Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Luftkühlung » Lüfter » Papst 4412F/2GL, 120mm

Papst 4412F/2GL, 120mm

Bewertungen für Papst 4412F/2GL, 120mm

Bewertungen (14)

3.80 von 5 Sternen

Empfehlungen (11)

91%
empfehlen dieses Produkt.
  • Designtechnisch ist das Gerät sehr schlicht gehalten. …

    Designtechnisch ist das Gerät sehr schlicht gehalten.

    Montageprobleme taten sich leider bei mir auf da der Lüfter keine Schrauben mitliefert. Jedoch die Löcher im Lüfter zu groß für meine Schrauben des Gehäuses waren somit musste ich passende Schrauben und Muttern aus meinem Keller suchen was den Einbau deutlich erschwerte.
    Steuerbar ist er durch meine Programme auch und passt sich mit der Schnelligkeit der Temperatur an.
    Zudem ist der Lüfter sehr leise.
  • Der Lüfter ist leise und die verwendeten …

    Der Lüfter ist leise und die verwendeten glasfaserverstärkten Kunststoffe PA und PBT zeugen von guter Verarbeitung
  • benutze diesen Lüfter nun schon seit 8 Jahren als …

    benutze diesen Lüfter nun schon seit 8 Jahren als Gehäuseentlüftung. Sein Durchsatz pro Umdrehung ist einfach phänomenal uns zusammen mit einer regelbaren Lüftersteuerung ist er auf geräuschlos runter zu regeln und setzt immer noch mehr Luft durch als die meisten Silentlüfter. habe gerade noch einen 2. in der Front meines PCs verbaut. Und wie gesagt, der erste läuft seit 8 Jahren ...
  • Kann man kaufen

    Ich habe zwei von den Lüftern an meinem CPU Kühler (Ninja) und bin eigentlich recht zufrieden. Sie laufen ruhig, leise und zuverlässig. Und das schon eine ganze Weile. Geschont werden sie hier auch nicht, da der PC täglich viele, viele Stunden läuft.

    Allerdings war der Preis damals recht hoch und Schnäppchen sind sie auch heute noch nicht.
    Jetzt würde man wohl ohnehin eher zu den berühmten 120mm Lüftern von Yate Loon greifen.
    Kommentar verfassen
  • Qualitativ schlechte Lüfter von Papst

    Ich habe 8 Lüfter diesen Types bei einer Internetfirma hier bestellt.
    Die Firma ist bereit mir nun alle Lüfter umzutauschen.

    Habe diese als Zu und Abluft zur Pflanzenaufzucht verwendet.
    Die Lüfter wurden zwar nicht in einen Computer eingebaut aber richtig an 12V stab. Gleichspannung
    angschlossen.
    Sie wurden weder mechanisch noch sonst irgendwie beschädigt.
    Von 8 Lüfter sind innerhalb 2 Wochen 3 komplett ausgefallen.
    Sie "laufen" locker ohne Wiederstand , liegen an Gleichstrom aber drehen sich nicht mehr.

    Desweiteren können 5 von 8 Lüfter nicht "Kopfüber" betrieben werden (also als Abzug)
    da sie laute Kratz & Brummgeräusche dabei abgeben. 3 Von diesen 8 Brummen nicht beim "Über-Kopf" Betrieb.

    Kann sein das meine Lüfter aus einer Serie von mangelhafter Qualität stammen.

    Ich bin von Papst als (Marktführer ?) für Gleichstromlüftern nicht übereugt und rate von diesem Produkt 4412F/2GL ab.
    Grüße
    • stefan00166 am

      Re: Qualitativ schlechte Lüfter von Papst

      Naja bei Pflanzen hast du aber ein feuchtigkeitsproblem speziell beim abzug. Antworten
    Kommentar verfassen
  • für leute die 12cm lüfter verbauen können gibts nicht besseres!

    was wurschti da von sich gibt kann ich nicht bestätigen...der lüfter selber hat kein laufgeräusch...aber da er eine menge luft fördert kann diese für schwingungen und damit lärm sorgen.
    ich habe zwei davon im case...einen für die cpu den anderen an der rückwand des stacker gehäuses....und hab dort das schutzgitter abmontiert und beide gedrosselt. sie sind selbst aus 10cm nicht zu hören!
    selbst bei 1600rpm sind sie leiser als meine festplatten.
    Kommentar verfassen
  • kühlt super, etwas laut, relativ teuer

    hab ihn vorne unten als ansaugenden gehäuselüfter und hab nach dem einbau jetzt um 3-4° weniger im gehäuse als vorher. natürlich ist er als 120er lüfter nicht allzu leise, außerdem ist er nicht gerade billig. alles in allem kann man ganz zufrieden sein.
    Kommentar verfassen
  • Sehr leise -> definitiv zu empfehlen

    Nach durchforsten von diversen Seiten sind nur wenige Lüfter in Frage gekommen und ich habe mich schlussendlich für diesen hier entschieden.

    Mit meinem alten Titan TTC-D5TB(TC) Kühlkörper, einem 80->120 Lüfteradapter und eben dem Papst 4412F/2GL (Luft ansaugend) ist die Prozessorkühlung flüsterleise geworden.

    Ein umfangreicher Test von fast 60 Lüftern mit Videos von jedem einzelnen (80er, 92er und 120er) gibt's hier:
    http://www.silenthardware.de/content/view/58/3/
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG