Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » PC-Audio/-Video » Webcams » Logitech QuickCam Express (961461-0914)

Logitech QuickCam Express (961461-0914)

Bewertungen für Logitech QuickCam Express (961461-0914)

Bewertungen (14)

3.16 von 5 Sternen

Rezensionen (6)

Empfehlungen (13)

62%
empfehlen dieses Produkt.
  • Für den Preis ok

    CAM kann man nur Tagsüber verwenden .

    Farbenfroh ist die Qck cam nicht , es gibt besseres .
    Man bedenke das eine 5 Euro eBay WebCam die gleichen ergebnisse erzielt .

    Schade , wenigstens ist die Software heute ausgereizt.
    Kommentar verfassen
  • Schade um das Geld und die Zeit ...

    Also, ich kenne noch Zeiten wo Logitech für Qualität stand. Letzte Zeit ... - mir fehlen die Wörter. 20 Euro ausgegeben damit die Frau chaten kann. Ich kann nur sagen: Schade um die Zeit, die ich für den Weg, in der Warteschlange im Computerladen und mit Versuchen die Cam zum Laufen zu bringen verschwendet habe. Um das Geld eben so.
    Anständige Bilder nur beim Sonnenlicht. Sonst ist teilweise nicht mall der Mensch vor der Camara als solches zu erkennen. Über 130 Mb Software. Wofür? Bei den anderen geht auch mit 5Mb. Wenn Logitech-Software das Chat-Programm nicht kennt geht es damit gar nicht.

    Neues Software herunter gesaugt – das ist der Hammer!

    Nach stundenlanger Schusterei, mit lautem Knirschen habe ich Logitech-Software (normal 130Mb) in meine Surfstation (ThinClient hp 5710 WinXPe Pro) mit 512Mb Flash-Disk als Festplatte hinein gestaucht. Windows XPe (embedded-integriert) belegt 280Mb. Kein Bild! Büronutzer kann sich Logitech komplett abschminken.

    Mit dem Notebook weiter…

    15 Minuten Mausklickerei, Dutzend Abfragen, kostenlöser(!) Service... (geht anscheint auch anders) Ergebnis: Viele bunte Bilder, aber ich habe immer noch nicht mein Gesicht auf dem Bildschirm!

    Einrchtungsassistent (zwangsweise, ohne geht es nich):

    • Mikrofon angeschlossen?
    • Nein-kein Mikro.
    • Dann gibt es auch kein Bild!

    Habe das Drecksteil zusammengerollt und in die Ecke geschmissen. Flasche Bier aufgemacht… Nun sitze ich vor dem Fernseher, und bin glücklich. Was für ein Tag!
    Kommentar verfassen
  • so ein mist, 19.90 für kein bild

    ich bin fassungslos, ...

    also bei Zimmerbeleuchtung in den Standard-einstellungen bleibt das Bild fast schwarz.

    Bei manueller Einstellung bekommt man ein sehr stark rauschendes und ein , was die Schärfe betrifft, relativ schwer einzustellendes Bild.

    Die Softwareinstallation lief problemlos, wenn auch das Update gleichmal den Windows Installer 3.1 verlangt und dann jeden weiteren Dienst verweigert. Gut, hab ich die alte Software verwendet.

    Ansonsten ist die Verabeitung sauber.
    Ein sehr schönes ausreichend langes USB-Kabel
    und eine schöne Verpackung ohne wertvollen Inhalt sind die positiven Eigenschaften.

    Fazit: Fehlkauf! werde versuchen sie gegen ein besseres Produkt auszutauschen.
    Kommentar verfassen
  • Test in Chip 19/2007 - letzter Platz (von 8)


    geringe Farbtreue
    viele Bildstörungen
    kein Mikrofon oder Headset

    Viel besser:

    Microsoft LifeCam VX-1000 (Testsieger - 1.Platz)
    mit ordentlicher Bildqualität und eingebautem Mikrofon
    Kommentar verfassen
  • billige Webcam mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

    Man bekommt das, für was man bezahlt: eine Cam im untersten Preissegment.

    Wer mit einem superscharfen Bild, satten und natürlichen Farben rechnet ist hier falsch und sollte sich in der ~50€-Preisklasse umschauen.

    Wer eine möglichst billige Webcam mit guter Qualität sucht, ist hier richtig.
    Kommentar verfassen
  • Echt toll das ding!! lol

    Also ich find das die cam gut ist!!! Auch wenn sie klein ist aber sie kann was!!! Ich kann die cam nur empfehlen ;)
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG