LiteOn LDW-401S

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für LiteOn LDW-401S

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 88%
4.53 von 5
auf Grundlage von 61 Bewertungen
Produktempfehlungen:
93% empfehlen dieses Produkt.
1 2 vor »
  • positive Bewertung
    Ich war bis zu meinem ersten Firmware update nicht übermässig erfreut! Aber nun scheint der Brenner alle DVD Rohlinge zu kennen die ich ihm zum fressen gebe!

    Seid bitte vorsichtg mit dem s.g. "FLASHEN" also 401s auf 411s und dann noch die draufgabe 811s - natürlich freut man sich, wenn man erfährt das der eigene Brenner plötzlich 8x statt der 4x schreiben kann KLAR - ich dachte mir das auch und dann sah ich in des Lasers Srahl !!!!!
    Mein Brenner funktionierte zwar (411s@811s) und er schrieb auch schön 8x aber nach dem Brennen - war NICHTS deutliches zu LESEN auf den Rohlingen!!!!!!

    Flash mit diesem Programm:

    http://www.xs4all.nl/~wcprins/411at811.htm

    TOLL jetzt hatte ich zwar einen 811s aber nichts nützliches mehr auf meinen DVDŽs !!!!

    Ein paar Foren später und zurückflash "VERSUCHEN" war ich kurz davor aufzugeben, denn ich las in einigen Artikeln ZITAT: Das zurückbringen nach einem FLASH von 411s auf 811s ist unmöglich!!!!

    Brenner TOT? Zu tode GEFLASHT? Traurig und hoffendlich nicht wahr!!

    Ja ich schaffte es dann trotzdem - ABER mit viel Mühe und Glück!!!

    Überlegt EUCH was Ihr da draussen macht!!!

    Ach ja falls es jemand wissen will ---> zurückgeFLASHT hab ich den 811s auf 411s mit dem 401s auf 411s Programm!!

    http://www.xs4all.nl/~wcprins/401at411.htm


    ciao @ all
    Antworten
  • positive Bewertung
    kann meinem Vorredner nur zustimmen, dass Firmware-update hat tadellos gklappt!!
    Aus LDW-401S wurde (vor 2 Monaten bereits) ein LDW-411S und aus diesem heute ein LDW-811S!

    Ein Ersparnis von insgesamt ~60€ für 5 Minuten Arbeit ^_^
    Antworten
  • positive Bewertung

    401 zu 811

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hab nun das 811 EEPROM und die Firmware ;)
    Aber LiteOn hat einen schutz eingebaut, das das 811 EEPROM nicht angenommen wir => Led blinkt Orange :(
    Leute, helft doch zusammen wir müssen es schaffen :D

    PS.: Mein 401s funktioniert super als 411s und brennt auch DVD-R 4x ;)
    anleitung 401@411
    1. Backup der FW und EEP
    2. Laufwerk mit 411 EEP flashen
    3. 411 FW flashen
    4. 401 EEP mit WinHex öffnen und statt LDW-401 nun LDW-411 eintragen und speichern
    5. das geänderte 401 EEP flashen

    PS.: Das LW kann mit Ltnflash geflasht werden, und auch wieder zurück zum 401 gemacht werden
    Antworten
  • Brennt nicht 8x-fach

    Gesamtbewertung: (3.50)
    Firmware fürs 811s ist jetzt zu haben - eeprom noch nicht. 811s schafft es nicht, 8x auf 4x zu brennen.
    Antworten
  • positive Bewertung Antworten
  • positive Bewertung

    Is ok.........

    Gesamtbewertung: (4.00)
    nur das mit dem Patchen auf nen 411er würde ich lassen.....

    meiner wird zwar erkannt...............als 411er, aber das wars auch schon

    kein lesen oder schreiben mehr möglich
    Antworten
  • positive Bewertung

    Probiert es mal hier!!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Sehr gute Seite!!!
    http://forum.firmware-flash.com/dl_all.php

    Firmware-Rules!
    Antworten
  • positive Bewertung

    401 zu 811 ?

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Was glaubt ihr ?

    Jetzt gibs ja sogar den 811...und der sieht von den daten eigentlich genauso,wie der 411 ,nur das er halt DVD-R 8x brennen kann...

    können wir denn da vielleicht nochmal wieder nen haufen kohle sparen ???

    :)
    Antworten
  • positive Bewertung
    Habe mir den Brenner um 119 Eur. gekauft!
    Arbeitet einwandfrei und zuverläßig.
    Bin absolut von Lite On überzeugt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Toller Brenner

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Verwende ESOG Firmware und kann damit die
    billigen STOREQEST Rohlinge (1,99 Euro) brennen. Funktioniert super in meinem Standalone Player.
    Filme kopiere ich mit Shrink (Gratistool ) Mit dem kann man auch den lästigen Vorspann entfernen und nur den Film kopieren . Die Qualität steigt natürlich auch. Im Moment ist der Liteon sicher ein
    guter Brenner für sein Geld.
    Antworten
  • positive Bewertung

    TOP Brenner

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe mir den Brenner kürzlich gekauft und bin nach den ersten DVD-Burns sehr zufrieden.
    Zum brennen habe ich Bestmedia 4x DVD+ Medien verwendet. Diese wurden ohne jegliche Probleme gebrannt, ob +R oder +RW Format.
    Das brennen einer 4,7GB DVD dauerte etwa 15min (bei +RW Format etwa 25min).
    Obwohl manche behaupten der Brenner sehr sehr laut (laut Chip: über 50 dB) kann ich dem überhaupt nicht beistimmen. Ich habe ein Silentsystem und ich höre den Brenner wirklich überhaupt nicht, er ist um einiges leiser als meine Gehäuselüfter (<20dB). Deswegen verstehe ich nicht wie die Fachzeitung Chip soetwas behaupten kann (vielleicht hatten sie einen defekten Brenner, wer weiss).

    Das Kopieren einer DVD geht kinderleicht mit den entsprechenden Programmen. Ich empfehle hier definitiv Clone DVD. Im Packet zum DVD Brenner ist ein Brennprogramm (MyDVD), ein Videoschnittprogramm und PowerDVD 4.0XP dabei.
    Das Brennprogramm ist meines Erachtens nach nicht so vorteilhaft dafür leicht zu bedienen.
    Normale CD's und Daten DVD's brenne ich mit dem Programm Nero 6.0, welches wie ich finde das beste auf dem Markt erhältliche Brennprogramm ist.

    Falls Sie DVD's direkt kopieren wollen (also Sicherungskopien von DVD Filmen ect.) empfehle ich wie schon erwähnt Clone DVD. Um den Kopierschutz von manchen DVD's zu umgehen brauchen Sie noch das Programm AnyDVD welches im Internet runtergeladen werden kann (Testversion 21 Tage, Regkey kostet 39 Dollar).
    Bei Clone DVD habe ich die Erfahrung gemacht dass die kopierten DVD-Filme (solang man nur den Film kopiert und die Extras weglässt) exakt von selber Qualität wie die original DVD sind!! Wenn man die ganze DVD (also mit Menüs und Extras) kopiert ist eine geringfügige Qualitätseinbuse festzustellen (Qualität aber kaum abweichend von original DVD).

    Also insgesamt ist dieser Brenner (mit den entsprechenden Programmen) ein super Gerät ohne nennenswerte Schwächen und um diesen Preis der absolute Kauftipp!!

    ->>Zugreiffen!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Geil!!!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hab gestern die firmware und das EEPROM des 411s runtergeldaen und auf meinen 401s geflasht!

    Und, siehe an ich hab einen tollen 411s Multiformatbrenner zum billigst preis!!!

    Nur heute kann man sich gleich denn 411s holen der kostet nur ein paar Euro mehr!
    Antworten
  • positive Bewertung

    NEC-Killer

    Gesamtbewertung: (4.00)
    >Diese Penner haben tatsächlich alle Foren und Download Möglichkeiten dicht gemacht, wo man die 411er Firmware bekommt.

    Falsch.

    >Also ich zahl doch nicht für einen 411 mehr

    Dann zahl doch für den 401s weniger. lol

    >ich kauf mir jetzt einen NEC

    ich lach mich tot. viel spaß mit den silbernen untersetzern.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Abcacher die LiteOn

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Diese Penner haben tatsächlich alle Foren und Download Möglichkeiten dicht gemacht, wo man die 411er Firmware bekommt. Also ich zahl doch nicht für einen 411 mehr, nur weil eine SW drinnen ist, die ich in den 401 auch hineinspielen kann. DIE KÖNNEN MICH AM ARSCH LECKEN, ich kauf mir jetzt einen NEC.
    Antworten
  • positive Bewertung

    ...

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Du bist jo a ganz a witziger !!
    Antworten
  • <:-) Lässig!

    Gesamtbewertung: (1.25)
    Seit dem EEPR.-u. FIRMWARE-UPDATE brennt er 10GB auf normale CD-ROMS, und das bei 40X....
    Antworten
  • positive Bewertung
    Brennt nach EEPROM/Firmwareupdate auf 411s +-R/RW, einfach alles bis auf DVD RAM, habe bis jetzt noch keinen Rohling zerstört. :-)
    Antworten
  • positive Bewertung
    Ich habe mir das Gerät gekauft, nach dem ich hier die Positiven Meinungen gelesen habe. Das einzige Mankro an dem Brenner das ich bis her mit Wut, entsetzen und "leichtem" Bedauern des geldes wegen Feststellen musste ist das er "OEM" frisst und bis her nur die im RTL Bundle mitgeliererten +R/RW rohlinge ( je 1 war enthalten+Sonic MY DVD+ WinDVD) absolut sauber und ohne jegliche Beanstandung durchgezogen hat! Nun werde ich mal mit den von Sony und Ricoh mien Glück versuchen....mal sehen ob die auch durch den Brenner gehen oder ob ich mich in diesem Falle mal wieder auf die Brands verlassen kann!
    Antworten
  • positive Bewertung
    bei der Auswahl der Rohlinge.

    Super Teil! Angenehm leise. Und wie immer ein super Support von Liteon (Firmwareupdates).

    @didi

    Muß ich das Teil auch mit einer besonderen Firmware patchen, um 8x schreiben zu können? Schreib' doch mal bitte etwas dazu!
    Antworten
  • positive Bewertung

    meiner brennt DVD+R mit 8x speed

    Gesamtbewertung: (5.00)
    aber vorsicht beim patch von nero6
    Antworten
  • positive Bewertung
    kannst mir ja ein mail schicken ! damit auch ich mich auskenn , bin heut schon zu lange munter *g*
    wär nett von dir
    Antworten
  • positive Bewertung

    Firmware

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Hallo Didi,

    wo bekomme ich denn die Firmware her? Bei Lite-On steht sie nicht zum Download.

    Andi
    Antworten
  • positive Bewertung

    SUPER Brenner!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ist mein erster Brenner und ich bin rundum zufrieden mit ihm! Es gibt ihn übrigens bei Vobis für 119€ als Retail! Entweder in einer Vobis-Filiale kaufen oder aber versandkostenfrei!!!! unter www.vobis.de ordern!
    Antworten
  • positive Bewertung

    top brenner

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Superlaufwerk , leise und zuverlässig
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ueberzeugend in Leistung und Preis

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Das Laufwerk ist einfach SPITZENKLASSE!!

    Positiv:
    + Preis (ca. 120Euro)
    + Leistung: schreiben DVD+R/RW 4x, CD-R 40x, CD-RW 24x
    lesen DVD 12x, CD 40x
    + Superschnell: brennt DVD+R 4x in ca. 14 Min.
    (NEC 1300A braucht ueber 15 Min.)
    + Qualitaet: Im Gegensatz zum NEC 1300A, bei dem der
    Speedtest mit Nero IMMER kleine Einbrueche bei der
    Einlesekurve gezeigt hat (=Leseprobleme) bei z.B.
    SONY+RICOH DVD+R 4x Rohlingen, ist die Kurve beim
    LiteOn LDW-401S 'wie mit dem Lineal gezogen'!!!
    + brennt und liest auch 90 Min. (800MB) CD Rohlinge
    (leider konnte ich mangels Rohlinge noch keine 99Min (870MB)
    CD-R testen)
    + Sehr kleine Abmasse (ca. 3cm kuerzer als 'normale'
    Laufwerke

    Negativ:
    - Lautstaerke
    ist nicht unbedingt nerfig, koennte aber doch noch etwas leiser
    sein
    - kann keine DVD-R/RW brennen
    aber wer will das schon. ;-)

    Fazit:
    Wer in die Welt des DVD Brennens einsteigen will und auf
    DVD-R verzichten kann, bekommt hier ein
    Superschnaeppchen. Zuschlagen!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    WOW

    Gesamtbewertung: (1.00)
    Mein erster DVD Brenner und direkt nen volltreffer.
    schnell,leise,zuverlässig rundum gut

    Für kleine Gehäuse mit Hitzeproblemen perfekt.

    Die Software überascht auch,bin zwar Nero gewöhnt,vermisse aber nichts.

    Antworten
  • positive Bewertung

    In allen Punkten überzeugend !

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Der Brenner ist wirklich ein Spitzengerät!!

    Eine Tatsache hab ich jedoch übersehen, mein Laptop-Laufwerk kann nur DVD-R/RW lesen.

    Schade eigentlich
    Antworten
  • positive Bewertung

    1A

    Gesamtbewertung: (5.00)
    gestern beim mediamarkt innsbruck gekauft, 127Euro

    eingebaut .... 3cm kürzer als andere CD-ROM bzw DVD Laufwerke ... also aich für kleine gehäuse !!!!

    SUPER !!!!




    Antworten
  • positive Bewertung
    Raubkopierer was brauchst du mehr
    Schnell zuschlagen, bevor der Preis durch die
    Künstlersozialversicherungsabgabe verdoppelt wird.
    Die +RW Medien gibts günstig in Tschechien, dort ist man nicht so deppert und zahlt Sozialversicherung für Dieters und Bohlens wenn man seine eigenen Dateien brennt.
    Antworten
1 2 vor »
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG