HD Austria
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Grafikkarten » AGP » Guillemot / Hercules 3D Prophet 9700 Pro, Radeon 9700 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, retail (4780223)

Guillemot / Hercules 3D Prophet 9700 Pro, Radeon 9700 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, retail (4780223)

Bewertungen für Guillemot / Hercules 3D Prophet 9700 Pro, Radeon 9700 Pro, 128MB DDR, DVI, TV-out, retail (4780223)

Bewertungen (191)

4.20 von 5 Sternen

Empfehlungen (175)

85%
empfehlen dieses Produkt.
  • hmmmm

    müsst ihr gleich so einen shit schreiben?

    http://www.hardware-mag.de/news.php?id=34206
    Kommentar verfassen
  • Yidaki du n00b !!!

    Yidaki du fuckin nooB
    Kommentar verfassen
  • WARUM

    sind die 9800pro bulks und die 9700Pro Karten teuerer? sind doch eigentlich "langsamer".

    Ausserdem zu DOOM3. Reicht es hier meine Radeon 9700 nicht zu übertakten um flüssig dieses Spiel mit allen Details + AA und AF zu genießen? Schließlich warte ich schon seit DOOM2 auf dieses Spiel. Selbst damals konnte ich mit meiner Tseng nicht im "High Detail" zockn. ;)

    Ich hoffe eine 9700er reicht hier. Schließlich habe ich sie mir wegen DOOM3 gekauft und das ist schon über ein halbes Jahr her. Die müssen das auch immer wieder verschieben. Nochmal soviel Geld für'ne Graka, nicht unbedingt gerne.
    Kommentar verfassen
  • Gute Karte...

    ...aber ich bin hier um solchen Leuten wie Yidaki endlich mal zu sagen,dass wenn sie keine Ahnung haben,endlich die Schnauze halten sollen.Systemanforderungen:2.8Ghz,1GB Ram,Rad 9800Pro bei 1024x768..man wo lebst du.Spielezeitungen wie PC Games und Gamestar haben in ihren letzten Ausgaben ungefaehre Angaben zu den Systemvorrausetzungen gemacht und sind dabei fuer fluessiges Spielen auf Angaben um die 1.8Ghz,512 MB Ram,Graka der DirectX 9 Gen wie Rad9500Pro(800x600)und Rad9700Pro(1024x768) gekommen,und ich wette die haben 10x so viel Ahnung wie du.
    P.S.Carmack hat bei der E3 2002 DoomIII mit einem Pent 2.2Ghz und einer (langsameren)Vorabversion der Rad9700Pro DoomIII bei 800x600 mit allen Details laufen lassen.Aber das war ne Pre-Alpha und deren Stabilitaeten sin ja bekanntlich misserabel.Also erst Denken ,dann was gescheites Schreiben.
    Kommentar verfassen
  • So Lala

    Nun ich habe die graka nun endlich in meinen händen und muss nach kleinen anfangsprobs sagen die rennt wie der teufel. epox 8kha+ 1,4ghz winxpprosp1 um die 330fps. Klar sollte sein das bei einer neuen graka ein neues OS hermuss(reinstall des betriebssystems)
    Hatte davor ne gts pro drin und als ich dann die herc 9700pro einbaute gabs probs mit dem os was aber für mich klar und zu erwarten war. Nun mit neu inst. os und cataclyst3.6 habe ich null probs in sachen OS. Anwedungen wie spiele etc sollten eh nach grakatausch neu inst werden.
    Daumen hoch, geile rennmaschine und ausgesorgt für die nächsten jahre in sachen graka :)

    Kleiner tipp für all die unwissenden da draussen: benützt den atitreiber von ati.com/de die treiber auf hercules.de/com sind meist hintendran und futzen ned so prall. Bei mir zb. liess sich der tweaker von herc installen war aber dicht gefolgt von einem OS freeze. Also finger weg von den Herculestreiber und sowieso "never touch a running system :P
    Kommentar verfassen
  • @Yidaki am 11.07.2003, 11:13 Uhr

    wo steht das bitte ? irgendwie glaube ich das ned :>

    Kommentar verfassen
  • Mindestanvorderungen

    Hi!

    Hier sind die Systemforderungen um Doom 3 flüssig spielen zu können (1024*768, max Details): 2.8 Ghz, 1 GB RAM, Radeon 9800 Pro, FX 5900 (Ultra)

    Soviel dazu :)
    Kommentar verfassen
  • sicher saugeil

    kann mir wer sagen ob ich damit doom 3 und half life 2 flüssig spielen kann?
    Kommentar verfassen
  • Question:

    Ist die Hercules oder Sapphire besser??????
    Kommentar verfassen
  • Super-Karte

    Läuft bei mir auf dem ASUS P4C800 Deluxe ohne Probleme!!!!

    Super-Karte!!
    Kommentar verfassen
  • Top Qualität

    Das die FX 5900 schneller ist ist schon klar,aber wenn ich schon doppelt so viel als ne 9700 pro blechen muß,dann hat dein Heuler auch schneller zu sein;trotzdem viel Spaß mit der immer noch unerreichten Geräuschkulisse!
    Kommentar verfassen
  • Sau gut

    Seid ich die Karte habe, macht das Spielen wieder spass. Beste Grafik 4x FSAA, 8x Filterung, und das alles auf ein Asus-Board. Nur zu empfehlen... .
    Kommentar verfassen
  • Der Preis ist heiss!!!

    hab lange gewartet bis der Preis gestimmt hat und jetzt hab ich mit etwas Glück die Karte für 299€ Neu bekommen!
    Sie ist emphelenswert aber auf den Preis kommt es an !!!
    Kommentar verfassen
  • @ alle was dies nicht zu sagt

    Also ihr habt alle ne macke!
    Es ist eine sau geile karte und ich hab sie " oh gott oh schreck" in einem 8 fach AGP von ASUS *SCHREI*

    lol
    naja wenn man die karte ned hat sollte man ned reden jungs also mund zu
    Kommentar verfassen
  • geil ..

    mh.. die Karte ist ziemlich billig,
    aber ich kann sie mir trotzdem nicht kaufen*g*
    Kommentar verfassen
  • sehr gut

    Ich finde der Preis ist nicht zu hoch für diese geballte Power an Leistung.
    Kommentar verfassen
  • Ganz schön heiß ;-)

    Die erste Hercules 9700pro hab ich nach 2 Tagen eingetauscht (Rams defekt). Die Ersatzkarte bringt zwar suuper Benchmarks (wenn sie läuft).
    Aber selbst ein neu installiertes WinXP schmiert mit neusten Treibern und trotz Zusatzlüfter immer ab (schaltet in den Standart_VGA-Modi). Mein MB ist übrigens nicht von ASUS sondern ein GNBmax von MSI.
    Habe die Karte nun wieder zurück gegeben. Werd mal grübeln was ich denn nu kaufen soll *grummel*.
    Kommentar verfassen
  • @ ichnixdeutsch

    ich glaube es sollte jedem selbst überlassen sein, was er mit seiner zeit anfängt! wenn sich jemand eben für solche dinge interessiert, warum sollte er sich nicht damit beschäftigen? so leute wie du, die sich in einem grafikkartenforum aufregen, dass sich leute eben für grafikkarten interessieren, und sich dann auch noch über rechtschreibfehler lustig machen, haben was in die fresse verdient!!!! hast anscheinend auch nichts besseres zu tun als foren zu durchstöbern und andere leute zu belehren!
    Kommentar verfassen
  • Übertackten? Wat'n das???

    Servus!

    Ich find's klasse von Euch, liebe Legastheniker, dass Ihr Eure Zeit lieber in sinnvolle Dinge (Wasserkühlung für Grafikkarten, "Übertackten" etc.) investiert als in solchen Blödsinn wie DEUTSCH ZU LERNEN. Respekt!

    Alle Macht den Dummen! Prost!

    (Where the f*** is Pisa?)
    Kommentar verfassen
  • :

    bei mir funktionierts auf dem asus a7n8x!
    voll geil
    Kommentar verfassen
  • Asus???!!!

    Laut Support von Hercules!!!Die Karte funktioniert auf keinem aktuellen 8 fach AGP Board von ASUS!!!!!!!! Gleich welcher Chipsatz!!!
    Kommentar verfassen
  • Hercules ist viel zu teuer,

    auserdem funzen die Ati Treiber nicht richtig und die Hercules Treiber kosten Leistung!Warum kann die Firma eigtl. nicht eine Version ohne viel Schnickschnack anbieten.Ich will nicht 10 Spiele,die ich gar nicht Spielen mag.Und brauch keine 15 Kabel.Und 5 Anschlüße.Ansonsten sicher keine schlechte Karte.
    Kommentar verfassen
  • Übertackten!

    @ DARKANGEL

    Ich habe die Karte mit Wakü auf 425/807 Mhz gebracht! Läuft absolut stabil und Pixelfehlerfrei!

    Die Kühlung ist aber ganz schön aufwendig!!!
    Kommentar verfassen
  • schön und schnell.....

    ...was will man mehr. ich bin seit 3 jahren mit nvidia karten glücklich gewesen und möcht echt nichts schlechtes drüber schreiben, aber das teil ist echt ein hammer..... und hercules baut sowieso die schönsten karten, war bei der ti500 nicht anders.
    Kommentar verfassen
  • Übertakten

    @ DARKANGEL

    ich habe nun nach reichlichen tests mit luftkühlung die graka auf core 380mhz und ram 360 (real) gebracht! absolut weltklasse die karte wenns nach mir geht!!
    ciao
    Kommentar verfassen
  • An Hannes

    Ein sehr guter Treiber für MSI GF4 4600 VTD ist
    Nvidia 28.32. Alle anderen sind unstabil.
    Kommentar verfassen
  • Darstellungsfehler!

    In vielen Spielen Dastellungsfehler die Geschwindigkeit wäre oK
    Kommentar verfassen
  • Übertaktbarkeit/MAX?

    hi, also ich hab schon einige angaben zur übertaktbarkeit gelesen, aber was ist denn jetzt wirklich das maximum? postet bitte eure werte!
    DAnke
    Kommentar verfassen
  • super teil- aber eigentlich unnötig

    hab mir im november dieses teil zugelegt und muss sagen es rockt einfach die fette scheisse. super grafik,super ausstattung,leise,leicht,relativ kühl...
    nur mal zur info: die karte ist SCHLECHTER als die gfxu aber nur um etwa 5%.
    mein tipp (weswegen auch der titel): kauft euch eine radeon 9500 (ohne pro!!!) und übertaktet sie auf radeon 9700 pro- niveau. spart 250 euro. geht nicht? doch: http://www.chip.de/artikel/c_artikelunterseite_9529893.html

    habe es allerdings nicht gemacht hab mir ja die 9700pro gekauft
    Kommentar verfassen
  • geil

    so ne geile grafikkarte :-)
    gfurz fx ist ein schrott!!!



    lang lebe die radeon 9700pro
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG