Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Netzwerk LAN/Modems » Power-LAN » MSI MEGA ePower 200AV Kit Version II (PLC-200AV02-020R)

MSI MEGA ePower 200AV Kit Version II (PLC-200AV02-020R)

Bewertungen für MSI MEGA ePower 200AV Kit Version II (PLC-200AV02-020R)

Bewertungen (20)

4.50 von 5 Sternen

Rezensionen (5)

Empfehlungen (17)

94%
empfehlen dieses Produkt.
  • "wacklig, niedrige geschwindigkeit, keine netzwerksicherheit"


    Das gerät hat folgende probleme:

    1) es ist schlecht geformt. Daher wackelt es, wenn man es in einer aktuellen standard-schucko steckdose steckt.
    Bei jedem wackeln (und das passiert extrem leicht, sobald man es berührt) unterbricht sich die verbindung.

    2) die geschwindigkeit, gemessen in einem neuen haus (bj 1997) mit entsprechend neuer und guter elektrischen installation, beträgt nur 20 Mbit. Das sind nur 10% der versprochenen geschwindigkeit von 200mbit. Dazu kommt es, daß man diesen wert (Ca. 20mbit) bereits mit wireless erreicht.
    Also wer sich da vorstellt, daß er über powerLAN mehr rauskriegt, was er sogar über standard-LAN erreicht, der soll lieber so ein produkt nicht kaufen.
    Denn da läuft uU selbst wifi besser.

    3) sicherheit: die software für die einstellung der netzwerksicherheit, als auch das bedienungsmanual, sind absolut unmöglich! Es ist, selbst für sehr erfahrene, nicht möglich zu verstehen, wie man überhaupt die sicherheit des netztes einstellt, und wann das netz gesichert ist, und wann nicht.
    Vielleicht wenn man sich einen tag lang damit beschäftigt, kann man es herausfinden... Die bedienung der software ist von einer seltenen unklarheit.

    Ob man sich trotzdem so etwas kaufen sollte?
    • Ganjaman am

      Re:

      Naja, 20Mbit ist natürlich extrem schlecht. Da werden die beiden Steckdosen wohl auf einer komplett anderen Phase laufen. Man kann sich einen Phasenkoppler in den Stromkasten bauen lassen, dann soll es viel besser werden. Ich habe noch keinen Phasenkoppler und komme auf 40-50Mbit. Antworten
    Kommentar verfassen
  • Seit über einem Jahr ohne Probleme

    Habe das Set seit über einem Jahr ohne Probleme im Einsatz.
    Ein Adapter im Eingangsbereich, wo das Kabelmodem steht, das andere hängt auf einer Back-UPS ES 700 am anderen Ende der Wohnung.
    Funktioniert einwandfrei, laut dem mitgelieferten Tool Verbindung bei 130Mbit.
    Lediglich 16Mbit hat mein Internetanschluss, und der ist so schnell wie eh und je.

    Zum Adapter an der Back-UPS: Egal ob er auf den Steckern die lediglich Überspannungsschutz hatten oder auf den Steckern mit Überspannungsschutz & Batterieversorgung - beides funktionierte einwandfrei mit voller Geschwindigkeit.
    Ich erwähne es deshalb, weil empfohlen wird KEINE Mehrfachstecker zu verwenden. Bei mir funktioniert dies ohne Probleme.
    Kommentar verfassen
  • Gut und Preiswert

    Habe dieses Powerlan verwendet, um meinen PC via Router mit dem Blueray Player (LG BD390) zu verbinden, um am TV alle meine Musik, Videos u. Fotos vom PC zu spielen.
    Installation ist einfach, allerdings ist die Doku nicht sehr aufschlußreich. An Datenrate erreiche ich ca. 120-130 Mbps. Das reicht, um HD Videos zu streamen. Bin daher sehr zufrieden.
    Kommentar verfassen
  • VIEL besser als die 802.11g-Strecke davor.

    Ich verwende diese Powerline-Ethernet-Bridge nun seit einigen Stunden zur Ueberbrueckung der Strecke bis zum Kabelmodem. Davor war hier ein Gespann aus zwei OpenWRT-802.11g-Routern (von Linksys und Buffalo) im Einsatz, die in nervtoetender, aber von den Umgebungsbedingungen anscheinend unabhaengiger Regelmaeszigkeit ausgefallen sind. Alle paar Minuten fuer ein paar Sekunden, manchmal auch laenger. Das ist jetzt zum Glueck vorbei, und trotz des Umstandes, dass beide Adapter in Mehrfachsteckdosen zum Einsatz kommen schafft die Verbindung Linespeed des Kabelanschlusses (16MBit). Vermutlich ginge auch noch mehr, aber das ist von der WAN-Seite aus einfach nicht drin.
    Kommentar verfassen
  • unkompliziert

    läuft ohne Probleme, auch über Mehrfachstecker. Dann aber etwas langsamer.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG