Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Mainboards » AMD Sockel alt » Elitegroup ECS-L7S7A2L, SiS746FX (PC-3200 DDR)

Elitegroup ECS-L7S7A2L, SiS746FX (PC-3200 DDR)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Elitegroup ECS-L7S7A2L, SiS746FX (PC-3200 DDR)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 51%
3.04 von 5
auf Grundlage von 9 Bewertungen
Produktempfehlungen:
71% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Für diesen Preis.....ok!

    Gesamtbewertung: (3.75)
    Vorweg:Ich glaube beim L handelt es sich um eine Lightversion (kein CNR, kein Firewire-Header,kein SPDIF-Header, nur 1 CD-Soundanschluss, nur 1 Com-Port...), aber naja. Ohne BIOS-Update geht nix - mein Billigspeicher wurde z.T. nicht erkannt oder der Rechner fuhr gar nicht erst hoch. Nach dem Update Probleme mit meinen PCI-Karten, da hilft nur kombinieren ohne Ende. Übertakten geht mit FSB bis 200, Multi über Jumper(Toll mein T-Bred läuft mit 12,5, höhere Multis unterstützt das Board aber nicht, bleibt also nur der FSB).
    Der Kartenleser ist praktisch, man sollte bedenken, dass bei Benutzung ein hinterer USB-Anschluss abgeschaltet wird.
    Nun (nach 2 Tagen) habe ich es endlich stabil am laufen (2000+ @ 2200+), und für den Preis ist es echt ok, auch meine 5.1-Boxen funzen an der Onboard-Lösung einwandfrei!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Nachdem ich mit ECS und demK7S5A sehr zufrieden bin, es läuft jetzt 2Jahre tag und nacht, entscheid ich mich wieder für ein ECS Board mit Sis-chipsatz. Einfachste Installation, bessere OC-Möglichkeiten und unverschämt preisgünstig!
    Einziger Kritikpunt: Aufpassen beim Kühlerkauf aber ein Arctic Cooling Copper Silent CPU-Kühler mit Kupferplatte passt drauf! Leider gabs noch nicht die Variante mit firewire.
    Einen Test über das Board findest du hier http://www.k7jo.de/reviews/mainboards/ecs/l7s7a2/index.htm
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG