Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Monitore » LCD-Monitore » LG Electronics Flatron L1810B, 18.1", 1280x1024, analog/digital

LG Electronics Flatron L1810B, 18.1", 1280x1024, analog/digital

Bewertungen für LG Electronics Flatron L1810B, 18.1", 1280x1024, analog/digital

Bewertungen (14)

4.46 von 5 Sternen

Empfehlungen (13)

92%
empfehlen dieses Produkt.
  • Preis/Leistung unschlagbar!

    Habe mir den Monitor um 579 Euro gekauft, und bereue den Kauf auf keinen Fall. Habe mich vor dem Kauf mindestens 2 Monate mit TFT Monitoren beschäftigt, alle möglichen Testberichte gelesen und Foren durchstöbert (Tipp: www.prad.de).
    Meine Wahl fiel auf diesen Monitor, da er für einen TFT Monitor unter 600 Euro Spitzenklassig ist. Nicht nur die technischen Daten, sondern auch die tatsächliche Qualität, welche vor allem beim direkten Vergleich mit anderen Modellen deutlich erkennbar ist, überzeugen.

    Ich verwenden den Monitor hauptsächlich im Officebereich, schaue aber auch DVDs am PC und spiele gelegentlich. Bei Filmen gibt es bezüglich der Reaktionszeit absolut nichts zu bemängeln. Bei den bisher getesteten Spielen, gab es auch keine Schwierigkeiten.

    Der einzige Kritikpunkt bei diesem Modell ist, dass wenn man bei dunklen Darstellungen (oft bei Filmen und Spielen) von links auf den Monitor schaut, das Bild sehr schnell kippt. Auf der rechten Seite ist das nicht der Fall. Jedoch kann ich micht damit leicht abfinden.

    Bezüglich Pixelfehler auch sehr zufrieden: 0 Pixelfehler.
    Kommentar verfassen
  • noch einmal

    ach ja, dass mit dem problem von links stimmt schon,aber ich schau eigentlich nur von vorn drauf!
    Kommentar verfassen
  • Monitor mit spitzen Design und bester Darstellung

    Farbe & Schärfe sind wirklich sehr gut. Beim seitlichen Einblick wird der Kontrast schnell stärker, aber das stört eigentlich nicht. DVDs abspielen ist überhaupt kein Problem.
    Nur bei den Spielen hauts net so hin. NeedForSpeed Porsche sieht gut aus aber bei UT2003 wird einem sehr schnell schwindlig und sieht bei schnellen Bewegungen sehr verschwommen aus.
    Fazit: Super Monitor, aber für schnelle Spiele nicht geeignet.
    Kommentar verfassen
  • top Display, fürs gamen aber nur bedingt geeignet

    das Display ist sein Geld echt wert, was mich aber irritiert ist, dass das LG1811B Display genau die gleichen Daten hat, wie das LG1810B
    kann mir jmd. evtl. das erklären. p.s. welches ist besser und neuer/irg. welche Unterschiede?
    Kommentar verfassen
  • Perfekte Bilder

    Der beste TFT den ich bisher gesehen habe. Der Kontrast ist zwar nicht ganz so hoch wie bei TFTs mit IPS Panel, aber das Bild ist viel gleichmässiger. Super zufrieden!
    Kommentar verfassen
  • Kein Pixelfehler

    Hab ihn mir bei Metro um 599 Euro(inkl. Ust) gekauft! Bin heimgefahren, ausgepackt, eingeschalten, und siehe da kein einziger Pixelfehler. Die Farbwiedergabe ist ein Wahnsinn! Die Digifotos von meiner semiprofesionellen Kamera sehen einfach perfekt darauf aus! Man sieht wirklich jedes Detail! Spiele und DVD's weis ich nichts über die Qualität, weil ich Erstens nicht spiele und zweitens meine DVD's am Fernseher anschauhe also für mich der perfekte TFT!
    Kommentar verfassen
  • SPITZENGERÄT!!!!!

    hab ihn seit 4 wochen,kein pixelfehler,DVI merklich besser als analog-betrieb,ein absoluter spitzen-monitor,kann ich nur empfehlen um diesen preis so eine qualität!!!!
    Kommentar verfassen
  • Preistip

    Gibt's beim Metro jetzt in Aktion um 599 Euro!!! Zuschlagen, solange es noch welche gibt!
    Kommentar verfassen
  • hab ihn seit 2 Tagen!

    Ich hab mir das Teil vor 2 Tagen beim Cosmos in der Plus City gegönnt (EUR 666,-) hatte etwas Muffensausen, wegen der Qualität (Speed, Pixelausfällen,...) Muß aber ehlich eingestehen, daß dieses Gerät einfach toll ist!
    Design, Bildqualität einfach super! Ich hatt ihn nur empfehlen. Habe auch schon NFS6 und HL gespielt und habe keine Qualitätseinbußen bemerkt!

    Viel Spaß beim kaufen!
    Kommentar verfassen
  • Cooles Teil!

    Cooles Teil!
    Kaufen!
    Kommentar verfassen
  • Gutes TFT zum Arbeiten und Spielen

    Ich habe dieses TFT an der Arbeit und konnte es mit meinem eigenen Rechner (analoge GForce4Ti4200) testen. Den Helligkeits-, Kontrast und Farbtest hat es mit Bravour bestanden. Dann konnte es auch mit Battelfield ohne Probleme umgehen, selbst wenn man flog. Ich bin begeistert.

    Jetzt zum einzigen Manko, das ich feststellen musste, wir haben an der Arbeit zeitgleich 3 TFTs dieses Typs bekommen. Einer war vollkommen in Ordnung, der Zweite hat einen Pixelfehler und der Dritte schaltet sich nach kurzen Zeit in der unteren Bildhälfte dunkler als die obere Bildhälfte. Ich denke, der ist total im Eimer. Ansonsten, wie gesagt, tolles Bild und prima zum Spielen geeignet.

    Grußß
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG