Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » Digitalkameras » Panasonic Lumix DMC-FZ2 schwarz

Panasonic Lumix DMC-FZ2 schwarz

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Panasonic Lumix DMC-FZ2 schwarz

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 92%
4.69 von 5
auf Grundlage von 17 Bewertungen
Produktempfehlungen:
93% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Preis-Leistungsverhältnis Top!

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Das Fotografieren mit dieser Kamera macht einfach einen Mordsspaß! Die Lichtstärke über den gesamten Zoombereich und der Bildstabliisator sorgen für sehr gute Bilder auch unter schwierigen Verhältnissen. Die Kamera ist kompakt und gut zu handhaben sowie einfach zu bedienen. Ich kann allerdings nichts sagen zur Bildqualität bei Kunstlicht. Für mich ein klarer Topkauf, auch wenn der Preis jetzt wieder angezogen hat (gilt für 06/04). Wenn ein adäquater Nachfolger (mehr Megapixel und mehr manuelle Kontrolle) herauskommt, werde ich den Kauf ernsthaft in Betracht ziehen.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Bedingt empfehlenswert

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Habe die Kamera wieder zurückgeschickt.
    Positiv:
    - Gute Schärfe über den gesamten Bildbereich.
    - Gute Makrofunktion; farbintensive, detailreiche Fotos
    - Umfangreiche, funktionelle Ausstattung
    - grosser Zoombereich
    - Bildstabilisator
    - leicht und kompakt

    Negativ:
    - Schlechte Auflösung des Sucherdisplays.
    - Automatischer Weissabgleich funktioniert nicht
    - Belichtet generell zu hell. Darunter leiden die Farben und der Kontrast. Lichter sind häufig ausgewaschen.

    Trotz der überwiegend positiven Punkte kann ich die Kamera nicht empfehlen. Das Überbelichtungsproblem liesse sich zwar lösen durch generelle Unterbelichtung einer Blendenstufe oder konsequente Spotbelichtungsmessung auf die Lichter. Schnelle Schnappschüsse aus dem Handgelenk verbieten sich dann aber wenn man immer noch gute Bilder haben möchte.
    Der automatische Weissabgleich zeigt überhaupt keine Funktion, weshalb Bilder bei Kunstlicht oder Mischlicht (teilweise Tageslicht, teilweise Licht durch einen farbigen Vorhang) alle einen auffälligen Stich bekommen. Da hilft auch der manuelle Weissabgleich nicht viel. Meine vier Jahre alte Olympus (C-920) macht auch noch unter den schwierigsten Lichtquellenverhältnissen (automatisch) farblich harmonische Bilder, und Schnappschüsse aus dem Handgelenk zeigen meist gut abgestufte Belichtung mit Zeichnung in den Lichtern auch wenn 70 Prozent des Bildes aus dunklem Schatten besteht.
    Antworten
  • positive Bewertung

    mm

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Panasonic Fz 2 ist super 2 M Kamera!!
    Wer nich glaubt ist selber schuld
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hatte schon die FZ1 und jetzt der Nachfolger mit Halbautomatik......jetzt kann man (fast) alles machen!!
    Supi-Teil!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    wirklich gute Kamera

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Habe mir nach langer...langer Überlegung, ob ich lieber eine Kamera mit vielen Pixeln oder doch lieber mit einem vernünftigen Zoom und vielleicht weniger Pixeln zulege, diese Panasonic FZ2 gekauft und bin sehr angetan. Das fängt damit an, das die Kamera schnell einsatzbereit ist. Das Display und der Sucher sind zwar klein, bzw nicht mit der höchsten Auflösung versehen, dafür aber sehr klar und kontrastreich, und auch bei Sonnenlicht sind die Bilder noch gut zu betrachten. Mitgeliefert wird ein Objektivring, in den auch ein Filter eingeschraubt werden kann (damit ist das Objektiv komplett vor Staub geschützt) und eine Sonnenblende, die noch davor gesetzt werden kann. Die Kamera selber ist genügend "handlich" und läßt sich stabil in der Hand halten. Der Zoom ist völlig der Hammer (12x optisch) und wirklich kinderleicht ohne Verwacklungen zu nutzen, da der optische Bildstabilisator ganze Arbeit leistet. Selbst bei Hinzunahme des zusätzlichen digitalen Zooms gelingen noch ruhige Bilder. (ob man das wegen der dann doch recht geringen Pixelauflösung noch machen möchte, sei jeden selbst belassen)Ich denke der 12x Zoom ist auf jeden Fall für alle denkbaren Motive auch völlig ausreichend. Die erzielten Bilder sind sehr natürlich, ohne nennenswerte Beeinträchtigungen über den gesamten Zoombereich. Der Zoom selbst arbeitet sehr leise und ordentlich schnell. Der Auslöser ist sehr an eine "normale" Spiegelreflex angelehnt, d.h. halb andrücken stellt den den Focus scharf (kann auf kontinuierlich geändert werden) und das Geräusch beim Auslösen erinnert eben an eine Spiegelreflex. Im "Burstmodus" können 4 Bilder pro Sek. geschossen werden, wobei der Bildschirm (LCD oder Sucher) das Geschehen so schnell wieder frei gibt, das keine wie bei anderen Kameras zuweilen auftretenden Standbilder die Beobachtung des Motivs stören. Die erzeugten Bilder sind in jedem Fall ein Genuss. Ich habe etwas damit experimentiert und konnte auch bei einer Vergrößerung auf 3 Megapixel keine nennenswerte Pixelung der Bilder feststellen, sodas sich daraus auch Bilder erzeugen lassen die andere Kameras mit eben 3 Megapixel schießen. Die mitgelieferte 8 MB SD Card ist wie bei allen Anbietern auch eher Beiwerk als echtes Feature. Die erzeugten Bilder benötigen in bester Qualtität etwa 1 MB. Die Auslöseverzögerung ist sehr schnell (subjektiv gesehen, da ich sie nicht messen kann), es gelingen aber etwa 3-4 Bilder in 2 Sekunden manuell hintereinander (Burstmodus 4 Bilder/Sek).
    Gestern abend habe ich die Gelegenheit genutzt und bei Dunkelheit entfernte beleuchtete Gegenstände zu fotografieren. 1/8 Sekunde Belichtungszeit bei voll ausgefahrenen Zoom war freihand noch möglich, ohne verwackelte Bilder zu erhalten, das versuche man einmal mit einer anderen Kamera. Natürlich waren die Bilder leicht verrauscht, aber eben nur leicht. Da habe ich schon andere Bilder gesehen, deren Resultat nicht wirklich gut waren.
    Der Blitz ist ordentlich und reicht für normale Räume durchaus aus.
    Mein Resultat - eine andere Kamera brauch ich wirklich nicht !!!
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG