Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Prozessoren (CPUs) » Intel Celeron 1300MHz, 100MHz FSB, 256kB Cache (FC-PGA2)

Intel Celeron 1300MHz, 100MHz FSB, 256kB Cache (FC-PGA2)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Intel Celeron 1300MHz, 100MHz FSB, 256kB Cache (FC-PGA2)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 80%
4.19 von 5
auf Grundlage von 10 Bewertungen
Produktempfehlungen:
88% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Schnell , gut , günstig

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Güsntiger und schneller Prozessor, wenn er mit 133 MHz FSB betrieben wird. Meiner läuft mit 1820 MHz auf einem MSI 815EPT Pro Mainboard mit i815EP B-Step Chipsatz. Sehr schön ist auch der IHS (Integrated Heat Spreader), da kann man bei der Kühlermontage nichts mehr flasch machen. Einen Pentium 4 mit 2,0 GHz macht der locker platt.
    Antworten
  • positive Bewertung
    An "NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER" - ich hab gerade fünf Stück mit Intel 815-Boards bestellt, weil ich zu dem genial niedrigen Preis nicht nein sagen konnte. Für unser Firmennetzwerk, weißt Du.. da braucht man was zuverlässiges. Und nun setz Dich vor Deinen Athlon und guck Dir ein paar Porno-Pics an oder spiel "Super-Mario" oder sowas, Kleiner..
    Antworten
  • negative Bewertung

    was ist das für ein scheiss cpu

    Gesamtbewertung: (1.00)
    gibts besseres um den preis paar euros drauflegen und schon kriegt ihr ein athlon xp 1900+,und p3 500 ist sicherlich nicht vom jahr 98 da war der schnellste prozzi mit 400mhz getaktet wen dan 99.
    NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER NICHT KAUFEN CELERON 1300 ZU TEUER
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hab meinen alten P3/500 aus dem Jahr 98 mit diesem Prozessor nachgerüstet, alle gängigen Applikationen laufen nun wieder ausgezeichnet. Auch Filme, Spiele, alles nun wieder kein Problem mehr. Sehr zu empfehlen! Und wer es darauf anlegt, kann ihn auch locker mit 133Mhz Frontside-Bus betreiben!
    Antworten
  • positive Bewertung

    So schlecht ist es doch nicht

    Gesamtbewertung: (3.50)
    Celeron ist trotzdem das schwächere Modell, zwischen den CPU's, denn 100 MHz FSB ist wirklich nicht viel.
    Antworten
  • positive Bewertung

    bx ownz u :D

    Gesamtbewertung: (4.75)
    bx ownz u :D
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG