Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Audio/HIFI » Portable Audio » MP3-/MP4-Player » Creative D.A.P. Jukebox Zen 20GB (70PD000000007)
Fragen? Besuchen Sie doch unser Forum!

Creative D.A.P. Jukebox Zen 20GB (70PD000000007)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Creative D.A.P. Jukebox Zen 20GB (70PD000000007)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 88%
4.53 von 5
auf Grundlage von 24 Bewertungen
Produktempfehlungen:
100% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Bootbar?

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hi @ All

    Ich finde den Creative D.A.P. Jukebox Zen schon GEIL (20GB).

    Ich wollte mal fragen ob er auch bootbar ist???
    Das heißt ob ich ein BS( Betriebssystem[ windows,linux,usw ]instalieren könnte und auch booten könnte???

    Grund:
    Najo 20GB sind schon eine Menge und ich würde nicht 20GB Lieder drauf hauen
    Antworten
  • positive Bewertung

    Solide sache

    Gesamtbewertung: (1.67)
    1. Ipod anschauen und vergleichen.
    2. überlegen wie ich das gerät nutzen will
    3. sparen
    4. zuschlagen

    für grosse menschen mit grossen hosen ist das mitnehmen kein problem im hosensack (vorne)- die kopfhörer sind für brillenträger eher nicht so lustig. ich hab 1500 lieder (alle orginal - eh klar) und ohne super ausgefüllte einheitliche Interpret, Titel, Genre, wäre es komplett witzlos. also zuerst taggen. (ist feste arbeit) (zumindest genre ist ein muss)
    stahl gehäuse ist recht solide.
    ich kann das gerät auch bedienen wenn ich es in meiner hose vorne eingesteckt habe. tasche finde ich nutzlos. qualität kann nicht klagen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Interessantes Gerät

    Gesamtbewertung: (3.75)
    Mit dem Gerät bin ich eigentlich im großen und ganzen zufrieden.
    Abgesehen von den Vorteilen eines Harddisk-Mp3-Players gibt es einige Nachteile, wegen denen ich mir nicht sicher bin ob ich das Gerät wieder kaufen würde:
    So hält beispielsweise der Akku nur bedingt die angegebenen 10 Stunden durch. Häufiges Weiterspringen zum nächsten Titel oder die Verwendung des Equalizers setzen die Laufzeit teilweise drastisch herab. Auch die Übertragung von und zum PC ist sehr stromfressend. Außerdem lässt sich der Akku nicht einfach durch den Benutzer durch einen neuen ersetzen.
    Ein Aufscheinen der Jukebox im Explorer wäre wünschenswert, da sich die Lieder leider nur im Creative Playcenter übertragen lassen.
    Der mitgelieferte Kopfhörer ist (wie in vielen unabhängigen Tests diverser Magazine nachzulesen) für anspruchsvollen Hörgenuss nicht zu empfehlen.
    Ein Pluspunkt ist allerdings, dass sich die Festplatte (leider nur mit Garantieverlust) relativ simpel gegen eine größere tauschen lässt; Anleitungen dazu findet man im Netz.
    Leider ist keine Ferbedienung dabei, was bei einem Gerät zu diesem Preis angemessen wäre.

    Zu meinen Vorrednern:
    Ja, Creative tauscht den Akku gerne aus, wenn er kaputt ist, verlangt aber leider genauso gerne 99$ dafür.
    Die Jukebox Zen spielt nicht nur mp3-Dateien ab. WMA wird ebenfalls problemlos abgespielt.
    Auch der Transfer von Nicht-mp3-Dateien auf das Gerät ist möglich, allerdings nur mittels dem mitgelieferten Programm FileManager.
    Die Behauptung "Firewire oder USB 2 lassen beim Kopieren kein Zeit-Thema werden" ist irreführend, da man die Jukebox Zen entweder mit Firewire- und USB 1.1- ODER ausschließlich mit USB2.0-Anschluss kaufen kann. Man muss sich also bereits vor dem Kauf entscheiden.

    Abschließend muss ich sagen, dass mir das Gerät bisher gute Dienste geleistet hat und ich es nicht missen möchte. Wäre allerdings der Preis im Vergleich zum iPod nicht so gut, würde ich das nächste mal wohl den iPod wählen.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Ich hab mich für dieses Gerät entschieden, weil es im Gegensatz zu den Konkurrenten nicht ganz so groß aber auch nicht allzu teuer ist. Die Tonqualität ist top, wahrscheinlich sogar besser als beim ipod. Mit dem EAX kann man wirklich sehr viel machen!!!
    Schade finde ich, dass er kein Radio besitzt, aber das hatte kein guter Mp3-Player zum Zeitpunkt als ich ihn wollte. Vielleicht werde ich mir irgendwann die Fernsteuerung mit dem Radio dazukaufen, aber ich hasse Fernsteuerungen und dann passt das Zeug wirklich nicht mehr in meine Hosentasche.
    Der Akku ist eh ganz okay, aber ich mache mir Sorgen, wie er in 2 Jahren funktionieren wird. Handys haben auch Li-Io-Akkus und mein Handy hat nach 2 Jahren eine Akkulaufzeit von ein paar Minuten!!!! Vielleicht ist das ja ein besserer Akku und wenn nicht, wird es vielleicht eh unter die Garantie fallen und er wird gratis ausgewechselt. Trotzdem wäre es nett gewesen, wenn er zusätzlich ein Fach für Batterien hätte, wenn man mal einen Ausflug macht oder das Ladegerät nicht mithat.
    Aber auch das ist bei praktisch jedem Festplatten-Mp3-Player so.
    Im Grunde bin ich mit dem Gerät rundum zufrieden, außer der Menüführung: theoretisch könnte man alles machen, sogar eigene Playlists auf dem Gerät selbst. Aber praktisch ist alles sehr mühsam, man kann mp3s beispielsweise nur einzeln in die playlist holen und nach jedem einzelnen öffnet sich das bescheuerte Options-Fenster für das nächste Lied automatisch und verdeckt den Titel, so dass man 5 Sekunden warten muss, bis es sich schließt. Außerdem kann man in der Playlist keine mp3s suchen und auch sonst ist es schwierig. Meine ID3-Tags sind bei mir alle nicht ausgefüllt, deswegen kann ich mp3s nur nach dem Anfangsbuchstaben des Sängers suchen. Deswegen habe ich mit 200 Mp3s schon ein Überblicksproblem. Wenn ich alle Tags ausgefüllt habe und auch schon einige Playlists am PC anfertige, werde ich sehr gut mit dem Gerät zurechtkommen!
    Wer also einen Mp3-Player mit einer Speicherkapazität im Gigabyte-Bereich sucht, ist mit dem Zen sehr gut bedient!(Man sollte nur seine ID3-Tags in Ordnung haben). Man könnte natürlich auf besseres warten, aber besseres wird es immer geben und so gesehen wäre es nie günstig zu kaufen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr empfehlenswert!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Nach langer Suche und Zwischenstationen über diverse MP3 Player (übel!) und MP3 CD-Player (sehr übel!) bin ich nun endlich beim ZEN angelangt.
    Fazit: Klang hochwertig, Rauschen mini, mini, minimal (verwende teure Sony-Ohrhörer), schnell, einfache Bedienung, läuft wirklich 10-11 Stunden, Software (wie bei Creativ immer) etwas gewöhnungsbedürftig, Verarbeitung 1A+.
    So......wirklich geiles Teil!
    Antworten
  • positive Bewertung

    GEIL

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Würde mir das teil immer wieder kaufen und treiber mich schon regelrecht immer auf deren homepage rum um mal wieder meine firmware upzudaten.
    Eigentlich kann ich kaum was bemängeln bis auf einige punkte in der menüführung, warum kann ich in meiner playliste nicht suchen??? Dann ist der akku zwar ziemlich langelebig was die laufzeit bis zum nächsten laden angeht aber ich bin irgendwie verwöhnt, hätte es mehr erwartet.

    Ansonsten geiles teil, kann mich einigen vorrednern nur anschlissen, kein rauschen und qualität einfach spitze.

    Gruß
    Thunder
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr gut

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Mein erster MP3 Player, und ich bin wirklich sehr zufrieden damit. Man kann die Lieder auf jeden PC zurückkopieren, und USB und Firewire werden unterstützt, daher ideal z.B. zm Transport von MP3s zwischen Arbeit und zu Hause. Auch sehr praktisch als externe Festplatte.
    Antworten
  • positive Bewertung

    super

    Gesamtbewertung: (4.25)
    also ich würde mir das teil immer wieder kaufen. hab auch vorher überlegt den ipod zu nehmen, doch da besteht ja noch eine ziemlich grosse preisdifferenz. ein rauschen kann ich nicht hören, auch nicht bei 128kbps. ich hab auch andere kopfhörer im einsatz, vielleicht liegt es ja daran. das einzige was mich stört ist die beigelegte tasche, die ist total vorn a****.
    Antworten
  • positive Bewertung

    geil

    Gesamtbewertung: (5.00)
    geil
    Antworten
  • Naja

    Gesamtbewertung: (3.00)
    hätte mir mehr erwartet!

    Hätte ich mir nur den iPod von Apple geholt, naja jetzt ist es zu spät die sound-qualität ist nicht so gut, rauscht ziemlich selbst mit 128kbit/s
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG