Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Notebooks » Notebooks » Acer TravelMate 636LCI

Acer TravelMate 636LCI

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Acer TravelMate 636LCI

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 94%
4.75 von 5
auf Grundlage von 32 Bewertungen
Produktempfehlungen:
100% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    Bei Niedermeyer kostet er nur 1799.-
    Antworten
  • positive Bewertung
    Sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis
    Einzige Mängel sind:
    - Akku hält nicht besonders lange
    - Ziffern der Tastatur lösen sich ab
    Antworten
  • positive Bewertung

    zu empfehlen

    Gesamtbewertung: (5.00)
    nach in etwa zwei monaten heftiger arbeit mit der maschine kann ich sagen: das notebook hält was es verspricht. sehr verlässlich, leistungsstark, doch leise. der lüfter spring zwar an, aber nur bei bedarf. aufgefallen: die anschlüsse auf der hinteren seite werden etwas wärmer als man es erwarten würde (schlecht für den schoß unterwegs;)). ansonsten rundum gelungen, bin glücklich damit.
    ja, das floppy laufwerk braucht man tatsächlich nicht mehr wirklich.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Spitzen Notebook

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ein augezeichnetes Notebook, sehr leise, kristalklares LCD, sehr schnell, stabil und gute Verarbeitung. leider geringe Anzahl an Anschlüssen, Das DVD/CDRW Laufwerk wackelt bei mir in der Halterung etwas, fällt auf,stört aber nicht.
    Das Notebook ist jedem zu empfehlen der ein stabiles und gut ausgestattetes System braucht. Der Preis von knapp unter €2000 scheint leicht überhöht.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Spitzen Laptop!

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Am 636LCi gibts so gut wie nichts auszusetzen. Das Einzige, was mich etwas stört ist die Tatsache, dass (zumindest bei meinem) der Lüfter immer läuft und folgedessen immer ein leises Geräusch hörbar ist. Beim 634er läuft der Lüfter nicht permanent.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Tolles Notebook

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich hab' selbst seit Oktober das TM636LC, allerdings mit 1024MB RAM...
    Zum OS: Natürlich lässt sich die Auswahl auch "ausdehnen"... einfach beim ersten Starten von einer bootfähigen CD mit einem Klonprogramm starten, die HDD auf CDs klonen (braucht 3 CDs). Dann kann man jederzeit wieder auswählen...
    Zum Speedstep: Bei mir geht nur 1200MHz und 2000MHz... wie schafft man 700MHz (ausser mit Zusatztools)????
    Antworten
  • @DJzanger: zuerst, beruhige dich ein wenig. du verwechselst sachen. das was du beschrieben hast hat mit deiner auswahl des os bei der einrichtung des rechners null zu tun. da stellst du ein welches von deinen möglicherweise installierten os du als erstes in der boot manager liste haben willst. aber am anfang hast du nur die auswahl, entweder - oder.
    du zahlst nicht zwei betriebsysteme, nur eines. es ist nur die wahl die du mehr hast, eben entweder das eine oder das andere os. nach deiner endgültigen wahl und einrichtung des einen von beiden os wird das andere (das eben nicht gewählte) auch automatisch und endgültig gelöscht. fortan hast du selbstverständlich nur ein betriebsystem auf deinem rechner und so viel hast auch bezahlt (das letzte ist nur eine möglichkeit;))).
    erst wenn du zu einem späteren zeitpunkt ein os kaufst (auch eine möglichkeit;)) und parallel zum ersten installierst, dann hast du die möglichkeit von der du gesprochen hast. dann springt der bootmanager an und zeigt die liste der zur verfügung stehenden os's. klaro?
    Antworten
  • Bei meinem 636LCI war Windows XP Pro. vorinstalliert. Zum Lieferumfang gehören auch die Recovery CD´s. Von einem Windows 2000 Betriebssystem war weit und breit nichts zu sehen. Ist nach meinem Wissen für den Travelmate 636LCI auch gar nicht vorgesehen!
    Antworten
  • positive Bewertung
    ... und mit stärkstem Mobile-P4 am Markt. Je nach Anforderung fährt er mit 0,7 / 1,2 /oder 2 GHz. Leider kein Floppy und nur fast alle nötigen Anschlüsse (kein Serial-port, nur 2 USB 1.1 Buchsen) aber gebogene Tastatur, super Kühlung, superleiser Betrieb, scharfes Display (aber nur bei 1400x1050), schönes Design und eine Wahnsinns-Qualität bzw. Verarbeitung; mit dem Teil trau ich mich auf Reisen zu gehen.........!

    Achja, bei mir hiehlt der akku bis jetzt immer nur so 2 stunden und keine 3,5. Aber wurscht, kommt wohl auf die Anwendung an.

    Antwort an DJzanger: Beim ersten Mal booten, kann man zw. den beiden wählen und dann bleibt das eine für immer.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Beinahe Perfekt

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Habe mir dieses tolle Notebook, nach langen Recherchen, zugelegt und bin sehr zufrieden damit. Einzig die Bildbearbeitung (Fotos) geht nicht besonders gut damit (natürliche Farbwiedergabe). Aber ich denke, dass ein Notebook nicht unbedingt dafür konzipiert ist. Die Ausstattung ist sehr umfangreich. Allerdings könnte wie bereits an anderer Stelle erwähnt, zu diesem Preis ein Floppylaufwerk (braucht man gelegentlich doch noch) zum Lieferumfang gehören. Aber das ist das geringere Problem, dass ich mit dem Kauf einer USB-Floppy lösen konnte. Auf meiner Wunschliste wäre noch eine Serielle Schnittstelle (16550 kompatibel) für mein ISDN Terminaladapter gewesen. Aber das hat sich auch erledigt nachdem ich mir noch einen BlueFritz ISDN Access Point und BlueFritz USB dazugekauft habe. Jetzt läuft alles optimal. Drahtlos im Internet surfen. mit dem ACER Travelmate 636LCI macht unheimlich Spass.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Betriebssysteme?

    Gesamtbewertung: (3.00)
    Frage: Sind jetzt wirklich beide BS - also XP UND 2000 vorinstalliert, oder nicht ????? Danke für Antwort !
    Antworten
  • positive Bewertung

    Toll, toll, supertoll!

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Ich habe den Acer 636 LCI erst seit einer knappen Woche, bin aber begeistert! Ich finde auch nicht, das es zu laut ist. Einziger Kritikpunkt bisher: Bei dem Preis (knapp unter €2000) könnte ein Diskettenlaufwerk integriert sein (braucht man doch noch hin u. wieder). Pentium 4-Mobile dürfte wirklich gut sein, da nach fast 6Std. Dauerbetrieb (Excel-Word, CD-Brennen u. 1x DVD schauen) keine ungewöhnliche Hitzeentwicklung festzustellen war.
    Meine Verehrung, ein tolles Powerbook!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Einfach gut

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Bis jetzt alles super nur das CD-Laufwerk ist etwas laut. Ansonsten sehr leise und sauber verarbeitet.
    Antworten
  • Top Notebook

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Das Ding ist absolut spitze und zuverlässig!
    Der ideale Dektopersatz!! Kann man nur weiterempfehlen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    info zu usb 2.0

    Gesamtbewertung: (5.00)
    ja, acer baut erst ab märz usb 2.0 in laptops ein, und diese geräte werden WLAN _nicht_ mit onboard haben!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ich bin schon überzeugt !

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Ja dieses Gerät entspricht eigentlich meinen Vorstellungen ,aber USB 2.0 und einen besseren Preis warte ich sicher noch ab !
    Alles Andere ist sicher ganz gut kombiniert!
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG