Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Gehäuse » PC-Gehäuse » Yeong Yang Cube Server schwarz (YY-B0221)

Yeong Yang Cube Server schwarz (YY-B0221)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Yeong Yang Cube Server schwarz (YY-B0221)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 82%
4.30 von 5
auf Grundlage von 24 Bewertungen
Produktempfehlungen:
94% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Super Gehäuse

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Das Gehäuse bietet reichlich Platz für allen schnickschnack.... Die räumliche Trennung Rechner und Laufwerke ist Genial, denn heizen die Platten die Rechnerseite nicht auf. Habe 2x BD-Brenner drin, Sata-Wechselrahmen für 3HDDs, Floppy und 3 1,2Zoll Lüftersteuerung vorn verbaut. Hinten sind das Netzteil und acht weitere Platten untergekommen 140er Lüfter im Netzteil und 2x 92er Lüfter vor den Platten. Temperaturen der Platten unter Last bewegen sich nei 40Grad, was bei der Menge akzeptabel ist. Auf der Rechnerseite ist nen flacher 140er Lüfter verbaut und Quad-CPU und auch da bleibts frisch! CPU-Lüfter darf nicht zu hoch sein, da sonst das Gehäuse nicht geschlossen werden kann, hab den Ninja Mini, CPU max. 58Grad. Fazit: Viel Platz, Kabel sollten immer etwas länger sein und bei Vollausbau ist handwerkliches Geschick erforderlich oder bringt ne dressierte Klapperschlange mit!!!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Das Gehäuse ist zum verbauen von Festplatten beschränkt geeignet. Klicktechnik hätte hier deutliche Vorteile gehabt.
    Bei Vollausstattung:
    8x Festplatte
    1x 1100W Netzteil Galaxy
    1x Quadcore
    2x ULTRA8800
    Sind Anschlüsse nicht mehr vernünftig zu erreichen. Die Kabellage durch den Mittelraum wird aufgrund der Ecken zu einem Albtraum. Der Ausbau von Festplatten erfordert bei entsprechender Ausstattung einen Totalausbau ALLER Festplatten. Obere Gehäuse nicht vernünftig erreichbar / ausbaubar da sie sonst bei Einzelausbau an die Gehäusekante stoßen.
    Für einen großen Quadcorelüfter ist leider so gut wie kein Platz. Hier muss abgespeckt werden.

    Vorteil:
    + Sehr kompakt für LAN Veranstaltungen
    + Mobilität durch Räder
    + Einfach erreichbare Komponenten
    - Ausgezeichneter Preis

    Negativ:
    - schlechte Belüftung bei Vollausstattung
    - Verkabelung bei Vollausstattung katastrophal
    - schlechte Erreichbarkeit der Festplatten
    - ungeeignet für große CPU Lüfter
    - teils scharfkantig

    Fazit:
    Wer eine ähnliche Ausstattung plant sollte lieber 700 Euro für ein enstprechend große Servergehäuse ausgeben. Für kleinere Aktionen ist die Gehäuse absolut ausreichend.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Top Gehäuse in praktischer Form

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet und ist optisch ein absoluter Hingucker. Massig Platz und ein sehr leichter Einbau der Hardware. Einziger Nachteil ist, das wirklich alles mit Schrauben befestigt ist und daher immer etwas Zeit beim Ein- und Ausbau benötigt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Kann ich nur empfehlen

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Vorteile:
    * Sehr viel Platz (theoretisch 8 Festplatten + 6 51/4" Laufwerke), ideal für eine Wasserkühlung oder andere Mods.
    * Umfangreiche Ausstattung (massenweise Schrauben, 4 Rollen...)
    * Einbauschienen für 5 1/4" Laufwerke
    * Solide und sehr saubere Verarbeitung
    * Durchdachtes Konzept

    Nachteil:
    * Gewicht (13 Kg)
    * sehr laute Gehäuselüfter (9.5cm und 8cm)
    * Preis
    * unhandlich beim Transport
    Antworten
  • positive Bewertung

    zu empfehlen !

    Gesamtbewertung: (4.50)
    bis auf das Preis-/Leistungsverhältnis ist das Case top. Massig Platz, saubere Verarbeitung, gut vorbereitet für die Aufnahme von genug Lüftern, gute Halterungen für HD, gute 5 1/4" & 3,5" Schächte, keine scharfen Kanten, Platz für lange Steckkarten, gute Luftzirkulation

    Negativ:
    - Lackierung teilweis etwas zu dick
    - keine Blende für den Einbau von 2 Netzteilen dabei
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG