RAID-Karte bis zu 350 MBsec mit 3x 2 TB-Festplatten von WD. Die Farbmarkierung ist hierbei etwas unglücklich, da vier der Intel-Anschlüsse schwarz SATA2 und zwei rot sind SATA3. Vier rote Anschlüsse gehen ans Marvel-RAID 4x SATA3, das ich nicht so gut finde.

    Overclocking Mit einem 2600k nur den Faktor geändert auf 44 ohne weitere nderungen und der PC läuft stabil, leise und kühl mit 4,4 GHz. So macht Rendern mit Cinema 4 D Spaß Cinebench 11.5 64 Bit 8,35 Punkte! Ich denke, 5 GHz sind mit ein paar Anpassungen locker drin, obwohl ich nur Luftkühlung verwende.
    Klare Kaufempfehlung!
  • Nur 1 Mängel 1. Intels Turbo-Boost lässt sich NICHT …

    Nur 1 Mängel
    1. Intels Turbo-Boost lässt sich NICHT deaktivieren

    wer auf overclocking aus ist weis warum das ein mängel ist.
    für alle anderen die ein sandy-bridge ahebn wollen
    ZUGREIFEN!

    Das ist kein preisleistungsverhältniss mehr das ist der wahnsinn!
    so viele USB anschlüsse, so viele SATA3 anschlüsse.
    es ist einfahc zum verlieben streichelt sein Mainboard

    durch das layout kann ich ohne probleme erst die Soundkarte, dann eine 2,5slot grafokkarte dann noch eine 2te kraka einbauen!

    Da Hat Wendel sinen namen nicht vergeudet.
  • Hab das Board nun eine Weile im Betrieb gehabt und ohne …

    Hab das Board nun eine Weile im Betrieb gehabt und ohne groß ins Detail zu gehen kann ich nur sagen Top!
    Klare Kaufempfehlung, den Aufpreis macht das Board durch Leistung, Design & Qualität wieder wett!
  • Das Board macht einen hochwertigen Eindruck und bietet …

    Das Board macht einen hochwertigen Eindruck und bietet einige interessante Features.

    Ich hatte es mir vor allem wegen der vielen USB3- und SATA3-Anschlüsse, der 32-GB-Ram-Unterstützung und wegen des UEFI-Bios gekauft. Ich habe es jetzt etwa einen Monat in gebrauch und bin sehr zufrieden bisher.

    Ein paar Punkte, die mir positiv aufgefallen sind
    Der Onboard-Sound ist Dank des im Softwarepacket enthaltenen THX TruStudio Pro recht überzeugend und alle notwendigen Anschlüsse optisch, koaxial und analog sind vorhanden. Das THX-Programm poliert den Sound ordentlich auf, wodurch ein schöner Raumklang entsteht.

    Die Installationsanleitung ist Mehrsprachig und somit natürlich auch in Deutsch. Sie ist außerdem relativ übersichtlich und auch für den Laien gut verständlich.

    Die Lieferung gut Verpackt und ich hatte vom Zustand her keine Beanstandungen, anders als bei Onlinehändlern bisher.

    Ein kleiner Nachteil
    Auf dem Motherboard sind 5 Lüfter-Anschlüsse vorhanden, ich hätte mir 2 mehr gewünscht. Im Packet ist allerdings eine Lüftersteuerung enthalten, wodurch 3 zusätzliche Lüfteranschlüsse verfügbar werden.


    Fazit Klare Kaufempfehlung.

    Für mich ist es das erste Asrock-Board und wenn sich die Qualität auch weiterhin bewährt, dann gerne wieder.

    Als Tipp vielleicht noch
    Besser die Treiber direkt von Asrock.com laden und nicht unbedingt die, von der mitgelieferten Treiber-CD verwenden. Wie immer, quasi D
  • Bin von ASUS auf ASRock gewechselt denn dort bekommt men …

    Bin von ASUS auf ASRock gewechselt denn dort bekommt men mehr für sein Geld und ich kann alte komponenten mitverwenden denn einen Schlechten Ruf kann sich keiner leisten.
  • super Verarbeitet

    super verarbeitetes und optisch sehr ansprechendes Motherboard. Bietet unzählige USB 3.0 und S-ATA 6GB/s Ports.
    Die Software F-Stream Tuning erlaubt gemütliches takten von Windows aus.
    Das UEFI ist übersichtlich und ansprechend designt.
    Wer so wie ich auf die IDE Geräte und seinen LGA775 Lüfter nicht verzichten will, kommt des Weiteren auch hier nicht vorbei, es gibt kein anderes Board mit diesen zwei Zusatzoptionen.

    Dazu erhält man bei Bestellung vor Juni eine Garantieerweiterung auf 3 Jahre. Top Produkt!
    • paulaaa am

      Re: super Verarbeitet

      Hallo!
      Welche RAM Speicher hast du verbaut?
      Welchen CPU Kühler nutzt du?
      Antworten
    • Moe +10 am

      Re: super Verarbeitet

      der ASROCk Support ist ebenfalls vorbildlich. Bitte ASRock nicht mehr mit der alten Tochter von Asus assoziieren die damals nur die Billig-Produkte verkauft hat. Dies ist heute nicht mehr der Fall, seit ASROCk sich von ASusTech losgelöst hat. Antworten
    Kommentar verfassen
  • Nachdem ich mich zuerst nicht entscheiden konnte, habe …

    Nachdem ich mich zuerst nicht entscheiden konnte, habe ich mich für dieses Mainboard Entschieden.
    Klar gäbe es vielleicht auch billigere Versionen die auch reichen. Für mich als Gamer ist das Mainboard auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung.
  • Ein High End Mainboard zum bazahlbaren Preis!

    Ein High End Mainboard zum bazahlbaren Preis!
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG