Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Festplatten & SSDs » Externe Gehäuse » RaidSonic Icy Box IB-361STUS-B-BL schwarz, 3.5", USB-B 2.0/eSATA (20431)

Bewertungen für RaidSonic Icy Box IB-361STUS-B-BL schwarz, 3.5", USB-B 2.0/eSATA (20431)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (3)

3.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Eher Schlecht

    Ich hatte mehr erwartet!
    -meine Seagate ST3500630AS (500GB SATA2) hat im Augenblick 49°C in diesem Gehäuse(seit 1Std ohne Datentransfer!!). Ausgelesen über HDTune.
    Kauft Euch besser ein 5,25-Gehäuse mit Lüfter! Da iss dann auch schon bei manchen das Netzteil mit drinnen.
    -an meinen MSI P35 Platinum muss ich des öfteren den eSATA-Stecker ziehen und wirder stecken bis das Laufwerk erkannt wird. Das kann aber am MB liegen.
    -Optik ist i.O., Verarbeitung auch
    -Spielerei: blaue LED kann über Schalter an der hinteren Steckerblende ein/ausgeschaltet werden.
    -HDD-ZugriffsLED auch blau
    Kommentar verfassen
  • Top Gerät

    Das Gehäuse kann man wirklich nur weiterempfehlen. Es ist lautlos (ohne Lüfter), es wird alles Nötige mitgeliefert (Netzteil, USB-Kabel, eSATA-Kabel, eSATA-Blende) und das Beste ist Easyswap. Der Ein- und Ausbau der Platte dauert jeweils 3 Sekunden!
    Der Kollege unter mir hat ein anderes Gerät bewertet. Das Gehäuse lässt sich ohne irgendein Umbau über USB und eSATA anschließen. Was man grad brauch. Und dank eSATA wird die SATA-Platte wie eine vollwertige interne Platte behandelt.
    Kommentar verfassen
  • Gutes Gehäuse mit Fehlkonstruktion

    Das Gehäuse ist gut verarbeitet, stabil, leise..alles soweit gut aber: Es liegt keine Beschreibung der Anschlüsse intern bei und es gibt ein Problem beim umschalten auf eSATA. Wenn man es intern anschließt muß man vorher wissen was man nutzen möchte (USB/eSATA) da es 2 Anschlüsse bei SATA Festplatten gibt.
    Bei jeder Änderung muß die Platte ausgebaut werden und umgesteckt werden.
    Wenn man es extern über einen Schalter regeln würde (Umschaltung USB/eSATA), wäre es perfekt.

    Für User die gern schrauben, ist es ok.

    • wjoerg am

      Falsches Gerät?

      Hatte mich wegen Deinem Beitrag bei RaidSonic informiert.
      __________________________________________________
      Meine E-Mail:
      Hallo RaidSonic-Support!

      Ich hätte gern eine Information.
      Das externe Festplattengehäuse "IB-361StUS-BL" (in silber bzw. schwarz) scheint eine "Konstruktionsschwäche" zu haben.
      Siehe hier:
      http://geizhals.at/deutschland/?sr=237828,-1

      Meine Fragen:
      Gibt es ein Modell wo ohne lästiges Umstecken zw. den beiden Anschlußmodien (USB2.0 und eSATA) gewechselt werden kann?

      Wenn kein Modell vorhanden... Wird es ein Modell geben wo oben gennante Funktion geplant ist?

      Danke.

      Mit freundlichem Gruß
      xxxxxxxxxxxxxx
      __________________________________________________




      Antwort von RaidSonic:

      Diese Bewertung hat nichts mit diesen Produkt zu tun. Offenbar hat der Kunde der diese Bewertung abgegeben hat ein IB-360AStUS erworben. Seine Beschreibung trifft auf dieses Produkt zu.

      Das IB-361StUS

      http://www.raidsonic.de/de/pages/products/external_cases.php?we_objectID=4819

      wird von vorn direkt mit einer SATA HDD bestückt. Werkzeug ist nicht erforderlich – zum öffnen und schließen der Frontklappe liegt ein Pin bei. Ein Umschalten zwischen USB und eSATA ist nicht notwendig.
      Antworten
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG