Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » Digitalkameras » Konica Minolta Dimâge S414 (2799101)

Konica Minolta Dimâge S414 (2799101)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Konica Minolta Dimâge S414 (2799101)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 85%
4.41 von 5
auf Grundlage von 59 Bewertungen
Produktempfehlungen:
96% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    SUPER DIGITAL KAMERA

    Gesamtbewertung: (4.75)
    CIH HABE DIE MINOLTA S414 JETZT EINE WOCHE, BIN SEHR ZUFRIEDEN. VON NACHTAUFNAHMEN BIS FOTOS BEI KUNSTLICHT ALLES KEIN PROBLEMM, MACHT SPITZEN FOTOS IN JEDER LAGE. EINZIGER NACHTEIL HOHER STROMVERBRAUCH UNBEDINGT GLEICH ZWEITES AKKUPACK MIT 2300mA GLEICH MITBESTELLEN
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ein Maß aller Dinge!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Die Dimage S414 ist inzwischen ein dreiviertel Jahr bei mir, mit ca. 1900 geschossenen Fotos, über die Testphase hinaus und

    überrascht mich nach wie vor mit ihren tollen Bildern und die durchdachte Bedienung. Von ihrer Einstellung neigt sie teilweise

    zu leichter Unterbelichtung und Rotverfärbung, was allerdings eher warme Farbtöne erzeugt und sehr gut ausgeglichen werden

    kann. Sie ist sehr schnell, wenn sie erst einmal ihr 4-fach Zoom ausgefahren hat und macht wunderbar scharfe Bilder! Bei

    Minolta habe ich allerdings ein FM-Update angeregt: dass ihr eine Drehfunktion für die Fotos und eine 2 Sekunden

    Selbstauslöser fehlt, stört mich ein wenig. Ein Sportprogramm wäre auch noch toll! PS: Jetzt auch im Winter: Sehr gute Figur

    gemacht!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Preis Leistung Sehr Gut!

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Habe mich über 1 Monat hinweg mit dem thema digicam Vor/Nachteile befast und mich durch die unglaubliche angebots vielfalt gequält.
    Stand zum ende vor der wahl eine etwas größere und schlichtere Cam vom Design her zu nehmen oder eine neue kleine Digicam. Nach probe "anfassen" kam ich zum entschluss die Minolta S414 sei die richtige und jetzt nach 1 Woche kann ich nur sagen das hier alles stimmt, gestochen scharfe und farbechte fotos, tolle einstell möglichkeiten, nicht zu klein aber auch nicht zu groß, sehr robust (Metall Gehäuse, Alu?)
    Einzigster "Kritik" Punkt sei die Video aufnahme Zeit von nur 1 Minute erwähnt. Da es aber ne Kamera und kein Camcoder ist kann ich damit gut leben.
    Antworten
  • ein rundum gelungenes Produkt zu einem
    "spitzen Preis"
    manuelle Einstellungsmöglichkeiten die auch eigene
    Kreativität zulassen !
    Trotz ihrer Größe/Gewicht bzw. vielleicht eben deswegen, liegt die s414 sehr gut in der Hand !
    Antworten
  • positive Bewertung

    1A

    Gesamtbewertung: (5.00)
    habe die digicam genau einen tag und bin schon in sie verliebt! nach meiner IXUS habe ich mich schwer getan auf einen anderen hersteller zu wechseln. mein mut wurde aber belohnt.... beste verarbeitung, 4 MP, superzoom und dank des sehr ausgereiften menüs eine wirklich kinderleichte bedienung! und meine alten speicher passen auch noch. als einzige minuspunkte sind das display (etwas grobkörnig) und der enorme stromverbrauch zu erwähnen. als ich die mitgelieferten mignon's eingelegt habe.... sind bis zum ausschalten der kamera genau 20min vergangen. ich dachte schon sie ist defekt. aber alles in allem ein hervorragendes gerät, für deutlich unter 300 euro. super!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Absolut genial!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hallo,

    also ich habe die Cam seit etwa 6 Monaten. Sie war 2 Monate mit in den Tropen und hat fuer ueber 2000 Bilder hergehalten. Null Probleme. Akkus mit 2000mAh sollten es wirklich sein, aber die sind eh fast Standard. Der einzige kleinere Nachteil, der mich stoert ist die Groesse der Kamera im Vergleich zur PowerShotA70 beispielsweise. Dafuer hat sie aber 4 MP und vorallem 4x Zoom. Alles in allem der beste (oder geringste) Kompromiss!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Habe nun nach dem Vorvoegänger-Modell S 304 diese Digi seit April und damit rund 5000 Aufnahmen unter unterschiedlichsten Bedingungen gemacht. Kann sie Jeder und Jedem empfehlen, der nicht extreme Anfoprderungen stellt und sie mit doppelt so teuren vergleichen will. Gut im Automatik-Modus und wer will kann auch noch manuell ausreichend anpassen. Besonderes Plus: Preiswerte CF-Speicherkarten, handelsübliche Akkus und keine teuren proprietären Handgeschnitzten. Das spart Geld.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Genial, aber zu unbekannt

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Ich kann mich 100%ig meinen Vorbewertern anschließen, möchte aber meinem Bedauern Ausdruck verleihen, dass - bis auf Computer Foto - keine Zeitschrift bereit zu sein scheint, dieses tolle Teil einem breiten Publikum zugänglich zu machen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Supppi

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Finde die Dimage einfach toll, das Zoom ist etwas laut!!! aber sonst ist alles ok - einfache Bedienung gutes Handling. Durch den hohen Stromvergrauch wäre ein Netzteil (zum kopieren der Daten > PC )erforderlich wo bekommt man sowas günstig?
    Antworten
  • positive Bewertung

    Exzellente Digicam zu tollem Preis

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Diese Digi ist ein ganz tolles Gerät, sehr gut verarbeitet und produziert exzellente Bilder. Die Menüführung ist schnell erfassbar, individuelle Einstellungen möglich und wer einfach nur unkompliziert knipsen will, ist gut bedient. Dass sie handelsübliche Ni-MH Akkus und preisgünstige CF Karten verwendet ist ein weiteres plus. (Ich hatte sie mir nach den guten Erfahrungen mit der Vorvorgängerin S 304 bei Amazon im April gekauft und bin nach nun mehr als 2000 Aufnahmen äußerst zufrieden.)
    Antworten
  • positive Bewertung

    Klasse Teil

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Die Kamera mag ja etwas stromhungrig sein (zwei Sätze 2200er Akkus seien empfohlen), aber sonst gibt es da wenig zu meckern. Die Bilder werden auch im Automatik-Modus gut (die Makrofunktion funktioniert übrigens auch prima), und CF-Karten sind günstig, ebenso wie die Akkus in Standard-Bauform (AA). Ein bißchen schade ist nur, daß CF-Karten vom Typ II nicht reinpassen, womit Microdrives nicht einsetzbar sind. In puncto CF-Karten darf es schon eine mit 256 MB sein, das reicht bei bester JPEG-Qualität in voller Auflösung für >100 Bilder, in 1600x1200 gar für >200.
    Antworten
  • positive Bewertung

    aaa

    Gesamtbewertung: (1.00)
    aaa
    Antworten
  • positive Bewertung

    Für das Geld eine gute D-Camera.

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Camara ist sehr gut - überrascht hat mich nur der hohe Energieverbrauch. Normale AA-Baterien reichen je nach Herstellertyp gerade mal für 5 - 25 Fotos. Bei Akkus, entsprechend meiner Erfahrungen, können bis 90 Fotos aufgezeichnet werden. Also gleich gar nicht normale AA-Batterien kaufen und trotzdem macht die D-Camara viel Spaß! :-))
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Kamera!

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Meine erste Digi-Cam und gleich ein guter Fang. Bilder haben eine tolle Qualität, die Technik ist ausgereift, die Menü-Führung nach kurzer Eingewöhnungszeit übersichtlich.
    Einziger Wermutstropfen: Der Stromverbrauch ist enorm. Am besten NiMH-Akkus mit 2200ma verwenden.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Unschlagbar bei diesem Preis

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hat alles was man braucht und noch viel mehr!
    Hat fast keine Auslöseverzögerung und die Bilder werden sehr schön und gestochen scharf. Andere Vorzüge wurden bereits erwähnt.
    Für diesen Preis gibt es einfach nichts besseres!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr sehr zufrieden damit

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe die Kamera seit 2 Wochen nun, und kann nicht nagatives darüber sagen. Auslösezeit, Geschwindigkeit und Bildqualität sind mehr als in Ordnung. Im Gegensatz zu anderen Cams dieser Preisklasse bekommt man hier wirklich viel geboten:
    -4Mpixel
    -4fach optischer Zoom mit einer original Minolta GT Linse
    -CF-Cards
    -32 MB onboard SDRAM, damit Bilderserien problemslos verarbeitet werden können
    -Alu-Magnesiumgehäuse (andere Cams bieten hier nur Kunststoffgehäuse)
    -1,8" TFT
    - Zusatz-LCD auf Oberseite, um Einstellungen kontrollieren zu können

    Alles in allem eine wirklich überzeugende Vorstellung. Meines Erachtens bietet sie momentan, das mit Abstand beste Preisleistungsverhältnis in dieser Klasse.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG