Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Beamer » Beamer » Philips Monroe (LC6131/00)
Fragen? Besuchen Sie doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

Philips Monroe (LC6131/00)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Philips Monroe (LC6131/00)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 83%
4.34 von 5
auf Grundlage von 13 Bewertungen
Produktempfehlungen:
92% empfehlen dieses Produkt.
  • negative Bewertung

    Farbflecken

    Gesamtbewertung: (2.75)
    Das Bild ist teilweise farbstichig (Flecken), die man besonders bei hellen Farbtönen sieht. Der Schwarzwert ist ein Witz. YUV kann man nur über ein teures Spezialkabel benutzen, das man natürlich dazukaufen muß. Was auch nicht erwähnt wird ist die Tatsache, daß man einige Bildeinstellungen unter YUV nicht mehr vornehmen kann. Von leise kann nicht die Rede sein. Das Teil lärmt gewaltig. Das mag bei einer Präsentation nicht wichtig sein, bei einem Spielfilm mit leisen Szenen geht das aber nach einer Weile gewaltig auf den Keks.
    Würde von dem Gerät abraten. Es gibt bessere.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr Zufrieden

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Habe das Gerät schon einige Monate in Betrieb, bin sehr zufrieden!! Das Bild ist sehr gut,selbst wenn man nur auf die Wand-projeziert (S-VGA;DVD;Video) Das Gerät verzeiht keine Fehler im Fernseh und Video-Bereich (nur Beste Video-Qualität verwenden!!_logisch_)
    Antworten
  • positive Bewertung
    Überall wird als offizieller Nachfolger der Garbo genannt! Gibts überall so um 2499 EUR... Garbo Matchline um 2999 EUR!
    Antworten
  • positive Bewertung

    Tolles Spielzeug

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Sehr einfache Installation, Bildqualität mit TV-Out vom Rechner über 25m einfaches Kabel (Pc in anderem Raum) immer noch genial, evt. Größe der Leinwand beachten (habe 2mx1.5m bei einem Abstand von 4m zur Leinwand, geht gerade so), Qualität mit vga ist Wahnsinn, Lüftergeräusch nur bei leisen Szenen wahrnehmbar.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Echt empfehlenswert!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    DAS Gerät für den Allgemeingebrauch! Habe meinen Monroe jetzt seit 8 Monaten im Einsatz. Der DVD-Player (SVHS) und der Videorecorder (Cinch) sind permanent angeschlossen, mit VGA habe ich noch keine Erfahrungen gesammelt. Für die "kleine Präsentation zwischendurch" ist das Gerät jedoch sicher auch sehr geeignet. Die Kosten halten sich durch den vergleichsweise geringen Anschaffungspreis und durch die extrem hohe Lampenlebensdauer von 6000 Stunden auch bei Privatgebrauch in erträglichen Grenzen. Die eingebaute Software (Lampenbetriebsstundenzähler!) ermöglicht mannigfaltige Einstellungs- und Servicemöglichkeiten. Das Zubehör ist komplett inklusive Tragtasche. Also alles in allem: Sehr empfehlenswert!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Besticht durch sehr gutes Bild, lange Lampenlebensdauer und gutes Zoomobjektiv.
    Getestet auf Dauerbetrieb einmal 52 Stunden und einmal 26 Stunden. Kein Ausfall, relativ leise Lüftung. Heimkino macht damit viel Spaß.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Sehr gutes Bild via DVD-Player (SVHS Anschluss)und PC (VGA Anschluss).Mit "Progressive scan" aber unglaubliche Bildqualität.Progressive scan bringt sicher einen 30%tige Steigerrung der Bildqualität. Lange Lebensdauer der Lampe und vorallem lange Garantiezeit.Lüftergeräusch merklich leiser als bei anderen Beamer.Habe viele Beamer getestet war aber nur mit dem Monroe wirklich zufrieden. Panasonic, Canon und Konsorten konnten dem Philips Beamer nicht das Wasser reichen.Der Monroe garantiert (überhaupt mit Progressive Scan )einen Spitzen Heimkinoabend.Sehr Empfehlenswert!!!!!!
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG