Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Gehäuse » PC-Gehäuse » silentmaxx ST-11 schwarz, schallgedämmt

silentmaxx ST-11 schwarz, schallgedämmt

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für silentmaxx ST-11 schwarz, schallgedämmt

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 63%
3.51 von 5
auf Grundlage von 25 Bewertungen
Produktempfehlungen:
73% empfehlen dieses Produkt.
  • Hab mir den Tower vor Weihnachten gekauft mit der Absicht mir einen sehr sehr leisen PC zusammen zu stellen. Die Anforderungen an den Tower waren nicht sehr hoch. Zu fassen hatte er 1 Festplatte, CPU AMD X2 2400, Scythe Samurai Luefter, GF 8500GT, DVD Brenner. Sprich nicht viel und auch nichts das sehr heiss wird. Hab beim Kauf auch auf sehr leise Komponenten geachtet sprich Scythe Samurai, Graka ist passiv und Silent Max Netzteil 400W. In Summe ist der Rechner nicht zu hoeren, und wird auch nicht heiss. Nur mit dem Tower bin ich nicht zufrieden. Er enthält Kaefige aus Hartplastik um die Gehäuselüfter zu entkoppeln. Grundsätzlich löbliche Idee, nur vibriert das Hartplastik am Gehäuse ! Hab die Luefter dann einfach mit Silikon am Gehäuse angeklebt, und die Vibse sind passe. Dann ist das Gehause aus einer alten Zeit in der CPU Luefter nicht solche Ausmaße hatten wie ein Scythe Samurai. Er passt nur recht knapp. Die seitlichen Lueftungschlitze pfeifen dann auch noch, hab sie einfach zu geklebt. Bis jetzt passt alles trotz zukleben. Dann gibt es einen super genialen Festplattenkaefig, der hatte einen Sound gemacht, das wuerde man mit Absicht nich hinbekommen. Naja man kann ihn easy entfernen. Hab die HD einfach auf den Boden des Tower auf eine Dämmatte gelegt. Noch eine Kleinigkeiten zum Abschluss: Die Frontabdeckung ist recht schön und sollte die 5,25 Zoll Einschübe verdecken. Nur der Einschaltknopf ist hinter der Abdeckung. Jetzt lässt man die Abdeckung natuerlich immer unten. Ansonsten ist das Gehäuse super, naja was ist noch geblieben ? Die Daemmung! Ja die ist super ! Nur ueber den Sinn der Daemmung bin ich mir noch nicht klar, denn Gehaueselüfter sind meist vorne und hinten. Was nutzt dann eine Dämmung seitlich ? Naja zumindest die Festplatte wird seitlich nicht wahrgenommen.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Hitzetot vorprogrammiert

    Gesamtbewertung: (2.75)
    Das Gehäuse ist nicht für Gamer geeignet, die Erfahrung durfte ich vor ein paar Wochen erst machen als mir jegliche Hardware am Hitzetot verreckte... trotz 2 Gehäuselüftern.

    Die Heiße Luft hat einfach keine Chance zu entweichen, es sind nirgends Lüftungsschlitze oder ausreichend große Lüfterslots vorgesehen.

    Für den Office Betrieb ist es hingegen genial weil es unvergleichlich leise ist, jedoch muss es alle 6 Monate ausgesaugt werden denn eine unzureichende Luftzirkulation hat unausweichlich eine enorme Staubablagerung zur Folge welcher sich ebenfalls nachteilig auf die Hardware Komponenten auswirkt.

    Es könnte sein das die Pro Variante dem Hitzetot eher wiedersteht, vielleicht wäre ein Anruf beim Hersteller zu dem Thema ratsam.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Tolles Gehäuse

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Super Dämmung, nettes Aussehen. Die hydraulische Fronttür ist auch schön. Leider ist der Käfig für die Festplatten ein wenig klein ausgefallen. Aber sonst kann ich es empfehlen! ;)
    Antworten
  • positive Bewertung
    Betreibe in dem Gehäuse eine Celeron 2,533 Ghz (D330) CPU, Artic-Freezer CPU-Kühler, 3 Festplatten und 1 DVD-Laufwerk. Von den Platten merkt man im laufenden Betrieb nichts, auch sonst dringt kaum etwas nach aussen... Die Gehäusefront fährt auf Knopfdruck sanft nach unten, nach oben muss man allerdings selbst handanlegen. Die Front verdeckt den Ein/Aus-Schalter und das Laufwerk, was bei Dauerbetrieb verhindert, dass jemand versehentlich an den Ausschalter kommt. Das Gehäuse besitzt insgesamt 4 Öffnungen für Lüfter (3x 80mm 1x 120m im Boden) was für ausreichende Lüftung sorgen sollte. Die Dämmung ist professionell und sauber verklebt (wer das schon mal selber gemacht hat, weiss wie schwierig das ist). Natürlich gibts keine scharfen kanten etc. Die Seitenteile sind etwas hakelig zu befestigen, das könnte auch einfacher gehen...

    Insgesamt absolut empfehleneswert!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Muss Mann haben

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Mein System:

    AMD 2500+@3200+ 1,75V-Core
    wird gekühlt vom Zalman 7000B-CU.
    Powercolor X800XT Platinum Edition
    mit ATI Standardkühler
    DFI Lanparty Ultra B (wird sehr warm ca.45°C)
    40GB Festplatte 5200U/m
    1GB DDR-RAM
    Levicom 500Watt mit Noiseblocker S1

    Lüftung:
    120mm Bodenlüfter (Noiseblocker SX1 ca.17-11db)
    80mm Vorderwandlüfter(Noiseblocker S1ca.11-9db)
    hatte vorher ein nicht gedämmtes Gehäuse und
    dabei stieg die Temperatur gerademal ca. 4°C an.

    Bei der Bodenlüfterhalterung kann man
    auch ein 80mm Lüfter draufschrauben.
    Vorsicht bei Mainboards wie dieser hier:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a73608.html
    da kann man z.B. mit den Zalman 7000B-CU
    nicht die beiden Rückwandlüfter nutzen,
    sowie bei anderen Kühlern also: Vorsicht!

    Ansonsten fährt die Laufwerkstür "nicht"
    Hydraulich runter sonder eher Mechanich
    und man muss sie hoch ziehen.

    Die Dämmung enstricht der "First-Class"
    also bei Verwendung von Silent-Lüftern
    hört man fast niX und klappern tut auch niX.

    Alles in allem: :D

    Antworten
  • positive Bewertung

    leicht & leise

    Gesamtbewertung: (4.00)
    das Gehäuse ist halbwegs leise, die Dämmwirkung ist wirklich okay

    was mich stört:
    leider nur 2 USB Anschlüsse an der vorderseite ... kein Firewireausgang ...
    für mehr als 2 Festplatten ist im Käfig kein Platz ... zumindest wenn man ein Floppy verbaut hat
    die Türen sind nicht so leichtgängig, wie bei Chieftecgehäusen ...

    der Bodenlüfter ist im Standardpaket nicht dabei ... aber wäre sinnvoll ... doch 2x80mm LÜfter hinten tun es auch ...

    aber ansonsten top!
    war zufrieden mit dem Ding
    Antworten
  • positive Bewertung

    Genial

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Wer schalldämmung bzw. silent freak ist, ist der Tower ein Muss, sehr gut verarbeitet, und ein sehr ellegantes Aussehen, mit einer Hydraulischen Fronttür.
    Mit einem 120 mm Bodenbelüftungsset, liefert dieser auch noch eine sehr gute Belüftung.
    Verarbeitung ist mehr als nut gut.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG