Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » Thermaltake Volcano 11 Kupfer (A1607)

Thermaltake Volcano 11 Kupfer (A1607)

Bewertungen für Thermaltake Volcano 11 Kupfer (A1607)

Bewertungen (14)

4.38 von 5 Sternen

Rezensionen (7)

Empfehlungen (12)

83%
empfehlen dieses Produkt.
  • kühlt gut aber

    bei meinem modell schleift das lüfterrad am lüftergehäuse musste halz dazwischen klemmen
    aber so ist er gut
    Kommentar verfassen
  • super kühler

    also ich ahbbeinen +2800 barton und kühle in so um die 40° kühl!!!! udn das obwohl ich die lüftersteuerung verwende udn nur auf mittel gestellt habe......

    aber an alle die ihre cpus übertaketen wollen: kauft euch nicht diesen kühler, er ist auf volle touren viel zu laut, für alle anderen aber is er ein tolles teil :)
    Kommentar verfassen
  • Etwas zu laut

    Hat ne echt gute Kühlleistung, aber die Teperatur Kontrolle die man unterhalb des Prozessers befestigen kann würde ich nicht empfehlen.
    Beim ersten Start leicht Angst bekommen bei der Lautstärke aber sonnst top
    Kommentar verfassen
  • gutes teil

    hab meinen gestern bekommen
    wenn man das klobige lüftergitter abnimmt, wird er etwas leiser und kühlt so ein grad mehr :)
    ansonsten genialer lüfter, vorallem für den preis !
    Kommentar verfassen
  • Für den Preis exzellent

    Er erbringt wirklich eine gute Kühlleistung die sich mit einem SLK 800 messen kann. Jedoch nur wenn man den turbinenartigen Lüfter auf Maximum dreht.
    Kommentar verfassen
  • geiles teil!!!

    super geil das ding,kühlt wie ein kühlschrank,bei meinen xp 2200+ nur 35 grad bei mittlerer drehzahl,bei ca. 30 db
    Kommentar verfassen
  • Viel zu laut!

    Habe einen XP2600+ und Lüfter läuft immer auf Volltouren! Das bedeutet, daß er ziemlich laut ist. Würde ihn nicht mehr kaufen!
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG