Fragen? Besuche doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

Sony KV-29LS60

Bewertungen für Sony KV-29LS60

Bewertungen (12)

3.62 von 5 Sternen

Empfehlungen (11)

73%
empfehlen dieses Produkt.
  • Oh it's a sony

    Das Bild ist ok, aber irgendein Transformator (angeblich der für Trinitron, ein Hochspannungstrafo, laut Sony-Techniker normales Betriebsgeräusch) gurgelt vor sich hin, was beim Hören von z.B. klassischer Musik oder leisen Stellen stört. Und vom Klang der eingebauten Boxen bin ich auch etwas enttäuscht, da hätte ich mir eben von einem Sony mehr erwartet.
    Kommentar verfassen
  • Andauernd kaputt!

    Unser TV-Gerät ist nun knapp 1 1/2 Jahre alt und bereits zum 3. Mal in Reparatur. Beim ersten Mal ließ sich per Fernbedienung nichts mehr machen - ein blinkendes Dauersignal verhinderte ein Drücken der Fernbedienung. Beim zweiten und jetzt dritten Mal läßt sich das Gerät nicht mehr einschalten, d.h. es kommt kein Bild, nur ein leises Knack-Geräusch. Und wenn doch ein Bild kommt (kann zwischen 2 min. und 1 Std. dauern), dann kann man wiederum die Fernbedienung nicht mehr benützen.

    Tja, vielleicht haben wir ja ein "Montags"-Gerät erwischt. Jedenfalls würde ich den Fernseher am liebsten beim Fenster hinauswerfen, anstatt nun (natürlich außerhalb der Garantie!) wieder € 200 in die 3. Reparatur zu stecken!
    Kommentar verfassen
  • Empfehlenswert

    Ausführlichen vergleichstest gibt es in der Zeitschrift HiFi Test 1/03
    Kommentar verfassen
  • gut

    stzdh
    Kommentar verfassen
  • Spitzengerät zum Spitzenpreis.....

    Habe mir nach langem suchen nun endlich ein Fernseher gekauft.
    Wollte zuerst eine 16:9, entschied mich letztendlich für ein 4:3-Gerät, da es einfach deutlich billiger ist. Meine Anforderungen waren eine 72er Bildröhre, 100Hz, plane Bildröhre, unter 1000€, und das von einem namhaften Hersteller.
    Für mich kamen da nur Sony & Philips in Frage.
    Nachdem ich alle grossen und kleinen Anbieter abklapperte, Bild und Preis verglichen habe, war klar, es wird der SONY LS60.
    Im vergleich zu einem gleichwertigen Philips ist der LS60 um ca.100€ billiger.
    Was ich auch noch Grundsätzlich erwähnen möchte , der Sony FX66, das Vorgängermodel mit der gleichen Bildröhre, ist mit dem (meiner Meinung nach) einzigen Unterschied eines anderen Sound´s (LS60:40Watt/FX66:70Watt) ist um 200€ teurer.

    Jetzt aber kurz und schmerzlos zu MEINEM TV...
    Design: ein wirklich schönes Gerät, dasselbe gilt für die Fernbedienung (Batterien enthalten)
    Installation: supereinfach>>> Antennenkabel anstecken, Stom anschliessen, TV schaltet sich bei erstem Anschluss von selbst ein, den Anweisungen(OSD) folgen und schon sind alle Kanäle drinnen.
    Das ganze, inkl. Sender in meine gewohnte Reihenfolge zu bringen, benötigte ca.10-15 min!
    Bild: Brillanz bis ins äusserste Eck! Sehr scharfes und klares Bild, Farben und alles was dazugehört ist einfach Klasse!
    Sound: mehr als genug.....
    Preis: konnte ich auf 749€ drücken (nicht bei einem der grossen Märkte, die boten "nur" eine Garantieverlängerung, was sicher auch nicht schlecht ist...)

    ICH kann dieses Gerät mit ruhigem gewissen weiterempfehlen, und sage nur eines: KAUFEN KAUFEN.....
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG