Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Luftkühlung » VGA-Kühler » Zalman ZM80C-HP VGA-Kühler

Zalman ZM80C-HP VGA-Kühler

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Zalman ZM80C-HP VGA-Kühler

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 81%
4.24 von 5
auf Grundlage von 50 Bewertungen
Produktempfehlungen:
86% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Tadellos

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Verbuat auf einer ELSA Gladiac 920 (Geforce 3 Chipsatz)

    Demontage des Kühlers war etwas mühsam, weil geklebt. Einfach nach ein paar stunden dauerbetrieb vorsichtig abhebeln.

    Die Montage des Zalmans war in der Durchführung klar aber in der Schrittfolge etwas kompliziert. Vollste Konzentration ist notwendig, am besten einen "Trockendurchgang machen, damit man dann, wenn die Wärmeleitpaste zum Einsatz kommt, keine Fehler mehr macht.

    Wenn man alles richtig macht, hält das ding bombenfest -> kein wackeln, kein verrutschen. Von Zalman 1A konzipiert :)

    Von der Kühlleistung bei dieser GraKa Leistungsklasse absolut ausreichend - alle teile werden gerade einmal lauwarm - der zusatzlüfter ist daher nicht notwendig


    aja....und LEISEEEEEEEE *hüpf*
    sehr empfehlenswert
    Antworten
  • positive Bewertung

    super teil

    Gesamtbewertung: (4.50)
    hab bei meiner GF-Ti4200 das teil verbaut, bin temperaturmäßig sogar um 2-3° besser dran als mit dem originallüfter.
    das einzige das man bemängeln kann, bedienungsanleitung nur in englisch und koreanisch..., und man sollte schon geschickte hände haben. leute mit 2 linken sollten sich hilfe holen.

    vom ergebnis bin ich total zufrieden
    Antworten
  • positive Bewertung
    wie gross is das teil denn? passt das in nen shuttle barebone irgendwie rein? ^^ und kann ich dann auch noch den pci steckplatz drüber verwenden? weil in dem shuttle is der pci anschluss ja über dem agp und wenn die agp karte auf der rückseite so n fettes teil hat...
    wäre cool, wenn mir jemand antworten könnte weil ich muss das unbedingt wissen =)
    Antworten
  • Leise Kühlung

    Gesamtbewertung: (3.50)
    Ich hab mir den Passivkühler gekauft .
    1. Einbau is ne scheissarbeit die mir als bastler keinen spass gemacht hat.
    2. Nach der Anleitung nach zu Folge wird die Unterseite des Chips nur durch irgend ne komische Folie gekühlt, das ganze system lief instabiel bis ich dick die wärmeleitpaste als kontaktmittel dazwischengeschmiert habe
    3. Geräuschlos Zusammen mit nem copper silent2l funzt alles sehr leise
    4. Probleme war bei mir so , dass ich die lüfter im Netzteil umdrehen musste nach 3 bastelarbeit war dann alles ganz toll
    Antworten
  • negative Bewertung

    umständlich zum montieren.

    Gesamtbewertung: (2.50)
    umständliche montage, verrutscht leicht, sehr schwer.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super passiv Kühler :)

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Habe die Zalman HP auf meiner 4600 installiert und muss sagen, dass die HP einfach spitze ist. Der alte Lüfter war echt ein bisschen laut und mit der HP ist jetzt richtig stille geworden auf der GK ;)
    Für die Installation braucht man jedoch etwas Geduld. Beschreibung ist zwar nur auf Englisch, aber sehr verständlich. Jedoch sollte man keine zwei linken Hände haben, sonst wird das nix mit der Installation :) Ansonsten kann ich nur sagen, das die HP echt Spitze ist und ihren Dienst super durchführt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Kauf lohnt sich

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Alles super. Anleitung könnte noch auf Deutsch sein, sonst nix zu meckern!
    Antworten
  • positive Bewertung Antworten
  • Ich meine mit dem abbauen dem kühlkörper der sich unter dem silbernen Sandwich Kühler befindet.

    DANKE IM VORRAUS
    Antworten
  • Ich will mir die Leadtek 5900 LX holen. Bekantlich is die nicht gerade leise und deshalb will ich den ZM80C-HP draufbauen. Ich hab die graka schon ohne Sandwich kühler gesehen und frage mich ob der überhaupt abzubauen geht. Bitte antwortet schnell ist extrem wichtig.

    DANKE IM VORRAUS:
    Antworten
  • positive Bewertung

    funktioniert perfekt

    Gesamtbewertung: (4.50)
    ...auf meiner TI4600.

    Der Packungsinhalt ist überkomplett, die Montage ist aber eine riesige Patzerei, wenn man schon ganz am Anfang einen Teil verkehrt montiert (und dann die mit Wärmeleitpasta bestrichenen Teile noch ein Mal runter müssen)!

    Der originale Lüfter war ohrenbetäubend laut - jetzt ist mein PC fast schon pscht!
    Der einzige Nachteil: Zuvor hat der Grafiklüfter alle anderen Geräusche übertönt, jetzt kommt man erst drauf wie laut der Rest (Fetplatte und CPU Lüfter) ist.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Bin begeisert!!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    "Cooles" Ding mit toller Leistung und null Geräuschentwicklung!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    speicher???

    Gesamtbewertung: (5.00)
    eine frage:
    ich will mir das teil und den lüfter für meiene fx 5900 non ultra kaufen, doch ist es nicht schlecht das der speicher nicht gekühlt wird.
    Antworten
  • positive Bewertung

    naja

    Gesamtbewertung: (2.00)
    hab eine 9500pro, und habe vorsorglich pipe und lüfter genommen. trotz dieser ausführung uns 2 geäuselüfter habe ich nach übertackten mit hitzeproblemen zu kämpfen. schade, denn die quali stimmt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr Gut!!!!!!!!!!!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich habe ihn mit der Zalman ZM-OP1 Zusatzlüfter gekauft . Das ist Richtig Geil wenn alles zusammen ist. Das ganze Set kühlt verdammt gut!!!!!! :-) Meine Radeon 9800 pro. Wenn ihr das Set habt ---------> üertakten!!!!!!!!! DAS SET IST EINFACH EIN MUSS BEI HIGH END GRAFIKK!!!!!! ;-)
    Antworten
  • positive Bewertung

    TOP!!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Dieser Passiv Kühlkörper basiert auf dem Heatpipe Prinzip. Er wurde speziell für extrem heiße Grafikkarten wie z. B. die Geforce FX oder die 256MB 9800er von ATI entwickelt.

    Ich habe ihn auf meine Terratec Geforce FX 5900 Ultra montiert. Die Lautstärcke ist erheblich gesuncken und die kühlleistung reicht bei einem gut belüfteten gehäuse aus.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG