Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Grafikkarten » AGP » connect3D Radeon 9500 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP (6024)

connect3D Radeon 9500 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP (6024)

Bewertungen für connect3D Radeon 9500 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP (6024)

Bewertungen (39)

4.16 von 5 Sternen

Empfehlungen (33)

85%
empfehlen dieses Produkt.
  • Super Teil!

    @hightechniker: dann leg dir ma ne 9800pro zu und sag das nochmal...

    Die Karte ist verdammt geil und rockt jede 4Ti ohne Probleme weg. und dann noch für so einen preis. da gibs nix zu meckern!
    Kommentar verfassen
  • Nie wieder ATI

    nix gegen Connect 3D aber jetzt weis ich wie bilder aussehen müßen dank der FX 5800 Ultra Danke Danke
    Kommentar verfassen
  • sauschnell

    eine sauschnelle karte die mehr 3dmarks im 03er zusammenbringt als die hercules 9500 Pro (aus eigener erfahrung)!
    Kommentar verfassen
  • toll

    toll
    Kommentar verfassen
  • Sind eh alle gleich

    Von der auf machung sind sie eh alle gleich und die karte hat noch gute speicher bekomen was bei den anderen nicht der fall ist ist echt sehr gut die karte
    Kommentar verfassen
  • ...

    Im Vergleich sind die 9500 pro Karten von Sapphire und 3D Connect ziemlich gleich gestellt. Zumindestens bei den Benchmarks....also wirklich nur zum weiterempfehlen, leider sehr schwer zu bekommen, aber wer nicht aufgibt...
    Kommentar verfassen
  • Sch... Ati

    Nicht falsch verstehen,aber eine Karte die du nicht bestellen kannst,weil sie niemand liefern kann ist einfach Schund.
    Kommentar verfassen
  • Bios Flash

    Hab mir die Karte jetzt mit einem neuen Bios geflasht.....takbar und wahnsinnige Benchmarks möglich!! 4001 Benches bei 3D Mark 2003

    UIII bin ich froh, dass ich diese Karte noch bekommen habe, zu einem auch noch wahnsinnig guten Preis!! yuhuu
    Kommentar verfassen
  • 1A Grafikkarte

    Die Karte ist voll und ganz nach ATI Design gemacht,Bildqualität und Leistung ist sehr gut damit ist die Geforce4 TI4200 kein Thema sondern nur noch rausgeschmissenes Geld (Kein Directx9.0) und bei Max.Bildqualität sackt die TI voll ab.
    Aber die die weniger drin haben als einen XP1800 und DDR Ram sollten sich die Karte nicht kaufen, da sonst die Karte nicht die 100%Leistung gibt!!!!!!!
    Kommentar verfassen
  • Nvidia kann sich verabschieden :p

    Habe seit kurzem diese geile Karte und die geht ab wie die Feuerwehr :D....außerdem ist es zur Zeit die beste Karte im Preis- Leistungs´verhältnis!Da kann keine noch so schöne Nvidia Karte mithalten!
    Kommentar verfassen
  • Lieferumfang

    Karte + Kabel + TreiberCD. Das war's. Trotzdem ne geile Karte.
    Kommentar verfassen
  • so, ich hab se mir nun auch bestellt !

    kann mir mal jemand sagen ob da spiele oder sonstige programme dabei sind - die homepage von connect 3d ist irgendwie unübersichtlich
    Kommentar verfassen
  • An Paulchen

    An alle:
    3D Sysmark 2000 + 01 + 02 SE oder normal Version kann man nicht mehr als Benchmark
    bei ATI Karten heranziehen, weil sie kein 9.0
    und höher DirectX unterstützen /steht auch auf
    der www.futuremark.com/. Nur 3DSysmark03
    funktioniert mit 9.x DirectX.
    Kommentar verfassen
  • Übertakten -> Auf Speicherbausteine achten

    Da die radeonmacher das Prob erkannt haben , ersetzen sie alle vorhandenen Grafikkarten, mit der alten speicherbestückung ( 2 oben 2 rechts ) durch die 4 aneinandergereihte chips die oben angebracht sind . Also aufpassen und beim kauf drauf achten falls man später vorhat aus seiner 9500 pro ne 9700 pro zu machen
    Kommentar verfassen
  • Übertakten???

    Habe diese Karte (Systemkonfiguration siehe weiter unten). Problem: 8x AGP lässt sich nicht deaktivieren wenn VIA Treiber installiert ist. Mit MS Treiber funkts besser. Die Karte stürzt bei 3DMark 2001SE und Übertaktung auf 305/300 ab!!!!!!!! (auch bei vollen Leistungseinsetllung anstatt Qualität) Erreichte Benchmarks: 10490 (2xAA bei Open GL u. Direkt3D sonstige Einstellungen: Leistung)
    Kann nur die Originaltaktung empfehlen. Übrigens habe meine CPU (Athlon XP 1600+) auf 1556Mhz übertaktet, um auf diesen Benchmarkwert zu kommen. Ohne Übertaktung sind lediglich 9938 Punkte drinnen.
    CPU wird mit MSI Fuzzilogik übertaktet -
    GRAKA wird mit PowerStrip 3.20 übertaktet
    Kommentar verfassen
  • Übertaktbar??????

    wie hoch kann man die schrauben will mir ne 9500pro kaufen aber zweifle noch an den herstellern da ich die ned kenne (bin bzw war bald ein nvidia lamer)
    Kommentar verfassen
  • Genaile Karte

    Tja, durch die Zugriffszeit, die Pixelpipelines und die taktung unschlagbar!!Nur noch eine TEURE Radeon 9700(Pro) ist noch besser, ich emphele diese karte auf jeden fall, lässt sich zudem durch infenionspeicher aufs (fsat) maximale übertakten!!EIN MUSS
    Kommentar verfassen
  • Mit Infineon 3,3 ns - geile Sache!

    Die Karte ist mit megaschnellen Infieon-Chips bestzt. Läuft super schnell - nur kompatibilitätsprobleme mit neuen Spielen. Ist aber kein Wunder, da die Karte noch sehr neu ist.
    Ich kann jedes Spiel mit allen Werten auf maximum spielen. Hammer Teil!!!!!!!!!!!!!!
    Kommentar verfassen
  • @paulchen

    frage mal hier in dem forum nach:
    http://www.planet3dnow.de
    Kommentar verfassen
  • Habe ein Problem mit der Karte!

    Die Spiele funken nicht richtig (div. Einstellungen durchprobiert) Battlefield z.b. hängt sich nach ca. 5-10 minuten auf, Mafia ist zwar spielbar jedoch sind unschöne weiße Flecken vorhanden.
    Mein System: XP1600+, MSI KT4V, 512 MB Kingston DDR, Windows XP + SP1
    Kann mir jemand Tipps geben, wie ich das Problem beheben kann?
    Kommentar verfassen
  • Schnell !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Schneller als Geforce was will mann mehr.
    Kommentar verfassen
  • Spitzenkarte

    Kann ich nur empfehlen ... hatte anfangs bedenken wegen dem "unbekannten" Hersteller... aber bin 100 % zufrieden alle Spiele funktionieren auf höchster einstellung problemlosest!!!
    Kommentar verfassen
  • Rofl

    alle die sich über die erste post aufgeregt haben sollten eventuell mal den namen des posters studieren. geez
    Kommentar verfassen
  • Einfach klasse

    Habe die Karte heute bekommen. Die ist eine Traumkarte für den Preis. 100% ATI Referenzdesign, schöne Grafik (für alle, die bisher NVidia Karte hatten, vergeßt NVidia Grafik! Bildqualität muss ja nicht vernachlässigt werden für mehr FPS), 10414 bei 3dMark 2001 (Athlon XP 1,8, alles nicht overclocked!), 3 Ausgänge (DVI, VGA, TV), schöne rote Platine (Ansichtssache, darüber kann man streiten), Infeneon Speicher und und und.

    Ich sage nur eins, ihr werdet nicht enttäuscht sein!
    Kommentar verfassen
  • @egal

    lern erstmal dütsch, ich bin besser wie du. pf penna
    Kommentar verfassen
  • Geil !!!

    Die ist Super besser wie die TI 4600 auf jeden Fall
    Kommentar verfassen
  • Besser als Gf4

    Muss meinem Vorredener Recht geben.Die ATi Karte is besser als ne Gf4 T4600 zu kleineren Preis
    Kommentar verfassen
  • Pretty bad :(

    Only nVidia rulez with their allmighty Ti 4600 that surpasses everything. until the GeForce FX comes out!
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG