Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » DSLR- & Systemkameras » Nikon D100 Gehäuse (VBA102EA)

Nikon D100 Gehäuse (VBA102EA)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Nikon D100 Gehäuse (VBA102EA)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 71%
3.82 von 5
auf Grundlage von 43 Bewertungen
Produktempfehlungen:
76% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Sehr zufrieden!

    Gesamtbewertung: (1.75)
    Ich habe die Kamera im Juli erworben. Sie hat ihre erste große Bewährungsprobe gut bestanden. Sie löst recht schnell aus und speichert recht zügig. Die Bildqualität stellt mich auch zufrieden. Sie ist auch nicht so schwer und von Vorteil finde ich für mich die Brennweitenverlängerung (x 1,5). Da sich so ein 120-300/ f2,8 schon mal mit 1,5x verlängert. Bei schnellen bewegten Bildern ein muss. Die wichtigsten Einstellung gehen schnell von der Hand. Was ich beim Kauf nicht glauben wollte, der Akku scheint nie leer zu werden. 700 Bilder und die Ladeanzeige war voll. Übrigens ich benutzte ein Microdrive und CF.
    Negativ ist der wählbare ISO-Bereich (Beginn bei 200). Aber großartige Bildverschlechterungen gegenüber Diapositiven kann ich nicht ausmachen. Nicht so gut finde ich auch die 3D-Matrixmessung. Die Messergebnisse schwankten bei Actionfotografie stark. Bsp.: Der Himmel war auf der einen Seite blau (gute Belichtung) und auf der Anderen dunkelgrau wolkenverhangen (starke Unterbelichtung).
    Aber ich bereue den Kauf nicht.
    Antworten
  • positive Bewertung
    damit ist die D100 kurzfristig sogar billiger als die 10D.
    näheres auf www.nikon.de
    lg
    Antworten
  • Warten bis ende September

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Sehr gute robuste Kamera.
    Im Gegensatz zur Fuji S2 müssen die Bilder aber im Photoshop nachbearbeitet werden um TopQualität zu ereichen.
    Meiner Meinung sollte man noch ein Monat warten.
    Der offizielle Listenpreis beträgt auf der Nikon Homepage derzeit noch 2399 Euro Stand 3o.Aug 2003. Angeblich sollte der Preis noch im September auf unter 1900 Euro gesenkt werden, kann ich mir gut vorstellen durch den Preisdruck von Canon. Ein Preis von 1400 Euro ist dann in einem Internetshop gut möglich.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Meines Wissens ist seit kurzer Zeit der neue offizielle Preis unter 2000.– Euro inkl. 20% MWSt. gesunken. Warum trotzdem noch weit darüber verkauft wird, und Wenige wirklich darunter sind, ist mir nicht ganz klar.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr gute Kamera

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Ich besitze eine D100 und bin sehr zufrieden
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hab' das Ding jetzt ein halbes Jahr und bin äußerst zufrieden (Amateur). Bildqualität absolut o.k. (etwas dunkel - ist aber bei "digital" o.k., da Bildinfo vorhanden). Autofocus und Auslöser "state of the art" (Jubel! - endlich!). Akku hält (ohne Blitz) lockere 500 Bilder. Bei der Standardeinstellung sind mir die Bilder "zu weich" - läßt sich aber korrigieren (direkt im App. oder nachhher mit SW).
    Mit größerem Objektiv (+ evt. Blitz) aber sau-schwer, d.h. nichts mit "lockerem Mitnehmen".
    Die D100 ist meine 5. Digi-Cam, aber die Erste, die den Ausdruck "Photoapparat" verdient. Jetzt schon unter 2000€ zu haben (habe leider noch mehr bezahlt - schnüff).
    Antworten
  • positive Bewertung

    goodone

    Gesamtbewertung: (5.00)
    bin sehr zufrieden mit dem teil.
    sehr lobenswert wie schon immer an nikon: der objektivschuh ist nach wie vo rder gleiche. man kann also alles mögliche draufstecken und so gleich vielseitig wie mit seiner analogen nikon weiterarbeiten. immer natürlich mit dem faktor 1,5 bzgl ccd.
    leider ist die capture software nicht dabei, genausowenig wie ein netzgerät.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Ausgezeichnete Kamera

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Verwende diese Kamera neben meiner F5. Nicht nur, dass sie 100% in das vorhandene System passt, sie ist qualitativ und von der Handhabung her ausgezeichnet.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Besser als Fuji S2pro

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Die Bildqualität der Fuji S2pro ist nicht schlecht, aber sie hat einen Rot stich den die Nikon nicht hat!!!

    Die Bildqualität ist auch bei Kompaktkameras nicht so schlecht, aber die entscheidung für so eine Kamera ist sicherlich das Tauschen von Opjektiven.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Spitze aber -

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Ansich eine tolle Kamera, allerdings bekommt man um weniger Geld das gleiche. Siehe Fuji S2!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Emfehlenswert

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Die Fuji sieht
    a - nicht so gut aus, eher "spielerisch"
    b - größer, der Akkus wegen
    c - teure Fotobatterien nötig

    Sooo schlecht ist die Nikon also nicht ;)
    Antworten
  • "schlechte Bildqualität"

    Gesamtbewertung: (2.50)
    Fuji S2 und CanonEOS60 machen bessere Bilder das hilft auch die ISO 6400 Möglichkeit ix
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG