Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Arbeitsspeicher (RAM) » Speicher » Corsair DIMM XMS 256MB, DDR-333, CL2-3-3-6-1T (CMX256A-2700C2)

Corsair DIMM XMS 256MB, DDR-333, CL2-3-3-6-1T (CMX256A-2700C2)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Corsair DIMM XMS 256MB, DDR-333, CL2-3-3-6-1T (CMX256A-2700C2)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 33%
2.31 von 5
auf Grundlage von 31 Bewertungen
Produktempfehlungen:
31% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    kaufen

    Gesamtbewertung: (5.00)
    kaufen
    Antworten
  • positive Bewertung

    ohhh

    Gesamtbewertung: (5.00)
    da reden ja die meister unter sich...
    hat schon mal einer versucht einen amd mit fsb 166 laufen zu lassen?
    -> funktioniert einwandfrei (sogar bis 188mhz) und dann soll mir noch einer sagen, dass 333er keinen sinn haben!? übrigends, die benchmarks mit fsb 166 und 333er riegel sind überraschend hoch!
    Antworten
  • negative Bewertung

    @Tobi

    Gesamtbewertung: (1.00)
    Recht so, endlich einmal einer wo Tacheles redet und schreibt.
    Alles andere ist Quatsch PC2100er Riegel sind die bessere Wahl und vor allem billiger.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr gut!!!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    ICh bin sehr zufrieden mit meinem Corsair RAM und kann das Produkt nur weiterempfehlen!
    Antworten
  • positive Bewertung

    achso tobi!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    der 2700+ und der 2800+ laufen aber auf 166 FSB :) außerdem profitiert jedes amd-sys von 333er ram: STABILITÄT!!!!!

    mfg tribe
    --------------

    man sollte nicht reden wenn man keine ahnung hat

    --------------

    der p4 profitiert zusätzlich von der höheren bandbreite noch durch höhere oc'ing möglichkeiten!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Stimmt schon,aber der P4 in Verbindung mit DDR333-kompatiblem Board profitiert ausserordentlich von der erhöhten Bandbreite.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Blödsinn !- Überflüssig

    Gesamtbewertung: (2.75)
    der athlon und auch die beiden folgenden generationen laufen generell nur mit 133 mhz. die 33 assyncronen hertzen stehen lediglich dem bus zur verfügung. da via allerdings beim kt333 auch den v-link für die pci anbindung nutzt, welcher ja ausreichend ist - liegt bei den meisten anwendungen die potentielle mehrleistung brach. die cpu ist 32 bittig und arbeitet wie erwähnt mit 133 mhz (ddr266) fsb. dieser kommt dann auf eine bandbreite von 2100 mb/sec - ideal für pc2100 ram. alles andere ist BLÖDSINN (syntetische benchmarks messen zwar die höhere bandbreite, jedoch kann der athlon sie nicht nutzen)
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG