Zum Hauptinhalt

« Zurück zum Produkt

  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Meiner Meinung nach ist diese Wämeleitpaste nicht gaz so…

    Meiner Meinung nach ist diese Wämeleitpaste nicht gaz so gut, meine alte hat sogar nach 7 Tagen ohne wechsel noch besser gekühlt im Leerlauf... von 27 im Leerlauf 2011-2018 zu einer Paste wo ich dachte sie wäre besser auf 32.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kühl-und Verbindungseigenschaften nur durchschnittlich- …

    Kühl-und Verbindungseigenschaften nur durchschnittlich- Paste zu dünnflüßig tropft
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Also meine Paste war ziemlich zäh und nicht flüssig …

    Also meine Paste war ziemlich zäh und nicht flüssig eher wie Honig...
    Prozessor wurde viel zu heiß....
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Also war zwar meine erste Paste aber ich fand die nicht …

    Also war zwar meine erste Paste aber ich fand die nicht so prikelnd.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    blub84 am

    Ganz ok aber ich würde bei Arctic Silver 5 bleiben

    Wie die Überschrift schon sagt ist die Paste ganz nett. Temperaturen sind ok und wenn es nach der Verpackung geht sogar besser. In einer anderen Bewertung meinte auch jemand, dass diese Paste 1 Grad besser gekühlt hätte als die Silver 5 (bei CPU).
    --> siehe AC Freezer Xtreme
    Ich finde jedoch das verstreichen sehr unangenehm, da sie sehr flüssig ist. Die Silver ist fester und erlaubt besseres "verputzen". Bei der MX-2 musste ich ständig neu drüber gehen, da sehr leicht offene stellen beim Verstreichen entstanden.

    Am Ende ist es Geschmackssache aber wer öfters WLP verwendet ist mit der Konkurrenz besser beraten.

    Von mir getestet auf einer GPU (9800GTX+)
    Kommentar verfassen