Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Grafikkarten » AGP » ASUS AGP-V8440/TD, GeForce4 Ti4400, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP

ASUS AGP-V8440/TD, GeForce4 Ti4400, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für ASUS AGP-V8440/TD, GeForce4 Ti4400, 128MB DDR, DVI, TV-out, AGP

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 82%
4.27 von 5
auf Grundlage von 38 Bewertungen
Produktempfehlungen:
86% empfehlen dieses Produkt.
  • gut besser asus

    Gesamtbewertung: (4.00)
    was suchen die ATI-futzies hier!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Voll zufrieden

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Die Karte ist rundum gelungen. Ich bin voll zufrieden. Und das für den günstigen Preis...
    Antworten
  • positive Bewertung

    Momentan zu teuer!

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Aber:
    13455 Punkte bei 3DMark 2001 SE!
    Sau geil!
    Hab die Graka nun schon gut ein Jahr, und sie läuft wie am ersten Tag!
    Antworten
  • negative Bewertung

    Taugt nix in der Wurst!!!!!!!!!!

    Gesamtbewertung: (1.00)
    Gayforce 4+FX ist überholt, ATI Rockt das Haus!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sauschnell! Saugut!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe mir die Graka diese Woche gekauft und komme vom PC nicht mehr weg :-)
    Die Graka unterstützt DX8.0 was meiner Meinung nach vollkommen reicht (für die nächsten 2 Jahre). Habe vorher eine GF2MX eingebaut gehabt, die im Vergleich zu der GF4 eine Schnecke war. Mein System: Athlon XP 1600+, Gigabyte 7DXR+ Mainboard, Win XP Pro, Audigy 2 Player, 256 MB DDR PC2100, 2x40GB Seagate Barracuda auf Raid gehängt.

    Ich schaffe beim 3DMark 2001 (nicht SE) bei normaleinstellungen mit Detonator 41.09er Treiber auf DX 8.0 recht flotte 9503 Punkte (normaler Speicher und Chiptakt). Übertaktbar ist die Karte glaub ich bis ins Endlose :-) Bei entsprechender Gehäusekühlung (ich habe 4 Noisblocker Lüfter im CS-601er Gehäuse verbaut) können Taktraten über der der GF4 4600 erreicht werden, ohne Probleme. Der Lüfter der Graka ist angenehm leise (ca 30dB) und kühlt einigermaßen gut. Bei Takteinstellung einer 4600er schaffe ich beachtliche 10988 3DMarks.

    Fazit: Überzeugende Karte, über den Preis könnte man streiten, jedoch noch im Bereich der Fairness.
    Sehr schnell und sehr gut Übertaktbar und leise.

    PS: TV Out liefert auch ein sauberes Bild!

    Für Leute mit XP oder P4 eine sichere Investition. Ab XP2400+ oder P4 mit 2,56 Ghz würde ich mir eine 4600er oder eine 9700er Radeon zulegen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    ka pemerl

    Gesamtbewertung: (4.50)
    i bin paff
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super-geilo-matiko

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Super-geilo-matiko geniale Karte!!!!!!
    Antworten
  • ned schlecht

    Gesamtbewertung: (5.00)
    ned schlecht laut benchmarks oba was wer mit wöchane boards das probleme mocht
    Antworten
  • positive Bewertung

    brett

    Gesamtbewertung: (5.00)
    die graka rockt die scheisse fett
    Antworten
  • positive Bewertung

    heavy

    Gesamtbewertung: (5.00)
    jo man, die rockt!!!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Geil Geiles Biest

    Gesamtbewertung: (5.00)
    beste Karte was ich je hatte
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG