Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Mainboards » Intel Sockel alt » Soyo SY-P4X400 Dragon Ultra Platinum Edition, P4X400 (PC-2700 DDR)

Soyo SY-P4X400 Dragon Ultra Platinum Edition, P4X400 (PC-2700 DDR)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Soyo SY-P4X400 Dragon Ultra Platinum Edition, P4X400 (PC-2700 DDR)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 50%
3.00 von 5
auf Grundlage von 2 Bewertungen
Produktempfehlungen:
100% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Hab das Board selber

    Gesamtbewertung: (4.75)
    gutes Stabiles Board.
    Optisch gut.
    Keine Serienmäßige SATA Schnittstelle
    Antworten
  • positive Bewertung
    Habs mit einem P4 2,53 Ghz versucht mit Corsair PC 3500 CL Speicher (2x 256 MB) Das board heist zwa P4X400 , unterstützt aber fast keine 400er Speicher. Aber bei der Einstellung 333 lässt es sich bis 390 locker mit CL 2 1 Command und V8 Link raufdrehen so das der P4 2,53 stabil auf 2900 Mhz läuft. Habs wie gesagt selbst versucht warte aber jetzt auf das P4X400 Board von Via weil da mehr Ausstattung zu erwarten ist. ZUM SCHLUSS NOCH, das BOARD IST ZU EMPFEHELN FÜR DEN DER zb. eine Audigy Soundkarte hat denn dann hat er den Firewire Anschluss eh dabei, Hyperthreading swird unterstüzt sthet aber noch nicht im Bios , erst bei dem nächsten Update( so hat es Soyo mir gesagt) . Also kaufen wer ein Stabiles Board will, und wer Modded,, ansonsten auf VIA p4X400 warten, von dem ich euch sobald ich es habe berichetn werde.

    Einzige vernüftige Alternative monentan ( MSI MAX 2 BFIR ) mit 845 PE chipsatz, ( hab ich auch mit einem P4 3,06) Super Ausstattung leider kein AGP x8 und kein DDR 400 aber genausó schnell und gut wie SOYO.


    Und bitte keine dummen Kommentare, ich hab das Board schon am 22.10.2002 über Detschland von Avitos gekauft, desshalb hab ich es auch schon so lange und hab es ausführlich testen könnne, hab aber in der Zwischezeit schon eion Gigabyte Ultra 667 probiert ( Mist Brett- ist abgebrannt , weil Spannungsregler defekt war, wurde aber anstandslos ausgetauscht) dann ein Epox 4PEA+ ( Na já hab schon bessere geshen , kaum Ausstattung, schwache Leistung mit einem P4 3.06 ) und zum schluss nun das MSI MAX 2 BFIR ( Sehr gut , obwohl ich nie MSI FAN war, früher immer ASUSU, aber seit dem die mit dem mist single Cannel Raid anfangen--- Mist, wennman einen richtigen Raid Controller braucht, und Adapter für Seriel Ata Raid kostet 90.- Euro und gibt es nirgends) also MIST. EINZIGE ALTERNATIVE wird das VIA P4X400 Raid Lan Firewire, AGPx8, Hyperthreading,DDR400, werden denn das hat alles --- Zusatz Bayone, usw......... Sobald ich es habe folgt ein Abschlussbericht aller Boards.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG