Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Grafikkarten » AGP » Guillemot / Hercules 3D Prophet 9500 Pro, Radeon 9500 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP, Retail (4780250)

Guillemot / Hercules 3D Prophet 9500 Pro, Radeon 9500 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP, Retail (4780250)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Guillemot / Hercules 3D Prophet 9500 Pro, Radeon 9500 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP, Retail (4780250)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 84%
4.36 von 5
auf Grundlage von 43 Bewertungen
Produktempfehlungen:
88% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    he ich hab ein 250W netzteil kann ich da die graka betreiben?
    Antworten
  • positive Bewertung
    Wird diese Karte eigentlich noch produziert?
    Antworten
  • positive Bewertung

    Gute Mittelklassen Karte

    Gesamtbewertung: (2.75)
    Derzeitige Spiele wie Unreal II laufen sogar sehr flüssig und detailliert wenn man zu der Karte die passende Hardware besitzt .

    Interessanterweise hatte ich vor und nach der Installation des neuen Catalyst Treibers nach längeren Zeiten immer Störungen am DVI Anschluss .Dies wird aber nicht bei jeder Karte auftreten das ist sicher .

    Ansonsten kann man nicht wirklich nörgeln .Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis jedoch kann man noch recht schwer abschätzen was sie bei den neuen Spielen ab kommenden Jahresende leisten kann .
    Ich denke trotzdem , dass die kommenden Spiele , nicht nur aufgrund des neuen DirectX9 passabel laufen werden auf dieser Karte .

    FAZIT: Wem eine Ausgewogenheit an Performance und Qualität wichtiger sind als teure Referenzkarten (was nicht unbedingt heisst ,dass es wirklich Referenzkarten sind),der kann bedenkenlos zugreifen .
    Antworten
  • negative Bewertung

    Nach einem Monat TV Out defekt!

    Gesamtbewertung: (2.00)
    Nach einem Monat stellte sich heraus das der TV Out schon defekt ist und das nachdem ich ein einziges mal ein TV Bild aufem TV sah und dann nichts mehr.
    Hercules bietet eine Austauschgarantie für 36 Monate doch was ist die haben keine zur Zeit zum Austausch,wo gibts denn sowas?
    Man hält normalerweise einige zurück für Kunden bei denen die Graka. defekt wird!
    Die haben offenbar alles rausgegeben zum verkaufen,das nennt sich dann bei Hercules Austauschgarantie
    Antworten
  • positive Bewertung

    Empfehlenswert!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Habe beim 3DMark2003 eine Punktezahl (AthlonXP 1700, 512 DDR Ram, MSI KT3Ultra2-R, Prophet 9500 Pro) von 3448 erreicht und beim 2001 eine Punktezahl von ~12200!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    ich hab noch eine Bekommen!!!!!!!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    super schnelle Grafikkarte, die bei 3DMark2001SE mit WinXP/AMD2000XP/512MBPC266/ASRockK7S8X(SIS746FX) mit Maxtor Festplatte satte 10958 Punkte rauskitzelte.Hatte vorher eine MSI Ti4200 mit 64MB DDR-Ram und bekam "nur"9440 Punkte zusammen.
    Nur die Treiber-Installitation machte etwas Schwierigkeiten. Bis jetzt läuft sie Problemlos und macht keine Mucken.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Jetzt lauft sie

    Gesamtbewertung: (2.00)
    Habe das Problem mit den 7.83 Treibern in den Griff bekommen - einfach händisch installieren - schon gehts.
    Beim 3DMark2003 bekomme ich 3150 Punkte (mit bescheidenem Athlon 1200 und KT133 Board).
    Beim 3DMark2001SE hängt sich der Rechner beim Nature Test auf, bzw. beendet sich der Benchmark beim Karussel. Lässt man diese Tests weg, erreiche ich ca. 6700 Punkte (warum so bescheiden weiss ich nicht). Da Benchmarks das eine und Games das andere sind und die Games flüssigst laufen, hab ich kein großes Problem damit.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Halt Hercules, nur der Lüfter...

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Also, ich kann nur sagen, Hercules bietet hervorragende Qualtiät auch wenn sie etwas mehr kostet. Was ich leider nicht verstehe ist, warum der Lüfter so laut sein muss? Unbegreiflich und schade, da es ein leiser auch getan hätte. So muss ich leider einen Zalman ZM80A verbauen und verliere die Garantie. Dann ist natürlich zu überlegen, ob nicht vielleicht doch eine preiswertere 9500pro (ok, ich habe meine für 210,- Euro bekommen)
    Antworten
  • positive Bewertung

    Wo habt ihr das Ding her?

    Gesamtbewertung: (4.67)
    Ich würde gerne mal wissen, wo ihr die Graka herhabt. Ich hab jetzt die verschiedensten Netshops abgeklappert und nirgendwo war sie verfügbar.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Hab die Karte jetzt ein Monat ...

    Gesamtbewertung: (5.00)
    und ich bin sehr zufrieden im 3D Mark 2003 bekomme ich mit meinem 2000+ und dem ASUS A7V8X Board 3400Punkte was ja nicht so schlecht ist da ich den test mit 2x anti-aliasing und 2x anti-stropy gemacht hab. Ich kann die Karte nur weiter entfehlen.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Geht nicht mit allen nForce2...

    Gesamtbewertung: (3.50)
    welches board benutzt ihr mit der graka? ich hab ein ASUS A7N8X - Deluxe und damit ist die karte inkompatibel (laut hercules support)... funktioniert auch nicht... weiß echt ned, ob ich die graka zurückgeben soll...
    Antworten
  • positive Bewertung
    wie von hercules gewohnt, eine sehr gute und qualitativ hochwertige grafikkarte (auch was das äußere betrifft) alle speicher-bausteine sind mit schöne blauen kühlkörper ausgestattet, auf der gpu sitzt ein schöner blauer kühler, macht aber meiner meinung ein bisschen zu viel krach! die installation war kein problem... bei 3dmark 2001 pro erreichte sie 11786 punkte, sehr schön sind auch die benchmarks mit 6x AA - hey, und guckt euch unbedingt die demos auf der beiliegende cd an, sind echt sehenswert - ja, auf jeden fall ist diese (im vergleich zu anderen, etwas teure) grafikkarte ihr geld wert!!! ach ja, noch ein tipp: die grafikkarte benötigt noch eine zusätzliche stromversorgung (über molex) --> spart also nicht an einem leistungstarken netzteil (350 Watt oder höher)
    Antworten
  • positive Bewertung

    Der Hammer die Karte

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Ich bin echt begeistert von der Karte!! Jetzt laufen alle Games in hoher Auflösung und max. Details absolut ruckelfrei!!! Ich gebe lieber ein paar Euros mehr aus und bekomme dann echte Qualität. Besser mehr Qualität als Geld gespart und ne Karte von "Newbies" Alles in allem ein echt gutes Teil!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ein klasse Teil

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Eine super Gk, einfach klasse für den Preis. Kein Probleme und nur zu empfehlen.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Gut karte aber sehr Teuer

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Ich würde sagen Das ATI chip ati Chip ist: Und ich finde 60 euro mehr als bei anderen Karten der Gleich art viel zu viel auch wenn sie VIELleicht mehr Programme mitliefert.Deswegen nur einenPunkt preisleistung und eine Nein .Konnt mich gerne von gegenteil überzeugen.
    Aber alles in allen eine gute Karte
    Antworten
  • positive Bewertung

    super graka!!!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    im vergleich zu anderen "9500 pro's" ist diese hier schon derb teuer! dafür bietet hercules aber hier auch bessere qualität was speicher, lüfter usw. betrifft! kann sie nur jedem empfehlen, wer nicht 400 € für ne 9700er pro ausgeben möchte und trotzdem satte leistung haben will. hey und zu dem typen, der verzählt hat das die 9500 pro nur 4 pixelpipelines besitzt, sie besitzt genau 8 davon und der einzigste unterschied zu ner 9700er pro besteht darin, das diese hier nur ein 128Bit breites Speicherinterface besitzt und nicht 256Bit... und wer einen "RivaTuner" hat, der kann die GraKa auch a bissle übertakten, zwar nicht unbedingt 9700er pro-niveou, aber doch scho a bissle... wie gesagt, jede GraKa ist ein Unikat! na dann, gut nacht!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Wie blöd können Leute sein, ich bin mir sicher wer diese Karte schlecht bewertet ist wirklich sau dumm oder sau blöd!
    Antworten
  • positive Bewertung

    naja...

    Gesamtbewertung: (3.00)
    Also ich kann nur sagen, das ich bis jetzt nur schlechte erfahrungen mit ATI Karten gemacht habe
    Leistung fürn Arsch
    Bildfehler weil Treiber fürn Arsch
    Support extremst fürn Arsch
    aber an der Karte ist halt das Preis-Leistungsverhältnis Top, und zum ersten mal hat ATI was halbwegs schnelles zambracht
    aber mit den Treibern haben sie angeblich schon wieder ein bisschen gepfuscht und die Karte lässt sich überhaupt nicht übertakten...
    und schaut sie euch an!
    die GeForcekarten schaun wenigstens was gleich...
    wenn die nicht so günstig wär...
    Antworten
  • positive Bewertung

    jo schaut gut aus

    Gesamtbewertung: (5.00)
    mit speicher Kühler... und einem besseren Lüfter.

    lustig wie hier immer weider diese beleidigten GayForce User posten *g*
    Antworten
  • positive Bewertung
    Wird wohl genau wie bei der 9700er Pro serie sein:
    Beste Platine zum teuersten Preis.

    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG