Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » Digitalkameras » Olympus Camedia C-5050 Zoom (N1106592)

Olympus Camedia C-5050 Zoom (N1106592)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Olympus Camedia C-5050 Zoom (N1106592)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 80%
4.20 von 5
auf Grundlage von 77 Bewertungen
Produktempfehlungen:
85% empfehlen dieses Produkt.
  • TOP!!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Habe mir (die letzte!) 5050er beim Mediamarkt in Friedrichshafen gekauft. Da die 5050er im Gegensatz zur 5060er ein lichtstärkeres Objektiv und "normale" AA Akkus hat und außerdem besser in der Hand liegt habe ich mich für die 5050er entschieden. Bin von den Ergebnissen beeindruckt. Das Objektiv ist so lichtstark, daß man sogar bei Kerzenlicht aus der Hand (ohne Stativ) scharfe Photos knipsen kann. (ohne Blitz!) Der Autofocus arbeitet einwandfrei (mit AF-Hilfslicht) und die Bilder sind gestochen scharf. Die manuellen Einstellungsmöglichkeiten stehen denen einer herkömmlichen Analog-SLR nicht nach. Ich kann daher nur raten: Schlagt zu solange noch 5050er verfügbar sind!

    Antworten
  • positive Bewertung

    Bin begeistert!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe mir (die vorletzte!) 5050er beim Mediamarkt in Vösendorf gekauft. Da die 5050er im Gegensatz zur 5060er ein lichtstärkeres Objektiv und "normale" AA Akkus hat und außerdem besser in der Hand liegt habe ich mich für die 5050er entschieden. Ich habe dann auch gleich Nachtaufnahmen ohne Blitz gemacht. (Kerzenlicht und elektrische Christbaumbeleuchtung). Bin von den Ergebnissen beeindruckt. Das Objektiv ist so lichtstark, daß man sogar bei Kerzenlicht aus der Hand (ohne Stativ) scharfe Photos knipsen kann. (ohne Blitz!) Der Autofocus arbeitet einwandfrei (mit AF-Hilfslicht) und die Bilder sind gestochen scharf. Werde die 5050er noch auf viele Urlaubsreisen mitnehmen. Die manuellen Einstellungsmöglichkeiten stehen denen einer herkömmlichen Analog-SLR nicht nach. Ich kann daher nur raten: Schlagt zu solange noch 5050er verfügbar sind!
    Antworten
  • positive Bewertung

    perfekte Kamera

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe sie 2 Wochen - riesiger Fotospaß, bereitet sehr viel Freude

    plus: schönes Design, liegt sehr gut in der Hand, leichverstädliche Menüführung, viele Einstellmöglichkeiten, supertolle Bilder, lichtstarkes Objektiv daher bei Dämmerung 1A Bilder, ausklappbarer Monitor, super Macro, Digitalzoom bis 10x Brennweite, Software - Camedia 4.1, Stromverbrauch ist o.k., Standardakku's,

    leichtes Minus: abnehmbarer Objektivschutz, vom Einschalten bis zur Bereitschaft vergeht wertvolle Zeit (ca. 5 Sec.) daher bei Schnappschüssen muß Kamera eingeschalten sein, somit ist Objektiv ausgefahren und Objektivdeckel kann nicht aufstecken werden (kein Objektivschutz).

    Fazit: hier gibt es nicht's zu meckern, ich kann sie weiterempfehlen, absolute Profikamera zu gutem Preis-Leistungsverhältnis (wird wahrscheinlich noch etwas billiger)

    zu empfehlen ist Vienna - Kamera, Lieferzeit 30 Std.
    Antworten
  • positive Bewertung

    einfach super

    Gesamtbewertung: (1.00)
    Tolle Kamera die eigentlich keine wünsche
    offen lässt.
    Habe sie jetzt 2 Monate und bin absolut begeistert.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Sörend:
    - sehr langsamer Autofocus mit "klicks" Geräuschen
    - hohes Bildrauschen bei ISO > 64
    - Kromatische "Dingsbums" d.h: Bei hohem Kontrast und starkem Gegenlicht an den Kanten violette Ränder. Teilweise sehr störend und auffallend.
    - Sättigungseffekt bei starkem Kontrast. d.h. Bei gelbtönen in starkem Sonnenlichts wirds plötzlich rot oder orange. Störend.
    - vom Einschalten bis zum "1. Schuss" sehr lange wartezeit. 4-5s? Mühsam.

    gut:
    + viele Einstellmöglichkeiten
    + MyModes: 8 Persönlich programmierbare und Einstellbare Modi
    ++ Akkulaufzeit sehr gut und "Standard-" Akkus
    + 3 Speichermedien, davon 2 gleichzeitig.
    + gute Farben und Kontrast. Super Blitzaufnamen
    ++ generell bis auf Gegenlichtsituationen und bei ISO 64 sehr gute Bilder.
    ++ GRÖSSE, HANDLICHKEIT


    Fazit: Als Spiegelreflexbenutzer noch nicht zufrieden gestellt. Habe aber auch noch keine Vergleichsmöglichkeiten mit aneren Digitalkameras gehabt. Alternative Überlegungen Canon G3/G5???

    Rainer
    Antworten
  • positive Bewertung
    Ausnahme zur ansonsten ausgezeichneten Qualität ist die chromatische Aberation (die sind m.E. für die meisten ANwender kein Problem, für spezifische Aufnhahmesituationen mit hohem Licht-/Schattenkontrast gezoomt aber sichtbar).

    Tolle Kamera. fairer Preis.
    Antworten
  • positive Bewertung

    perfekte multimediacam

    Gesamtbewertung: (4.75)
    für den kreativen fotographen ein ideales gerät
    Antworten
  • negative Bewertung

    Nur für Geduldige

    Gesamtbewertung: (2.50)
    Wer mit dieser Kamera schnell ein Foto schießen möchte ist arm dran.

    Denn zuerst einmal muss man den Deckel abnehmen und dann noch Einschalten. Bis dann endlich das Objektiv ausgefahren ist und sich der Monitor eingeschalten hat vergehen wertvolle Sekunden. Bis dahin ist das erspähte Motiv oft längst schon außer Reichweite bzw. die Szene hat sich geändert (z.B. Tierbilder, Artisten in der Fußgängerzone, etc.).

    Für Schnappschüsse bleibt also nur noch die Option die Kamera immer eingeschalten zu lassen und nur den Monitor abzudrehn. In diesem Zustand ist allerdings das Objektiv vollkommen ungeschützt, da der Schutzdeckel nur bei eingefahrenem Objektiv aufgesetzt werden kann.

    Ansonsten liefert die Kamera sehr gute Ergenisse, nur im Dunkeln funktioniert der Autofokus teilweise nicht :-( (auch wenn man auf Spotmessung geht).

    Kleiner Tip für den Akku-Kauf:
    www.conrad.at - die Eigenmarke Voltcraft kaufen (Filialen in Wien Stadlau, SCS, .. - haben auch tolle prozessorgesteuerte Ladegeräte)
    Antworten
  • positive Bewertung

    Spitzenkamera

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Eine Kamera die einen gelungenen Synthese aus Alltagstauglichkeit und Fotografie für gehobene Ansprüche darstellt
    Antworten
  • positive Bewertung

    lange Suche nach Perfektion.

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Wer auf der Suche nach eine Kamera ist und sich die Frage stellt, welche Kamera er sich kaufen soll.
    Findet schnell das was er sucht mit der
    Olympus C-5050 Zoom. Nach langem Testen und der suche nach dem Perfekten Bild, bin ich mit der C-5050 Zoom endlich fündig geworden. Neben den tech. Highlights "Lichtstarkem Objektiv" welches bei Dämmerung auch noch ohne Blitz absolut Perfekte Bilder macht, sind seine Baulichen Masse. Ich selber setze auch hier CF Cards der Firma Apacer ein. Die auch laut Test der "computerFoto"
    fast so schnell dies Bilder abspeicherten wie das IBM 1GB Microdrive LW. Richtig gut hat mir gefallen das ich mit XD-Speicher von Olympus die ich auch noch Parallel zur CF Card einsetzen kann sehr schöne Panoramabilder schießen konnte. 360° Bilder sind mit dieser Kamera absolut Perfekt gelungen. Eine Kamera die im Semie Professionellen Bereich absolut ihre Stellung verdient. Für mich die z.Z beste Kamera mit 5MPixel.
    Antworten
  • positive Bewertung

    super!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Sehr lichtstarkes Objektiv, einfache Handhabung
    klein und handlich, 2 Speicherkarten gleichzeitig verwendbar, normale Batterien (LR6) od Akkus verwendbar -geringer Energieverbrauch, Qualität der Aufnahmen besser als von meiner Spiegelreflex-(Ausarbeitung!)
    Natürlich benötigt man einen guten Drucker
    zB Canon 900i
    Antworten
  • positive Bewertung

    Licht- und Schatten....

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Plus:
    +Sehr gut im Macrobereich, wer gerne Blumen oder andere kleine Dinge fotografiert, wird seine Freude haben
    +hohe Lichtstärke
    +praktisch alles kann händisch angepasst werden
    + Mehrfach-Belichtungsmessung (mehrere Punkte)
    +Belichtungsreihen möglich (mit feiner Abstufung)
    + Auch Schärfe, Kontrast und Farbsättigung können händisch nachjustiert werden

    Minus:
    - Chromatische Aberation bei Seiten- oder Gegenlicht (leichter Regenbogeneffekt an den Rändern)
    -Einstellung nur über "2-Knopf-Bedienung" oder gewöhnungsbedürftigem Menü
    - LCD-Anzeige bei Sonne sehr schwach
    - kein "Spiegelreflexsucher", daher bei stimmt bei kurzen Entfernungen Gesehenes nicht mit Bild überein (bei Makro natürlich schon gar nicht)
    -3-fach-optisch ist wenig, wenn man einmal (wie ich mit der Camedia 2100 Ultra Zoom) 10-fach gewohnt ist.
    - bei schlechter Beleuchtung trotz hoher Lichtstärke kein Weltmeister (relativ starkes Bildrauschen)

    Summa summarum: Wer verwöhnt ist, wird sich von den 5 Megapixel mehr erwarten.

    Antworten
  • Spitze!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich habe 7 Kameras vergleichsweise getestet. Von Nikon bis Canon G2. Keine davon konnte mich befriedigen. Bei schönen Wetter schiessen (fast) alle gute Fotos. Die Olympus dank 1.8 Lichtstärke aber erlaubt Fotos bei allen Lichtverhältnissen! Wo andere schon lange aufgeben müssen lichtet sie noch ab. In bester Qulität und superschnell. Allerdings muss man mit den vielen Möglichkeiten der C 5050 Zoom auch umgehen können. Das dauert, lohnt sich aber umsomehr. Kaufempfehlung pur.
    Antworten
  • positive Bewertung

    einfach super

    Gesamtbewertung: (5.00)
    diese digicam ist einfach nur toll
    makroaufnahmen klappen ohne viel herumgedrücke schnell und gut
    auch sonst gut verarbeitet und leicht zu bedienen, die ist echt ihr geld wert :o)
    Antworten
  • positive Bewertung
    für mich die derzeit beste Kamera im "Prosumer"-Segment. Ich verwende sie nun seit 2 Monaten und sie übertrifft bei weitem die Anforderungen eines normalen Hobbyfotografen. Die Bildqualität ist bestechend und erst mit einem wirklich gutem Bildschirm voll sichtbar. Dennoch ist sie kompakt genug, um sie bei Fototouren ohne Behinderung herumtragen zu können. Würde sie jederzeit wieder kaufen.
    Antworten
  • positive Bewertung
    bin absolut zufrieden mit dieser camera
    preis/leistung sind sehr gut
    bildqualität supa!

    Antworten
  • positive Bewertung

    Toll

    Gesamtbewertung: (5.00)
    NUR GUT
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ein tolles Gerät für Semi-Profis

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Ein tolles Gerät für Semi-Profis und solche, die es werden wollen.
    War zum Anfang von der Bildqualität enttäuscht, bis mir der richtige Gedanke kam, daß mein nicht so toller PC-nur Grafik Chip- die Spitzenabbildungs-qualität dieser Kamera bei weiten nicht unterstützte.
    Kaufte einen neuen Computer-SPITZENBILDER!!!!

    Die Bedienung ist relativ einfach, obwohl die Funktionsvielfalt der Tasten enorm ist.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Diese Kamera bietet zu einem vergleichsweise günstigen Preis vielfache Einstellungsmöglichkeiten. Zusammen mit einem externen Blitz und Zubehör kann man schnell und einfach in nahezu jeder Aufnahmesituation perfekte Bilder machen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ausstattungsiese

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Ausstattungsmässig lässt die C5050er kein Auge trocken - da kann sich Canon ein Beispiel nehmen.
    Bei der Bildqualität (ich spreche hier nicht von der Belichtung) kommt sie aber nicht an die G3 ran. Der Unterschied wird mit einem externen Blitz noch viel grösser. Also, wer auf Ausstattung wert legt ist mit der C5050 goldrichtig. Auch das lichtstarke Objektiv ist ein grosses Plus. Warum aber eine 4Megapixel Kamera eine bessere Bildqualität erreicht als eine 5MP-Kamera ist mir ein Rätsel. Wahrscheinlich liegt die C5050 deshalb im selben Preissegment wie die Konkurrentin von Canon. Alles in allem jedoch eine sehr gute Kamera zu einem fairen Preis.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr gut!

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Die 5050 ist eine sehr gut ausgestattete Kamera, die -hat man sich ausgiebig mit der Anleitung beschäftigt- hervorragende Ergebnisse liefert.
    TIP: Sehr leicht ist die Kamera beim herausnehmen aus einer Tasche anzuschalten und das Objektiv fährt gegen den noch aufgesteckten Objektivdeckel.
    Abhilfe: Programmschalter auf "grünen Pfeil" (Bildbetrachtung) stellen. Kamera kann sich jetzt einschalten, das Objektiv fährt aber nicht heraus.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Klasse Kamera

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Sehr gute Kamera, aber nichts für Anfänger oder Unwissende. Aus dieser Kamera mit hervorragenden technischen Merkmalen (wie Lichtstärke 1.8) kann ein erfahrener und ambitionierter Digifotograf einiges herausholen. Anfänger und Dilletanten sollten sich aber lieber auf die Automatiken anderer Kameras verlassen. Wer mit der Olympus 5050 keine 1A Bilder zusammenbringt hat noch einiges zu lernen.
    Antworten
  • negative Bewertung

    kein respect von Olympus

    Gesamtbewertung: (1.00)
    Just to let you know that if you buy Olympus C-5050Z in Europe, you
    will not get the RM-1 Remote Control in the package!
    I bought the C-5050 yesterday, and it was a surprise to read in the
    manual, that the Remote Control was included only in the US version.

    In Europe you have to buy it separately, if you want...
    Antworten
  • Der Würdige Nachfolger der 4040

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Die einzigen Nachteile der 4040 sind hier behoben worden (Blitzschuh) - würdiger Nachfolger der C4040 mit einigen weiteren googies!!
    Im Vergleich zu anderen Geräten: wie die 4040 Super Bild Qualität - Es gibt aber anscheinend auch noch einige Stümper die selbst mit so etwas mist Bauen :)
    Antworten
  • negative Bewertung

    olympus kein support

    Gesamtbewertung: (1.75)
    bin im besitz dieser kamera und bin mit der bildqualität nicht zufrieden. vorallem stimmt das preis-leistungsverhältnis nicht. kann diese kamera nicht weiterempfehlen.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG