Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Netzwerk LAN/Modems » Power-LAN » devolo MicroLink dLAN Ethernet Adapter (01998)

devolo MicroLink dLAN Ethernet Adapter (01998)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für devolo MicroLink dLAN Ethernet Adapter (01998)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 69%
3.75 von 5
auf Grundlage von 14 Bewertungen
Produktempfehlungen:
67% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    Security-Nummern abschreiben, anschließen, Software installieren (geht in wenigen Sekunden!), den 1. Adapter erkennt er von selbst, den 2. über die Security-Nummer. Passwort vergeben. Fertig.
    Funktioniert bei mir über 2 Stockwerke weg und über 1 Mehrfachstecker. Geschwindigkeit ist auch O.K., für Heimanwendungen nicht schlecht!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Funktioniert prima....

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Was soll denn das Gerede von 400 Usern usw. Hier geht doch nicht im Powerline als DSL-Ersatz. Kopfschüttel.

    Bin mit der Heimvernetzung in jedem Fall sehr zufrieden.

    Antworten
  • negative Bewertung

    Kein Smog? So toll?

    Gesamtbewertung: (1.00)
    PLC legt einen gewaltigen Smogteppich.
    Oder sind seit neuestem Elektorkabel geschirmt?

    Probleme für PLC-Kunden
    Bis zu 400 Kunden teilen sich einen Anschluss. Damit können die Daten des Nachbarn mitgelesen werden und die Übertragungsgeschwindigkeit reduziert sich je mehr User an einem Anschluss aktiv sind.

    Die erreichbare Übertragungsbandbreite ist doch in der Praxis langsamer als in den Werbebotschaften der PLC- Betreiber genannt.

    Da alle 400 Nutzer an einem Anschluss hängen, kann auch der Datentransfer von allen mitgelesen werden. Der Nachbar ist immer informiert! Nebenbei kann die Information auch durch die abgestrahlte Hochfrequenzenergie empfangen werden.

    Die Hochfrequenz ist ständig auf allen Stromleitern im Haus präsent. Es bilden sich elektromagnetische Felder im ganzen Haus, bei jeder Steckdose.

    Es kann auch zu Störungen der im Haus verwendeten Geräte kommen.

    Die Versorgung von Energie und Telekommunikation, teilweise auch Wasser und anderen Diensten erscheint als fragwürdig. Hier entsteht ein Monopol und eine ungewollte Abhängigkeit von nur einem Anbieter.

    Der derzeitige Probebetrieb ist rechtlich fragwürdig und es kann zu rechtlichen Problemen kommen in die auch der Endnutzer verstrickt werden kann.

    Derzeit ist PLC im Status eines Probebetriebs. Wenn diese Technik nicht weiter verfolgt wird, stellt sich die Frage, ob die Kosten nicht auf die Stromkunden abgewälzt werden. Wir finden jetzt schon Positionen wie Stranded Costs (=Fehlinvestitionen) auf unseren Stromrechungen!
    Antworten
  • positive Bewertung

    tolle sache

    Gesamtbewertung: (4.00)
    wenn jemand nicht versmogt werden will (w-lan) oder kein kabel legen der sollte mal das gerät testen - lief auf anhieb über 3 stockwerke - wirklich zu empfehlen
    Antworten
  • negative Bewertung

    Nur bedingt empfehlenswert

    Gesamtbewertung: (3.50)
    Reichweiten von rd. 200m sind meines Erachtens nur im Idealfall möglich, bei einer Verbindung vom Kellergeschoß in den 1. Stock brach die Datenübertragungsrate innerhalb von 5-7 Minuten völlig ein (von ursprünglich rd. 10 MB auf 0 MB!). Die Verbindung zwischen Keller- und Erdgeschoss funktioniert jedoch zufriedenstellend. Hinzuweisen ist zudem, dass ein Anschluß nicht über Steckerleisten erfolgen sollte.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hab grade die Bewertung gelesen, in der jemand eine Kabelrolle zum Reichweitentest verwendet. Dieser sehr geehrte Herr scheint keine Ahnung von Elektronik zu haben! Da eine Kabelrolle wie eine Induktivität wirkt und somit die Übertragung extrem dämpft kann man so keine repräsentative Messung durchführen! Getestete Reichweiten in einem 3-stöckigen Haus haben bei mir keine Probleme an allen Steckdosen ergeben. Somit sind die 200m völlig ok!
    Antworten
  • negative Bewertung
    Was hilft das beste Produkt, wenn es nicht lieferbar ist? Alle Anbieter, die eine Lieferung noch im Mai versprochen lügen! Die wird es nicht geben!
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG