Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Festplatten & SSDs » Hard Disk Drives (HDD) » Maxtor DiamondMax Plus 9 120GB, IDE (6Y120L0)

Maxtor DiamondMax Plus 9 120GB, IDE (6Y120L0)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Maxtor DiamondMax Plus 9 120GB, IDE (6Y120L0)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 68%
3.73 von 5
auf Grundlage von 93 Bewertungen
Produktempfehlungen:
66% empfehlen dieses Produkt.
1 2 vor »
  • positive Bewertung

    Gute Platte

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Habe mir die Platte für meinen Heimserver zugelegt. Wollte eigentlich ne Samsung kaufen, aber die gabs in HH nicht mehr zukaufen, auch die Seagate war ausverkauft (bei Siggelkow). So habe ich dann die Maxtor genommen. Ist zwar etwas langsamer als meine Samsung 1203 und auch etwas lauter, aber der unterschied ist so klein, das es mich nicht stört.
    Eine klare Empfehlung!
    Antworten
  • ich kann mich nciht beklagen weiss echt nciht was ihr immer mit eurer scheisse habt.... zu laut..zu heiss...

    1. schlaft ihr vorm pc das die platten euch stören?
    2. warm is die scheiss kiste sowieso...

    man ey, macht euch ma performance gedanken..
    Antworten
  • negative Bewertung

    Totalausfall+NULL Support

    Gesamtbewertung: (1.25)
    Lasst bloss die Finger von diesen Platten. Meine letzte ist nach 14 Monaten Einsatz (ca 1/3 Betriebszeit) über Nacht ausgefallen. Zu heiss(!!), zu laut und Ausfall ohne Warnung.. Der Supp. hatte nur den Rat das hauseigene Tool herunterzuladen, was bei einem Totalausfall leider keinen Sinn macht.Wenigstens gibt die Platte noch nervtötende Geräusche von sich inkl. eines grellen Warntons ;)
    Kauft euch lieber ne Samsung (SP) oder eine Hitachi wenn ihr Datensicherheit haben wollt..
    Antworten
  • positive Bewertung

    Gute HDD

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Habe zwei von den Platten. Sie laufen jetzt schon 1 Jahr lang 24/7, und das bei ständigem lesen und schreiben (Uploads und Downloads).
    Ich hab zwar lieber nen Gehäuselüfter davor gehangen, weil sie sonst doch ziemlich heiss werden, aber mit guter Belüftung sollten Sie noch ne Weile halten ... Samsung Platten sind aber etwas leiser.
    Antworten
  • negative Bewertung
    Leider hatte ich das glueck das ich schon eine def. HD kaufte (anfang 2003)
    Ein sehr hoher permanenter ton wenn sie lief ...
    Funktinierte aber einwandfrei, wurde auch activ gekuehlt und kahm so nie ins schwitzen.

    Fiehl jedoch von heute auf morgen einfach aus
    Bios erkannte sie nur als Maxtor Calypso
    Die ausstauschplatte die ich mitte Januar 2004 erhielt (einsenden kostete 13€ / keine 2 wochen) war am 4. Jan. 2004 produziert worden und eine 6Y160P0 anstatt einer "gebrauchten" 6Y120L0

    Die austauschplatte jedoch laeuft ruhig
    ohne laestigen hochfrequenten preifton
    vergleichbar mit einer Seagate 7200.7

    Die temp ist allerdings ungekuehlt sehr hoch
    (man riecht sie voermlich)
    Am besten gleich einen luefter dazukaufen ...
    Antworten
  • positive Bewertung

    heiss???

    Gesamtbewertung: (1.25)
    Habe mir trotz der vielen Meldungen bezüglich Hitzeentwicklung die Platte zugelegt und siehe da, bei mir kommt so auch im Dauerbetrieb (Videoschneiden etc.) ohne Lüfter nie über 36 Grad hinaus, im Normalbetrieb um die 32 Grad. Habe auch eine 80 GB Hitachi Festplatte im Wechselrahmen mit Lüfter und die hat trotz Lüfter immer zw. 40 und 45 Grad.
    Antworten
  • positive Bewertung

    gut aber heiss

    Gesamtbewertung: (5.00)
    gekauft, eingebaut...zu laut :-( hab mir eine Gummikonstruktion in einen leeren 512 Slot gebaut, und es war leise. dann hingefasst und Brandblase. Sofort emergency Shutdown und Kühler drangeklebt. jetzt ist sie kalt und leise was will man mehr
    Antworten
  • negative Bewertung

    Finger weg von dem Teil

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Wird so heiß das glaubste gar nicht. Preformance ok aber langsamer als Western WD1200BB.
    Antworten
  • positive Bewertung
    was will man mehr,problemlos-!!
    Antworten
  • positive Bewertung
    sehr schnell im Raid-betrieb aber auch stand-alone.
    die Wärmeentwicklung hält sich in Grenzen man muss halt für eine gute Kühlung sorgen!!
    dann gibts auch bei Dauer bzw. Volllastbetrieb keinerlei Schwierigkeiten.Mir ist noch keine verreckt habe aber 12 Stück von denen laufen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Geiles Teil

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Die Maxtor Platten laufen alle sehr gut ich selbst besitze noch eine weitere mit 80GB. Leider werden die Maxtor Platten ziemlich warm.
    Würd mir dennoch sofort wieder eine kaufen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr leise; wird aber warm.

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Wie auch die 80GB-Version ist dieses Modell im Ruhezustand nahezu unhörbar. Kein Heulen, Zirpen oder Summen.
    Beim Zugriff hingegen klackert die Festplatte recht laut. Das müsste sich theoretisch über das Geräuschmanagement beheben lassen, die Software läuft aber nur unter DOS.
    Antworten
  • positive Bewertung

    eher das hirn?

    Gesamtbewertung: (3.00)
    VERBRANNT
    Antworten
  • negative Bewertung

    verstehe manche leute nicht!!

    Gesamtbewertung: (3.25)
    Warum sich eine
    Maxtor HD (120GB;2MB Cache;9ms) um 102€ kaufen wenn man um 8€ mehr eine
    Seagate Barracuda (120GB;8MB Cache;8,5ms) kaufen kann.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Einfach klasse

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Es ist bei maxtor normal das es so heiss wird, wenn sich einer mühe macht und auf die platten schaut merkt das das nicht das üliche material ist!
    Es leitet die hitze besser ab als andere und deswegen die hitze auf der hdd!
    Wer die hitze ned mag soll sich von coolermaster nen hdd kühler kaufen ( der passive einschub ) und dann nen aktiv drauf, dann müssts nur noch aufpassen das es keine frostbeulen gibt :-)
    Antworten
  • positive Bewertung

    Heiß ?!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hab einen 12cm Lüfter @ 5V davor in meinem Compucase , Temp. liegt bei <=30° und entspricht in etwa der Sys temp.
    Ist allerdings die neue Rev. mit BW0 FW.
    Anosonsten schnell und leise.
    46MB/s avg. im HDTach
    Antworten
  • negative Bewertung

    Nicht kaufen !!

    Gesamtbewertung: (3.00)
    Hey Leute das Ding funkt zwar super, aber das Teil wird scheiß heiss. Hab mir schon einen Lüfter zusätzlich eingebaut aber ohne Erfolg. IBM rules....

    Antworten
  • positive Bewertung

    i.O.

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Schnell, leise, nur die Zugriffszeit hätte etwas magerer ausfallen könne.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Hammer

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Ich habe bis jetzt 41 Maxtor-Platten und nie Probleme gehabt. Wenn ich den direkten Vergleich mit der Hitachi 123,5 GB sehe, die mir nach nur 2 Wochen verreckt ist, muss ich sagen, dass die Maxtor 120 GB sehr schnell, zuverlässig und auch gut verarbeitet ist. Was die Temperatur angeht: Ich weiß zwar nicht, ob andere die Festplatte irgendwie anheizen, jedoch scheint es mir so, da besagte Platte bei mir nur maximal 30°C warm wird. Dieser Wert ist im Dauerbetrieb mit einer Raumtemperatur von 21°C gemessen worden. Zum Vergleich: Die IBM 123,5 GB hatte 46°C, die Seagate Barracuda 49°C und die Western Digital 120 GB immerhin noch 47°C. Noch Fragen zur Wärmeentwicklung???
    Antworten
  • positive Bewertung
    Ich habe die Maxtor als externe Festplatte in einem FiteWire-Gehäuse ohne Lüfter im Einsatz.
    Sie ist schnell, Wärmeentwicklung ist ok, Drehgeräusche sind kaum zu hören, allerdings recht laute Zugrriffsgeräusche
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr gute Platte, ....

    Gesamtbewertung: (4.25)
    aber wer sagt, die Platte sei leise, er lügt. Leistung und Geschwindigkeit ist ziemlich gut aber wie gesagt, leider etwas laut.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Echt super Platte!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Super Festplatte, viel Speicher, relativ leise ein günstigen Preis
    Antworten
  • positive Bewertung
    Ich habe habe sie ca. 4 Monate, läuft sehr gut. Laut kann man nicht sagen aber etwas lauter als meine frühere IBM Platte (40 GB, 7200 rpm). Trotzdem ist sie schneller und für den Preis besser als mansche auf dem Markt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Platte

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Schnelle Platte nur manchmal bsichen laut aber sonst einfach nur geil
    Antworten
  • negative Bewertung

    Einfach zu laut

    Gesamtbewertung: (2.00)
    Hab mir die Platte gekauft und wenn ich auf sie zugreife scheppert mein ganzes Geäuse.
    Antworten
  • nicht kaufen

    Gesamtbewertung: (1.00)
    1.heiß
    2.garantie
    3.scheiß laut
    4.smart test geht net
    5.NICHT KAUFEN!!!!!!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Platte

    Gesamtbewertung: (5.00)
    1,Die Platte ist überhaupt nicht laut!
    2,Der Preis ist ein Hammer
    3,IBM ist Scheisse
    4,Kaufen, Kaufen und nochmals Kaufen
    Antworten
  • Nun meine 2te 120GB Maxtor drin
    Einfach genial die platten
    Antworten
  • positive Bewertung

    wird leider zu warm

    Gesamtbewertung: (4.00)
    hatt die Platte mal im Rahmen mit meinem Raid System (3 Platten) mit Lüfter! Nach einigen Stuhnden wurden die Platten so heiß, dass sie ihren Dienst versagten :o(
    Nach einer Abkühlphase läuft wieder alles. Die Platte befindet sich nun in einem Wechselrahmen mit einem Lüfter. Dennoch wird die Platte zu warm. Damit das Ding länger hält, habe ich mir nun einen Wechselrahmen aus Alu mit drei Lüftern bestellt. Denke das sollte dann reichen :o)
    Ohne Lüfter würde ich die Platte nicht betreiben!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    gewohnte Maxtorquali jedoch lauter

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe schon an die 30 Maxtors gehabt, nie Ärger. Privat hatte ich vorher ne 80GB 5400 Umin. Bin dieses mal aufgrund der Empfehlungen auf 7200 gegangen. Die erwähnte Hitze kann ich nicht nachvollziehen (ext. USB-Gehäuse ohne Lüfter). Die Umdrehungslautstärke und Vibration ist höher als gewohnt, aber bei aktiviertem Akkustik-Management sind die Zugriffsgeräusche gleich 0.
    Antworten
1 2 vor »
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG