Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Netzteile & USV » Netzteile » Chieftec HPC-360-202-DF 360W ATX 2.0 SATA

Chieftec HPC-360-202-DF 360W ATX 2.0 SATA

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Chieftec HPC-360-202-DF 360W ATX 2.0 SATA

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 93%
4.71 von 5
auf Grundlage von 11 Bewertungen
Produktempfehlungen:
73% empfehlen dieses Produkt.
  • negative Bewertung

    Leise ist hier garnichts

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Ich wollte mir ein leises, günstiges Netzteil für meinen alten Athlon 1800+ kaufen, der keine grossen Ansprüche stellt und nur sehr wenige (aber leise!) Komponenten eingebaut hat. Leider wurde ich sehr enttäuscht. Wenn ich den Rechner anschalte übertönt das Netzteil selbst meinen nebendran stehenden neuen Computer, der vollgestopft ist mit Hardware (und ein BeQuiet! Netzteil hat). Ich weiß beim besten Willen nicht, wie man dieses Netzteil als leise bezeichnen kann, eher erinnert es an einen Fön. Vielleicht hat es Änderungen in der Konstruktion gegeben? Auf keinen Fall für zu empfehlen, wenn man auf einen leisen Rechner Wert legt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Vernunftlösung!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich (Behörde) habe dieses NT bereits in größeren Stückzahlen gekauft und kaufe es nach wie vor für unsere PCs. Es wird im Austausch für defekte NTs verwendet. Leider haben wir häufig NT-Ausfälle bei PCs einer bestimmten Charge und müssen daher entsprechend oft tauschen.

    Das Chieftec hat sich bei uns als völlig stabil und vor allem als wirklich sehr leise - fast unhörbar - erwiesen! Keines der Chieftec-NTs ist bisher ausgefallen. M.E. muss niemand mehr Geld für ein Netzteil ausgeben, außer bei ungewöhnlich hohem Leistungsbedarf. Das dürfte nur selten der Fall sein.

    Wenn ihr Netzteile vergleicht, dann schaut nicht nach der augenfälligen und werbeträchtigen Wattzahl, sondern nach der gelieferten Stromstärke (Ampere) auf den einzelnen Leitungen! Und dann vergleicht diese Werte dieses "kleinen" Chieftec mal mit dem einen oder anderen "450"- oder "500"-Watt-Netzteil! Hier liegen die teilweise großen Unterschiede und zwar nicht nur im Vergleich zu No-Name-Geräten. Googelt mal nach Tests. Hier die Daten des Chieftec:

    + 3,3V = 28 A
    + 5V = 35 A
    + 12V = 17 A


    -
    Antworten
  • positive Bewertung
    Um den Preis bekommt man kein besseres Teil.
    Sogar bei voller Systemauslastung weist es keine Spannungseinbrüche auf, was bei meinem 420W Noname Netzteil der fall war.
    Das einzige was mich gewundert hat, das es ganz ohne Verpackung, Anleitung verkauft wird.
    Ist wohl OEM Ware.

    Ich kann es aber trotzdem jeden empfehlen!

    Antworten
  • negative Bewertung

    ...

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Nehmt lieber die Version mit aktiv PFC!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Preis-Leistung stimmt!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    He Du unter mir :-), Du hast nicht ganz Recht. Das OHNE aktiv PFC kostet ca. 10 € weniger als das mit aktivem.

    Dieses Netzteil ist wirklich sehr leise, selbst unter Vollast. Den Lüfterdrehzahl steigt zwar nach kurzer Zeit, aber nur von unhörbar auf sehr leise! Mein altes 300W mit (selber) modifiziertem teurem Blacknoise Lüfter, war deutlich lauter.

    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG