Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » PC-Audio » Boxen/Soundsysteme » Creative Inspire T2900, 2.1 (51MF0150AA000)

Creative Inspire T2900, 2.1 (51MF0150AA000)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Creative Inspire T2900, 2.1 (51MF0150AA000)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 70%
3.79 von 5
auf Grundlage von 12 Bewertungen
Produktempfehlungen:
80% empfehlen dieses Produkt.
  • Klar in Ordnung!

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Das Inspire T2900 ist glaube ich das System für den Heimgebrauch, wie gesagt, ohne große ansprüche, ohne tolle Soundkarte und gelegenheitsspieler!
    Der Subwoofer is vielleicht doch manchmal (bei höheren lautstärken) ein bisschen überfordert, die Boxen sehen wertig aus und klingen solide. Was will man mehr zu so einem Preis?
    Ganz klar, dieses System würd ich mir wieder kaufen!
    In diesem Sinne....
    Antworten
  • Satter Sound für wenig Kohle

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Soundsystem klingt wirklich satt und hat Dampf, v.a. im Subwoofer. Die Satellitenboxen klingen etwas blechern, wenn man den Woofer ganz wegschaltet, aber zusammen gibt's wirklich keinen Grund zur Kritik. Super!
    Antworten
  • positive Bewertung
    ich bin von kleinen brüllwürfeln auf dieses set umgestiegen, und bin angenehm überrascht. sicher ist das kein high-end set für audiophile, aber zum spielen, filme schauen und mp3s hören am pc auf jeden fall gut geeignet.
    die kabel-fernbedienung ist sehr angenehm, die montage ist kinderleicht und wirklich schirch sind sie auch nicht.
    alles in allem für mich gut angelegt 50 euro. hab meine übrigens nach kurzer diskussion vom cosmos für 50 statt 70 bekommen. ;-)
    Antworten
  • negative Bewertung

    sehr seltsamer klang

    Gesamtbewertung: (3.67)
    mit einer test-cd konnte ich folgendes feststellen:
    - eindeutige schwäche bei 125 Hz
    - extreme lautstärke bei 2500 Hz

    das insgesamte klangbild stellt sich wie folgt dar: die tieferen mitten fehlen, der gesamte sound wirkt dünn und billig, da nutzt auch die deutliche höhenwiedergabe nix. was der subwoofer produziert hat eher effekt-charakter, da er auch sehr selektiv in seiner frequenzwiedergabe zu sein scheint.
    in wie weit sich das equalizermäßig ausbügeln lässt muss sich erst weisen..

    ergo: finger weg!
    vielleicht ist das 2400-er system etwas ausgewogener?
    Antworten
  • positive Bewertung

    Gut

    Gesamtbewertung: (3.75)
    Gutes 2.1 System für den Heimbereich.Subwoofer nicht so toll aber sonst bin ich ganz zufrieden.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG