Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Notebooks » Notebooks » Acer TravelMate 636LC (91.43U01.BVG)

Acer TravelMate 636LC (91.43U01.BVG)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Acer TravelMate 636LC (91.43U01.BVG)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 84%
4.37 von 5
auf Grundlage von 13 Bewertungen
Produktempfehlungen:
91% empfehlen dieses Produkt.
  • Ich würde jedem dieses Gerät empfehlen, der nicht gerade nur auf den Preis achtet, sondern auf Qualität, Schnelligkeit und Bildschirm .....

    Alle vergleichbaren Laptops mit dieser Ausstattung liegen preislich weit drüber ....

    HP, IBM, Sony sollten sich das mal vor Augen führen

    Antworten
  • positive Bewertung

    Acer ist super!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hab schon einige Notebooks gehabt, nie Probleme.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Gerät!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Das Preis/Leistungsverhältnis, sowie auch die perfekte Verarbeitungsqualität und die mobilen Komponenten sind sehr empfehlenswert.
    Die Grafikkarte könnte vielleicht durch eine GeForce 4 Go (64 MB) ersetzt werden, aber sonst sind mir keine Mängel aufgefallen!
    Antworten
  • negative Bewertung

    Nicht empfehlenswert

    Gesamtbewertung: (2.00)
    Nicht schlecht.
    Die Bildqualität ist ist nur bei einer Auflösung von 1400x1050 super.(jedoch zu klein)
    Bei 1024x 768 nicht zu gebrauchen.(Unscharf)
    Fazit:Würde es nicht mehr kaufen da mein 14,1" Acer Travelmate 613 Txc das wesentlich bessere Bild hatte.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Vollauf zurfrieden

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Bereits mein zweites Acer Notebook, die Hard- und Software (Win2000) sind optimal aufeinander abgestimmt. Auf jeden Fall empfehlenswert.
    Antworten
  • positive Bewertung

    gute leistung aber teuer

    Gesamtbewertung: (3.75)
    ein notebook mit guter leistung aber meiner meinung nach zu teuer
    Antworten
  • Bei den aktuellen Komponentenpreisen (integrierte Chipsätze) ist es absulot unverständlich, daß es überhaupt noch Notebooks ohne USB 2.0 gibt. Und daß beim FireWire-Port am Herausführen der Stromversorgung gespart wird, macht diesen für eine Vielzahl von Geräten nicht nutzbar. Dabei spart Acer auf diese Weise auch nur ca. 3 € Produktionskosten je Gerät. Ergo: Steht zwar FireWire drauf, taugt aber nur bedingt.

    Daß immer noch die meisten anderen Notebooks _weder USB 2.0 noch FireWire_ beinhalten, spricht nicht für dieses Gerät sondern gegen jene meisten ...
    Antworten
  • positive Bewertung

    Tolles Notebook

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hab' das Notebook vor einer Woche gekauft (wohl aus einer der ersten in Österreich) und bin einfach begeistert davon! Es stimmt einfach alles bei dem Angebot!!!
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG