Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Hardware » Arbeitsspeicher (RAM) » Speicher » G.Skill RipJaws DIMM Kit 4GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (F3-12800CL9D-4GBRL)

Bewertungen für G.Skill RipJaws DIMM Kit 4GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (F3-12800CL9D-4GBRL)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (59)

4.8 von 5 Sternen
  • 5.0

    Alles top. Alle Timings und Takt sofort erkannt. SOgar …

    Alles top.
    Alle Timings und Takt sofort erkannt.
    SOgar bißal Luft nach oben, sowohl mit Spannung als auch mit Taktrate.
  • 4.0

    habe den ram seit anfang april, habe erst danach gelesen …

    habe den ram seit anfang april, habe erst danach gelesen das er intel-optimiert ist, was auch immer das heisst. setze ihn auf einem gigabyte-bord einMA785GT-UD3H, speicher wird als 1333er erkannt, timings und takt musste ich von hand einstellen, aber dauert ja nur ein paar sekunden. ja, andonsten tut der ram was er soll, eine ausfälle, keine instabilitäten. werde mir bald ein 2. set kaufen um auf 8 GB aufzurüsten, werde einfach wieder dieses nehmen. günstig, stabil, mehr braucht der nicht-übertakter nicht.
  • 5.0

    Super Arbeitsspeciehr, läuft seit fast einem Jahr super …

    Super Arbeitsspeciehr, läuft seit fast einem Jahr super in Zusammenspiel mit einem AMD 620 auf einem ASRock M3A770DE 770 AM3 ATX.

    Absolute Kaufempfehlung. Sehr viel Leistung für wenig geld.
  • 5.0

    Ich hatte schon Panik dass die RAMS schon nicht mehr …

    Ich hatte schon Panik dass die RAMS schon nicht mehr unter meinem Yasya Kühler passen. Zum Glück war das nicht der Fall.
    Sie laufen jetzt sehr stabil auf einem ASROCK EXTREME3.
    Optisch sind die RAMS ein Sahneschmaus und uneingeschränkt weiterzuempfehlen.
  • 5.0

    Kann den Arbeitsspeicher auch nur jedem Zocker ans Herz …

    Kann den Arbeitsspeicher auch nur jedem Zocker ans Herz legen.
    Mit G.Skill fährt man einfach nur richtig gut, keine Probleme, einfach nur geiler RAM.
  • 5.0

    Also bin auch sehr zufrieden. Wurde sofort erkannt vom …

    Also bin auch sehr zufrieden. Wurde sofort erkannt vom Asrock p55 pro und passt außerdem haargenau unter den Kühler Ekl Alpenföhn Brocken. Top Speicher für das Geld. Gerne wieder.
  • 4.0

    Meine beiden Riegel laufen ebenfalls auf nem Gigabyte …

    Meine beiden Riegel laufen ebenfalls auf nem Gigabyte 770TA-UD3 Phenom II x4 955, Super Flower Netzteil mit 650Watt, Sapphire HD 5830, Windows7 64bit, allerdings nicht so ohne weiteres. Hatte große probleme mit meinen Games Anno1404 und Battlefield BC2,stürzten zu meist bei Ladezeiten oder mitten im Spiel ab, z.T. bis zum Bluescreen oder kompletter Absturz.
    Die Riegel wurden auf jedenfall vom MB nicht gleich erkannt Multiplikator und Latenzen einstellen und seit drei Tagen Spannung von 1.50 auf 1.60 raufgesetzt und siehe da, alles läuft endlich Stabil!

    Fazit Ich hatte so meine Schwierigkeiten, Die Dinger kosten Nerven, wenn sie aber dann laufen, dann sehr gut.
  • 5.0

    Ich bin sehr zufrieden mit diesem Arbeitsspeicher. wurde…

    Ich bin sehr zufrieden mit diesem Arbeitsspeicher.

    wurde direkt vom GIGABYTE GA-770TA-UD3 erkannt und läuft einwandfrei.
  • 4.7

    guter Preis

    Anmerken wollte ich nur:
    Bei Verwendung der XMP auf nem GA-P55-USB3 wurde der Bustakt auf 166erhöht und dafür nen niederiger Multi verwendet. Das hat mir nicht gefallen. Werden jetzt Standard betrieben. Vielleicht ist das verhalten aber auch normal bei DDR3-1600.
    Kommentar verfassen
  • 5.0

    Sehr guter Ram, passt trotz der Kühlrippen knapp unter …

    Sehr guter Ram, passt trotz der Kühlrippen knapp unter den Alpenföhn Brocken ;o Im Windows-Leistungsindex habe ich bei automatischer Erkennung eine Bewertung von 7,3. Wenn ich die Timings manuell anpasse, wahrscheinlich mehr siehe andere Bewertung, dort wird von 7,9 gesprochen. Der Ram wurde sofort automatisch bei mir erkannt.

    Mein System
    Netzteil be quiet! Straight Power 480W ATX 2.3
    Mainboard MB GIGABYTE GA-MA785GT-UD3H
    CPU Amd Athlon II X4 630
    CPU-Kühler EKL Alpenföhn Brocken
    GPU Geforce GTX 260
    Ram DDR3 2x2048MB G.Skill RipJaws DDR3-1600 CL9
    Festplatte HDSA 500GB Samsung HD502HJ F3
  • 5.0

    wurde sofort auf nem asus p7p55d-e erkannt. sieht schick …

    wurde sofort auf nem asus p7p55d-e erkannt.
    sieht schick aus.
    windows leistungsindex von satten 7,9.
  • 5.0

    Auf meinem ASRock rockt der ram voll bishier keien …

    Auf meinem ASRock rockt der ram voll bishier keien Probleme läuft alles wies soll!

    XmaX182 solltest dir evtl. mal die Spezifikationen von Ram und Mainboard besser durchlesen bevor du den draufbaust!
    MFG

    Andi
  • 1.0

    Der geht bei mir garnicht mit einem P55A- UD5!!! Der PC …

    Der geht bei mir garnicht mit einem P55A- UD5!!!
    Der PC bootet nicht mal!
  • 5.0

    Laufen zusammen mit meinem AMD Phenom II X4 955 C3 Die …

    Laufen zusammen mit meinem AMD Phenom II X4 955 C3
    Die Rams laufen stabil und sehr schnell.

    Preis zu dieser Zeit zwar enorm allerdings lohnt sich die investition zu 100%

    Würde jederzeit wieder zu diesem Ram greifen.
  • 5.0

    Laufen bei mir zusammen mit einem I7 860 21x166 auf 1660 …

    Laufen bei mir zusammen mit einem I7 860 21x166
    auf 1660 MHZ !!!!

    keine Probleme..denke das sogar noch etwas mehr drin ist..
  • 4.0

    egentlich gute rams aber kosten nerven...ram muss unter …

    egentlich gute rams aber kosten nerven...ram muss unter bios GA-55A-UD3 richtig eingestellt werden damit 1600MHZ angezeigt wird und ohne bluescreens gefahren wird..daher nur 4 punkte
  • 5.0

    Alles super - ohne Probleme erkannt, hochwertige …

    Alles super - ohne Probleme erkannt, hochwertige Verarbeitung und laut Testtooles keine Fehler.
  • 5.0

    positiv -Lieferung top -Einbau auf ASUS M4A79XTD EVO 790 …

    positiv
    -Lieferung top
    -Einbau auf ASUS M4A79XTD EVO 790 AM3 einfach, wurde sofort erkannt
    - sieht gut aus
  • 5.0

    Hab mir 2 Kits bestellt Insgesamt 8 GB und leider ist …

    Hab mir 2 Kits bestellt Insgesamt 8 GB und leider ist einer der beiden Kits kaputt gewesen. Eingeschickt und nach 3 Tagen war der neue Kit da! Wirklich schnell. Der Arbeitsspeicher funktioniert jetzt absolut einwandfrei und rennt wie Sau! ;D
  • 5.0

    Läuft zuverlässig und wurde fast sofort erkannt. Das …

    Läuft zuverlässig und wurde fast sofort erkannt. Das ,,fast lag aber an einem Fehler meinerseits, da ich den zweiten Riegel nicht genug reingedrückt hatte. Einzige Eigenschaft, die man bemängeln könnte, wäre, dann die Form sehr schmerzhaft an den Fingern sein kann, wenn man ihn auf Motherboard setzen will. Ansonsten top!
  • 5.0

    Sind für den Preis super, laufen tadellos auf GA-P55-UD3…

    Sind für den Preis super, laufen tadellos auf GA-P55-UD3 1700
    XMP.
    Lieferung auch sehr schnell von statten gegangen, 2 Tage bei 500km.
    Von mir ein sehr gut und DANKE an Mindfactory.
  • 5.0

    Habe noch keine großen Tests mit dem Speicher …

    Habe noch keine großen Tests mit dem Speicher durchgeführt, er wurde aber schonmal Problemlos auf meinem ASUS M4A79XTD EVO 790 AM3 ATX erkannt, seitdem auch keine Abstürze oder der gleichen.
  • 5.0

    Sehr guter Speicher. Läuft ohne Probleme und wurde …

    Sehr guter Speicher.
    Läuft ohne Probleme und wurde sofort richtig erkannt auf einem GIGABYTE GA-790XTA-UD4 790X AM3.
  • 5.0

    Sehr Gut

    kann auch empfehlen. Habe 4gb kit auf Asrock P55 pro eingebaut. Laufen mit angegebenen Vdimm und timing super stabil.
    Kommentar verfassen
  • 5.0

    stabil und sparsam

    alle rams über 1,5v könnt ihr getrost vergessen, so hoher stromverbrauch schlecht übertaktbar und instabiler

    hier ein test mit cl7, allerdings machen die timings keinen spürbaren unterschied:

    http://www.technic3d.com/article-947,1-g.skill-ripjaws-4gb-ddr3-1600-cl7-speicherkit-im-test.htm
    Kommentar verfassen
  • 5.0

    Sehr gute Module

    Bin sehr zufrieden mit dem Kit, gskill typisch :)
    Kommentar verfassen
  • 3.8

    Günstige Module mit JEDEC Spannung und Timings

    Hab sie um ca. 70€ für das Paar eingekauft, was momentan etwa gleich teuer wie das Paar 1333er Kingston Value RAMs ist, und sie laufen soweit ganz gut mit einem Phanom II auf einem ASRock M3A785GXH/128M. Momentan hab ich sie als 8.0-8-8-24-1T @ 666 bei 1.48V laufen (k.a. warum das ASRock Board keine 1.5V anbietet, 1T hat bei aktiviertem ACC Probleme gemacht, mit nur 3 Kernen läufts).

    Timings lt. SPD:

    JEDEC CL-tRCD-tRP-tRAS-tRC @ frequency
    JEDEC #1 6.0-6-6-17-23 @ 457 MHz
    JEDEC #2 7.0-7-7-20-27 @ 533 MHz
    JEDEC #3 8.0-8-8-22-31 @ 609 MHz
    JEDEC #4 9.0-9-9-25-34 @ 685 MHz
    XMP #1 9.0-9-9-25-41-2T @ 818 MHz (1.5V)

    Die Verarbeitung kann nicht ganz überzeugen, bei einem der Module liegt das Kühlblech nicht ganz auf den Chips auf, sondern steht unten ca. 0.5mm ab, und lässt sich auch nicht festdrücken.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG