HD Austria
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » Objektive » Canon EF 70-200mm 2.8 L USM weiß (2569A005/2569A018)

Canon EF 70-200mm 2.8 L USM weiß (2569A005/2569A018)

Bewertungen für Canon EF 70-200mm 2.8 L USM weiß (2569A005/2569A018)

Bewertungen (41)

4.43 von 5 Sternen

Rezensionen (7)

Empfehlungen (38)

92%
empfehlen dieses Produkt.
  • Super!

    Habe lange gezögert, jetzt hab ich mich selber zu Weihnachten mit dem Objektiv beschenkt.
    Und es war gut so!
    Ich habe lange gezögert ob ich nicht das IS nehmen soll, nach zwei Wochen des Testen habe ich noch keine Situation gehabt, wo der Stabilisator zwingend notwendig gewesen wäre.
    Die Schärfe ist übrigens super!
    Kommentar verfassen
  • Top Optik

    Ich halte eigentlich nicht viel von Foren und den dort abgegebenen Kommentaren. Alles subjektiv, jeder empfindet es für sich anders und wer am aggressivsten schreibt hat recht.
    Hier möchte ich aber mal etwas von mir geben.
    Ich fotografiere mit den Kameras EOS 30 / 3 sowie 20D und 5D Mark II mit diversen Zoom und Festbrennweiten von Canon. Ich habe Optiken von Tamron und Sigma besessen. Das 70-200 2.8L hält meiner Meinung nach jeden Vergleich mit dem von Sigma locker dagegen. Gestochen scharfe Bilder schon bei Offenblende. Würde ich immer wieder kaufen.
    Kommentar verfassen
  • Viel viel zu teuer !

    Weil hier alle über die Wahnsinns Schärfe reden ..
    Tamorn und Sigma haben für mind. die hälfte des Preises die viel Schärferen 70-200er Gläser nicht nur das das Tamron sogar die besseren Abbildungsleistungen und weniger Fehler bietet sondern es ist sogar um Klassen Schärfer !
    Der USM ist bei diesem Objektiven ebenfalls nur 20% schnelller .. (0.25 MS bei selber Fokusstrecke) also wer einen klaren Kopf hat und Wirtschaftlich denkt ist mit diesem Canon bestimmt fehl am Platz .. dazu kommt noch die häßliche weiße Farbe was die Tiere verscheucht und die 12 Monate Garantie (bei Tamron 5 Jahre!!) was zu einer Kaufempfehlung noch mehr abrät.
    • cameleon261 am

      Re: Viel viel zu teuer !

      so ein schwachsinn habe schon lange nicht gelesen.
      Vor allem noch zu sigma vergleichen - HA HA HA
      Antworten
    • Mig29 am

      Re: Viel viel zu teuer !

      Sorry aber entweder haben Sie wirklich keine Ahnung oder machen die Leute absichtlich unsicher. Allein der Kommentar zum USM ist sowas von lächerlich. :)

      Ansonsten kann ich Ihnen nur empfehlen, verlässliche Tests (nicht Chip, Colorfoto oder dergl.) zu lesen oder gleich selbst durchzuführen. Was hilft eine 5 Jahre Garantie wenn ich auf F8 abblenden muss damit ich Schärfe bekomme bzw. das Bild nicht wie durch eine Milchglasscheibe fotografiert erscheint? Das 70-200er von Canon ist zusammen mit dem 300mm 2.8 IS bzw. 70-200 F4 IS eines der schärfsten Objektive für Canon.

      Schuster bleib bei Deinen Leisten sag ich da!
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Gute Linse

    Keine Frage, Gute Linse !
    Hatte sie knapp einen Tag auf meiner 5D mark2
    zum vergleich mit dem Tamron 70-200mm 2.8 und der unterschied von der Optischen Leistung war nicht vorhanden trotz 500€ Mehrpreis des Canons !
    Das stellt sich halt die Frage ob 5-600€ Aufpreis
    das wert sind ?
    Nur weil Canon und USM drauf steht was in der Praxis kaum was bringt ?
    Ich kanz darum nur begrenzt empfehlen.
    Dennoch tolle Optik !
    Wer genug Geld hat kanns ja kaufen aber wer nicht bekommt von Tamron oder vieleicht auch Sigma die bessere Linse erheblich Günstiger !
    Kommentar verfassen
  • besser geht's nicht !

    Wahnsinn - so scharf kann ein Zoom sein.
    aber wo Licht ist findet man auch Schatten:
    jetzt weiß ich erst wie schlecht mein 24-70L2.8 bei 70mm ist.
    das 70-200L2.8 ist eine unschlagbare Optik!!
    Kommentar verfassen
  • Traumlinse - leider ohne IS

    Spitzenoptik, die wohl (lt. Foren) besser mit 2x Konverter benutzbar sein soll, als das mit IS.
    ANsonsten optisch kein Unterschied zur IS-Verison (was auch oft behauptet wird).
    Etwas (spürbar) leichter als die IS-Version.
    Ich habe die IS-Version bevorzugt, da sie viel mehr Möglichkeiten bietet Bilder zu machen, wo andere Objektive längst passen müssen.
    • dubo am

      Re: Traumlinse - leider ohne IS

      hallo ,
      danke für die info.
      kannst Du mir bitte den unterschied zu der Version mit IS - stabilisator erläutern? braucht man den wirlich? wenn, ja wann?
      ich will mir das canon 70-200 2.8 L kaufen jetzt stellt sich die frage ob mit is oder ohne.
      hierbei geht es natürlich um den preis. sind es mir die 500 EUR wert.

      Besten Dank für die Hilfe

      beste Grüße
      dubo;-)
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Schärfstes Zoom überhaupt?

    Jedenfalls das klassische Reportage-Zoom. Für schnelle professionelle Portraits auch bei wenig Licht, nicht zu schwer, liegt gut in der Hand, perfekt ausbalanziert mit EOS 1V HS. Ohne Einschränkung kompatibel mit 2x Konverter.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG